Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag18.07.2008 um 21:39 (UTC)    
Titel: Angst in der Nacht

Hallo,
Also erstmal vorweg: Dieses Thema hat rein garnichts mit dem HPBK zutun.
Ich wollte nur mal wissen, wer die gleiche Angst hat wie ich.
--

Immer, wenn ich schlafen gehe und dann das Licht ausschalte, kriege ich plötzlich Angst. Ich habe das Gefühl, dass Geister von Toten leuten, die ich kenne bzw. kannte in meiner Nähe sind.
In meinem Freunden und Bekannten Kreis sind nun in den letzten Jahren ziemlich viele gestorben. Besonders im Zeitraum zwischen Februar und März.
3 Freunde vin mir sind bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Der Grund war: Eine Frau wollte Selbstmord begehen und ist dabei in das Auto mit den 3 Freundin von mir gerast. Eine Woche später ist eine gute Freundin von mir, die die 3 verstorbenen kannte, zu dem Unfallort gegangen (eine Landstraße). Auf dem Weg nach Hause wurde sie von einem Auto erfasst und ist dabei ums Leben gekommen (ca. 100 Meter von der Unfallstelle der 3+1). einige Wochen später erhängte sich ein weiterer Freund von mir, weil seine Freundin ihn verließ.

Die Angst in der Nacht hab ich seit ca. 2 Jahren.
Seit diesen Todesfallen zwischen Februar und März hat sie stark zugenommen.

Da sich mein Bett auf dem Dachboden befindet (ausgebaut), habe ich einen direkten Blick auf ein Dreieckfenster. Wenn ich da hinausschaue, habe ich das Gefühl, dass dort jemand steht bzw. schwebt.

Ich kann sogesagt in der Dunkelheit nicht aus dem Fenster gucken.

Genau die gleiche Sch**** ist es, wenn ich in der Dunkelheit draußen bin. Wenn ich mit jemanden zusammen draußen bin, also nicht alleine, dann ist alles ganz okay. Oder wenn ich alleine bin und in der Nähe eine Feier ist (z.B. Silvester), dann geht's auch. Aber wenn ich alleine bin, kommt wieder dieses Gefühl hoch.
--

Angefangen mit der Angst hat es, als ich eines morgens zur Schule ging und sah, wie ein Sarg aus einem Haus in ein Leichenwagen geschleppt wurde.
--

Gibt es hier vlt. jemanden, der die gleiche Angst hat, wie ich?
--

Wenn ihr diese Angst lustig findet, lacht ruhig. Ist mir egal.
Aber wenn es eine Angst gibt, die ihr habt und ich nicht, dann lach ich euch mal aus!!
Beitrag18.07.2008 um 21:49 (UTC)    
Titel:

Ich habe zwar nicht die gleiche Angst, aber hast Du schon einmal überlegt mit jemand darüber zu sprechen, beispielsweise einem Psychater. Es kann wirklich Wunder wirken wenn man sich bei jemand ausreden kann. Ein Psychater kann dir auch weiterhelfen weil er dafür auch ausgebildet ist.

Grüße


Zuletzt bearbeitet von hpbk-linkliste am 18.07.2008, 22:52, insgesamt 3-mal bearbeitet
Beitrag18.07.2008 um 21:52 (UTC)    
Titel:

Bin zwar nicht auf dem neusten Stand, aber die Kosten doch ne Menge Asche. oder?
Beitrag18.07.2008 um 21:53 (UTC)    
Titel:

alphax hat Folgendes geschrieben:
Bin zwar nicht auf dem neusten Stand, aber die Kosten doch ne Menge Asche. oder?


Wenn dich dein Hausarzt dort hin verweist wird es sicher möglich sein dies auf kosten der Krankenkasse zu machen.

Hast Du schon versucht eine Taschenlampe mit dir zu führen und wenn Du Angst hast in die Dunkelheit zu leuchten?
Beitrag18.07.2008 um 21:58 (UTC)    
Titel:

hpbk-linkliste hat Folgendes geschrieben:

Hast Du schon versucht eine Taschenlampe mit dir zu führen und wenn Du Angst hast in die Dunkelheit zu leuchten?


Also ehrlich gesagt, das hab' ich noch nicht versucht, aber ich glaube, das nützt auch nicht gerade viel. oder?
Beitrag18.07.2008 um 22:05 (UTC)    
Titel:

Versuchs mal, auch ein kleines Licht kann viel aufklären. Ich bin zwar kein Seelendoktor aber fühlst Du das dir die Leute die Du siehst böses wollen oder das sie einfach da sind?
Beitrag18.07.2008 um 22:09 (UTC)    
Titel:

Ich habe das Gefühl, dass die einfach nur da sind. Also so gesagt in meiner Nähe sein wollen. Böses haben die, eigentlich nichts vor.

P.S. in meinen Träumen kommen die nicht vor.. also der Schlaf ist bei mir ganz normal.
Beitrag18.07.2008 um 22:11 (UTC)    
Titel:

Und "Kontakt aufnehmen"? Die Gräber besuchen, beten, nachdenken, in dich gehen?
Beitrag18.07.2008 um 22:12 (UTC)    
Titel:

die Gräber besuch ich möglichst einmal pro Monat.
Dort stelle ich auch son Grablicht oder wie die Dinger heissen
Beitrag18.07.2008 um 22:14 (UTC)    
Titel:

Wenn sie dir nichts böses wollen, warum hast Du dann Angst?
Beitrag18.07.2008 um 22:16 (UTC)    
Titel:

Ich weiß es nicht.
Ich mag es irgendwie nicht, dass die da sind.

Vor ihrem Tode hat sich der Kontakt zwischen ihnen und mir irgendwie aufgelöst. Also ich hab immer weniger mit ihnen unternommen und dann ist es passiert.
Beitrag18.07.2008 um 22:27 (UTC)    
Titel:

Hol dir mal profesionelle Hilfe. Sicher wird dich einer von den Doktoren helfen können bei dem Thema
Beitrag18.07.2008 um 22:28 (UTC)    
Titel:

Ich werd mal nächste Woche zum Hausarzt gehen, er wird mir sicherlich sagen, wo ich hingehen soll.

Danke für deine bisherigen Tipps
Beitrag18.07.2008 um 22:32 (UTC)    
Titel:

Kein Problem. Versuch das mit der Taschenlampe wirklich mal^^
Beitrag18.07.2008 um 22:51 (UTC)    
Titel:

Gelöscht
______________


Zuletzt bearbeitet von cplusplus4you am 15.11.2008, 16:34, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de