Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag18.08.2008 um 19:28 (UTC)    
Titel: Unterseiten auch nach rechts aufklappbar ??

Geht das ??Also so das sie nicht nach unten aufgehn sondern in einer neuen spalte rechts ??

Und noch eine frage,man kann bei iceblue manuell neue boxen einfügen,kann man sie auch so einbauen das sie nicht fixiert sind sondern sich mit der Navigation nach unten bewegen wenn man eine Seite aufmacht ??

Grüsse Christian
Beitrag18.08.2008 um 19:50 (UTC)    
Titel:

hm das geht schon ist aber sehr schwierig zu realisieren zb über css
______________
by hoodride.de.tl
Beitrag19.08.2008 um 00:56 (UTC)    
Titel:

Ich habe mal ein wenig was geschrieben. Vielleicht willst du es ja austesten. Das Script besteht aus 3 Teilen. Ein Teil Javascript, ein Teil CSS und ein Teil HTML. Das CSS kann in das CSS-Feld eingetragen werden, falls du CSS-Only nutzt. Andernfalls mit den style-Tags in das Feld "Text über dem Design". Die anderen beiden Teile schreibst du auch in dieses Feld. Ich habe das Menü eigentlich für einen normale Seite geschrieben, aber es sollte auch beim Homepage-Baukasten funzen.

Zuerst mal der Javascript-Teil. Er sollte sich eigentlich selbst erklären. Er besteht aus zwei Funktionen. Eine zum einblenden und eine zum ausblenden.

Code:
<script language="javascript" type="text/javascript">
   
     /*
 "THE BEER-WARE LICENSE":
As long as you retain this notice you can do whatever you want with this stuff.
If we meet some day, and you think this stuff is worth it, you can buy me a beer
in return Marcel Melzig

http//:www.glattwalzwerk.bplaced.net
glattwalzwerk@web.de

 PS: If I meet the author of this license (Poul-Henning Kamp) i will spend him a beer.
     */
   
    function menupopup() {
    document.getElementById("menuelinks").style.visibility = "visible";
    }
   
    function menupopout() {
    document.getElementById("menuelinks").style.visibility = "hidden";
    }
    </script>


Dazu gehört noch ein wenig CSS. Der Teil kann beliebig abgeändert werden um das Aussehen des Menüs zu gestallten. Solange für visibility nichts festgelegt wird sollte es keine Auswirkung auf die Funktionsweise des Scriptes haben.

Code:
<style type="text/css">
        #menue {
        display:block;
        position:fixed;
        left:0px;
        top:250px;
        height:100px;
        width:150px;
        background-color:red;
        z-index:2;
        }
       
        #menuelinks {
        display:block;
        position:absolute;
        left:155px;
        top:250px;
        height:250px;
        width:150px;
        background-color:yellow;
        visibility: hidden;
        z-index:2;
        }
       
        #menuelinks:hover {
        display:block;
        position:absolute;
        left:155px;
        top:250px;
        height:250px;
        width:150px;
        background-color:yellow;
        visibility: visible;
        z-index:2;
        }
        </style>


Zuletzt noch der HTML-Teil. Er besteht aus den Bereichen in Form von <div>-Tags die dann ein und ausgeblendet werden. Und natürlich den Links zu deinen Seiten.

Code:
<div id="menue">
  <ul>
    <li onmouseover="menupopup()"><a href="">Galerie 1</a></li>
    <li><a href="">Galerie 2</a></li>
    <li><a href="">Galerie 3</a></li>
  </ul>
  </div>
 
  <div id="menuelinks" onmouseover="menupopup()" onmouseout="menupopout()">
  <ul>
    <li><a href="">Galerie 1</a></li>
    <li><a href="">Galerie 2</a></li>
    <li><a href="">Galerie 3</a></li>
    <li><a href="">Galerie 4</a></li>
    <li><a href="">Galerie 5</a></li>
  </ul>
  </div>


Dazu sollte ich noch sagen, dass das Menü einen Nachteil hat. Falls Javascript beim Betrachter deaktiviert ist, kann man nur die Hauptmenüpunkte anwählen. Eine alternative Wäre das Menü ohne Javascript zu gestallten, also mit dem Hover von CSS. Da man mit der Maus aber das ausgangst-<div> verlässt hatte ich damit Probleme. Vielleicht findet ja einer eine Lösung. Auf jeden Fall würde ich empfehlen eine Sitemap auf der Seite anzubieten, damit es eine Möglichkeit gibt, auch bei deaktiviertem Javascript, alle Seiten anzuwählen.


Zuletzt bearbeitet von glattwalzwerk am 19.08.2008, 01:58, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag19.08.2008 um 17:05 (UTC)    
Titel:

WOw,erst mal vielen Dank für deine Mühen..

Aber das ist ja massig code..ist es echt so kompliziert eine (manuel) Rechte Box dazu zu bringen sich mit nach unten zu bewegen wenn man eine Seite in der Navigation aufmacht?? Sad

(Es stört mich das man bei ICEBLUE soviel platz hat links unter der Nav aber ihn irgendwie nicht gescheit nutzen kann Sad
Also zumindest so das das später auch nach was aussieht) Sad
Beitrag19.08.2008 um 19:31 (UTC)    
Titel:

So,ich habe das jetzt anderst gelöst.
Ich habe die Hauptseite versteckt und von einer anderen auf die Unterseiten der versteckten verlinkt.
Somit kann ich den fiskus auch umgehn. Very Happy
Habe etwas gegooglet,nach einem geigenten code,ich habe mir das jetzt mal so zusammen geschustert:
Zitat:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"

</head>
<body>

<h1>Bf1942 Tutorials</h1>

<p>
<a href="http://www.-iceman-.de.tl/Ghost-Jets.htm" target="_blank"> Ghost Jets</a>
</p>
<br>
<p>
<a href="http://-iceman-.de.tl/Vehicle-in-Battlecraft-sichtbar-machen.htm" target="_blank"> Vehicle in BC sichbar machen</a>
</p>
<br>
<p>
<a href="http://www.-iceman-.de.tl/Environment--k1-Mod-k2-Sounds-einf.ue.gen.htm" target="_blank"> Environment (Mod) Sound einfügen</a>
</p>
<br>
<p>
<a href="http://www.-iceman-.de.tl/Environment--k1-Custom-k2--Sounds-einf.ue.gen.htm" target="_blank"> Environment (Custom) Sound einfügen</a>
</p>
<br>
<p>
<a href="http://www.-iceman-.de.tl/Map-entpacken.htm" target="_blank"> Wie entpacke ich eine Map?</a>
</p>
<br>
<p>
<a href="http://www.-iceman-.de.tl/Map-packen.htm" target="_blank"> Wie packe ich eine Map?</a>
</p>
<br>
<p>
<a href="http://www.-iceman-.de.tl/Easy-Codes.htm" target="_blank"> Easy Codes 1</a>
</p>
<br>
<p>
<a href="http://www.-iceman-.de.tl/Basic-codes.htm" target="_blank"> Basic Codes 1</a>
</p>

</head>
<body>

<h1>Bf1942 Skinning</h1>

<br>
<p>
<a href="http://-iceman-.de.tl/EC665-Tiger.htm" target="_blank"> EC665 Tiger</a>
</p>
<br>
<p>
<a href="http://-iceman-.de.tl/Suchoi-SU_25-frogfoot.htm" target="_blank"> Suchoi SU25 Frogfoot</a>
</p>

</body>
</html>


Ist das in Ordnung???Funzen tut es.Ach ja,ist es noch möglich eine klick anzahl mit einzupacken??So das die Seitern aufrufe gezeigt werden ??
Grüsse
Beitrag19.08.2008 um 20:01 (UTC)    
Titel:

Der Code war für die erste Frage bestimmt. Das mit dem Menü, dass sich nach rechts hin aufklappt. Die andere Frage hatte ich vollkommen überlesen.

Eine Box die sich mit bewegt würde ich in etwa so machen:

Code:
<style="text/css">
#box{
display:block;
position:fixed;
width:250px;
height:250px;
}
</style>

<div id="box">
...
</div>


Das ist jetzt nur quick and dirty mal eben hingeschmiert. Ich habs auch nicht getestet. Wichtig ist das "position:fixed;". Ich glaube, dass ist der Effekt den du haben wolltest. Während die Seite herunter scrollt bleibt diese Box dann an ihrer Stelle auf dem Bildschirm und scrollt nicht mit.
Beitrag19.08.2008 um 20:09 (UTC)    
Titel:

Eben nicht Very Happy

Die Box soll ja mit scrollen,also darfs nicht fixiert sein Very Happy
Habe es jetzt aber not gelöst Very Happy
Beitrag19.08.2008 um 20:15 (UTC)    
Titel:

Ich glaube wir reden aneinander vorbei. Smile Die Boxen scrollen ja automatisch mit. Also so, dass sie beim Herunterscrollen am oberen Bildschirmrand verschwinden. Mit "fixed" bleiben sie immer im Sichfeld an der Selben stelle. Also kurz gesagt:

position:fixed und position:absolute sind die Alternativen. position:relative ist dann noch ein Speziallfall. Da richtet sich die Box nach den anderen Elementen auf der Seite. Versuch die Möglichkeiten einfach mal aus.
Beitrag15.11.2011 um 20:32 (UTC)    
Titel:

Ich glaub das könnte funktionieren:
Code:
<div style='position: fixed; top: 50px; width: 115px; left: 5px;' class=infobox><center>
<u><b>Überschrift</b></u><br>
<br><b><a rel=tooltips title='text der angezeigt wird,wenn man länger mit der maus auf der schrift bleibt'
 href=HIer kannst du noch einen Link einfügen (falls nötig)><blink>eigentlicher text die <blink> und </blink> befehle kann man weglassen außerdem kommt man ,wenn man auf die schrift klickt auf die verlinkte seite </blink></a></b>
</center></div>      
<table cll="template" width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
      
<tr><td valign="bottom">

ich hab den code zwar nicht ausprobiert aber müsste gehen
Beitrag15.11.2011 um 20:44 (UTC)    
Titel:

Leute. Wo holt ihr immer diese alten Threads her? Lasst die doch in den tiefen des Forums in frieden ruhen.

- CLOSED -
______________
mfg
o-4-n

"If you’re incompetent, you can’t know you’re incompetent." - [David Dunning]

*** Die Suchfunktion ist KEINE tödliche Krankheit! ***

Eventplanung, Equipment, Zeltverleih, Catering
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de