Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag24.08.2008 um 17:21 (UTC)    
Titel: Flash-Animationen? Voll Blackout!

Kann uns jemand helfen, wir möchten gerne so was wie das Habbo Hotel ertellen (nur so in der Art) kennen uns aber weder mit Flash Animationen noch mit Programmiersprache usw. aus. Kann uns da vielleicht jemand helfen...? Question Smile
Beitrag24.08.2008 um 17:26 (UTC)    
Titel:

Also so etwas zu programmieren braucht sehr viel zeit. Also ich denke, wenn ihr einen sucht, der euch das programmiert geht das als gegenleistung mind. in den 4 stelligen bereich.


Zuletzt bearbeitet von suchen am 24.08.2008, 18:26, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag25.08.2008 um 18:00 (UTC)    
Titel:

uiiiii daran haben wir eig nicht gedacht.... na ja trotzdem danke mal sehn
Beitrag27.08.2008 um 09:00 (UTC)    
Titel: Sprout

Also ich weis nicht inwieweit die Ansprüche gehen ... aber wenns darum geht ein Filmchen oder Animation zu erstellen ist

http://sproutbuilder.com/

ein sehr gutes Tool. Es sind auch verschachteltere Menüs und Präsentationen möglich , allerdings bedarf es dazu einer genaueren Studie der (leider Englischen) Online Hilfe. Ich beschäftige mich gerade eingehender damit und muss sagen , dafür das es Freeware ist macht es einen sehr guten Eindruck. Leider ist es nicht völlig kostenlos , so kann man wieder wählen zwischen einer Gratis und Bezahlversion (Wäre ja auch zu traumhaft gewesen ... elende Flashindustrie Shocked )

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Grüsse
Jürgen


Zuletzt bearbeitet von funfactory-arygos am 27.08.2008, 10:00, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag27.08.2008 um 12:15 (UTC)    
Titel:

dankeschön! wir werdens mal ausprobieren... nur eine frage bleibt uns da noch: kann man da auch lernen flashanimationen zu erstellen?
Beitrag27.08.2008 um 13:41 (UTC)    
Titel:

Nun ... wie gesagt , die Hilfe ist Englisch ... man lernt definitiv nur einen Bruchteil von Flash , aber das Prinzip mit den Ebenen ist das selbe !

Für Neueinsteiger wäre das eigentlich das ideale Tool zum Einstieg. Vor allen Dingen weil man seine Projekte direkt als SWF (Gängiges Flash Format) speichern und nachbearbeiten kann.
Allerdings ist das richtige Flash Tool ganz schön teuer hab ich mir sagen lassen. Es soll ja Leute geben die sich Flash von verschiedenen Verbotenen Seiten downloaden... für "Übungszwecke" kann man das mal machen wenn ihr mich fragt , aber veröffentlichen sollte man damit nichts. Ich erinnere mich etwas gehört zu haben das Macromedia© in alle veröffentlichten Flashprojekte einen Code einbaut der wohl anzeigt mit welcher Version das erstellt wurde und welche Seriennummer diese Version hat. Somit sind rechtliche Folgen garantiert also rate ich davon ab.

Probiert euch ruhig erstmal an dem Sprout ! Falls ihr weitere Hilfe benötigt oder andere Flashsachen erstellen wollt , so müsst ihr exakte Angaben darüber machen was GENAU ihr braucht (Komplette HP aus Flash, Menüs, Banner etc.) !

Grüsse
Jürgen

PostScriptum : Es gibt Anbieter die , ähnlich wie http://www.homepage-baukasten.de , bereits fertige Designs anbieten. Oftmals auch in Flash. Allerdings kann man diese danach meist nur noch leicht bearbeiten. Ich bevorzuge dann doch mehr "Kontrolle" über meine HP und die habe ich hier.

PPS: Sorry fürs viele Nachbearbeiten ^^ Will doch nen guten Eindruck hinterlassen Mr. Green


Zuletzt bearbeitet von funfactory-arygos am 27.08.2008, 14:50, insgesamt 4-mal bearbeitet
Beitrag28.08.2008 um 13:06 (UTC)    
Titel:

Hallo,

ich starte demnächst eine Fanpage über das Musical "Jekyll & Hyde" und da wollten wir ein Flash intro machen, genau so in der Art, wie dieses:

www.jekyll-und-hyde.de

Ist das schwer?
Ich selber kenn mich damit nicht aus, aber ein Kumpel von mir glaub ich kann das...

Wenn sowas nicht schwer zu machen ist... vllt kann ich mich auch da dran setzten!

Für ANtworten bin ich dankbar!!!


LG
Sascha
Beitrag28.08.2008 um 15:40 (UTC)    
Titel:

Du kannst doch einfach deine HP über mehrere Bilder aufbauen, und einzelne Bilder animieren.
______________
My MSN: Twista_styler@yahoo.de

Beitrag29.08.2008 um 13:12 (UTC)    
Titel:

Auch dir empfehle ich den Sprout. Genau so ein Intro kannst du mit dem selber erstellen. Dafür is der da. Schwer is das nicht , insofern man Englisch kann und vielleicht schon einmal mit dem richtigen Flash Programm gearbeitet hat. Wenn du allerdings totaler Neueinsteiger bist , wirst du nicht drumrumkommen an erstmal 1 oder 2 Tage zu üben und zu verstehen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de