Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag05.10.2008 um 16:40 (UTC)    
Titel: Speicherproblem(festplatte C,D:/)

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Folgendes Problem:Ich habe auf Festplatte C:/ 55,00GB freien Speicher und auf D:/ 117,00 MB freien Speicher.Wie kann ich das ein wenig ausgleichen ,damit ich z.B Spiele installieren kann,was im Moment nicht funktioniert.
Mit freundlichen Grüßen ,Cheapa!
Beitrag05.10.2008 um 16:47 (UTC)    
Titel: Re: Speicherproblem(festplatte C,D:/)

cheapa hat Folgendes geschrieben:
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Folgendes Problem:Ich habe auf Festplatte C:/ 55,00GB freien Speicher und auf D:/ 117,00 MB freien Speicher.Wie kann ich das ein wenig ausgleichen ,damit ich z.B Spiele installieren kann,was im Moment nicht funktioniert.
Mit freundlichen Grüßen ,Cheapa!

Öhm...
Hast du schonmal dran gedacht, was von D auf C zu verschieben?!
Soll manchmal helfen -,-
Ich hoff mal, das diese Frage von dir nicht ernst gemeint war ^^ denn wenn doch, solltest du dir mal ein Heft kaufen, was den ungefähren titel trägt: "Was kann ein Computer" oder "Wie benutze ich einen Computer?"
______________
Beitrag05.10.2008 um 16:54 (UTC)    
Titel:

sorry,ich wusste nich ob man das bedenkenlos verschieben kann.
Eigentlich hab ich wohl Ahnung von PC´s Confused
Beitrag05.10.2008 um 16:56 (UTC)    
Titel:

Kann ich denn bedenklos auch den Recover Ordner auf C kopieren?
weil D heißt ja auch Recover
Beitrag06.10.2008 um 08:35 (UTC)    
Titel:

Alles, was nicht von dir kommt, solltest du besser nicht verschieben Mr. Green
Also im Ordner RECOVER befinden sich womöglich Konfigurationsdateien oder sowas, lass die einfach da wo sie sind xD

Ich mache eigentlich immer nur Backups auf D, z.B. bei einer Systemwiederherstellung ganz nützlich.....
Beitrag06.10.2008 um 14:05 (UTC)    
Titel:

cheapa hat Folgendes geschrieben:
Kann ich denn bedenklos auch den Recover Ordner auf C kopieren?
weil D heißt ja auch Recover

Also du kannst ja mal versuchen diesen ordner zu verschieben, oder gar zu löschen ^^

es wird dir aber nicht gelingen Wink
dies ist eine Systemdatei, die du nicht weg bekommst ^^
Wenn du sachen Verschiebst, dann am besten keine Programme ^^ ansonsten is es schnuppe...
Notfalls muss du nur ein paar pfade in der reg anpassen oder bei deinen verknüpfungen....

da du aber anscheinend doch nicht soviel ahnung hast, mach nichts unüberlegtes ^^ wobei, solange auf D nicht dein Windoof liegt, kannste nicht viel kaputt machen ^^
______________
Beitrag06.10.2008 um 15:45 (UTC)    
Titel:

Was wird denn hier geredet? Du brauchst Speicherplatz? Lösch mal alte Wiederherstellungspunkte, diese nehmen viel Speicherplatz in Anspruch. (Start => Ausführen => "cleanmgr.exe" eingeben => OK => Festplatte auswählen => Scannen lassen und dann die zweite Registerkarte klicken => ganz unten Systemwiederherstellungen löschen klicken und anschließend OK)

Dann lade dir Crap Cleaner runter und cleane mal ein bisschen, falls du dein System seit langem oder überhaupt nicht gepflegt hast, wird auch der ein paar GByte an ungewollten und nicht gebrauchten Dateien löschen können.

Zitat:
Also du kannst ja mal versuchen diesen ordner zu verschieben, oder gar zu löschen ^^

es wird dir aber nicht gelingen Wink
dies ist eine Systemdatei, die du nicht weg bekommst ^^


Sorry nichts gegen dich, aber zwischen Datei und Ordner liegt ein Unterschied. Außerdem kann man im Grunde alles was sich auf der Festplatte befindet löschen, seien es auch Systemdateien oder Systemordner, aber natürlich ist das nicht ratsam.

Zitat:
Notfalls muss du nur ein paar pfade in der reg anpassen oder bei deinen verknüpfungen....


Ich würde nichts einfach so nach dem anderen Dateisystem verschieben. Somit können viele Programme nicht mehr funktionieren, und außerdem solltest du mit der Registry aufpassen, da kann man sehr viel falsch machen. Mache was ich dir gesagt habe, Pflege deine Festplatten und du wirst automatisch mehr Speicherplatz haben.

Zitat:
Hast du schonmal dran gedacht, was von D auf C zu verschieben?!
Soll manchmal helfen -,-
Ich hoff mal, das diese Frage von dir nicht ernst gemeint war ^^ denn wenn doch, solltest du dir mal ein Heft kaufen, was den ungefähren titel trägt: "Was kann ein Computer" oder "Wie benutze ich einen Computer?"


Schönes Vorurteil, also ich würde aufpassen was du anderen Leuten so ratest, das kann ins Auge gehen, vorallem wenn der Dateien einfach so verschiebt und ihm dann noch empfehlen per Registry händisch alles zu korrigieren und ein bisschen freundlicher kanns auch gehen, er hat ja nur gefragt und wenn es dich nervt dann musst du nicht antworten.

Zitat:
Also im Ordner RECOVER befinden sich womöglich Konfigurationsdateien


Im Ordner RECOVER oder SYSTEM VOLUME INFORMATION befinden sich die Systemwiederherstellungen, den Ordner solltest du nicht löschen. Außerdem wenn du ab und zu mal ein paar alte Wiederherstellungen löschst, wird der Ordner auch nicht so voll sein.
______________
Every Problem has a solution! => www.saveyourpc.tk

The legend and the hope lives on ...

I am back!


Zuletzt bearbeitet von saveyourpc am 06.10.2008, 17:02, insgesamt 7-mal bearbeitet
Beitrag06.10.2008 um 20:03 (UTC)    
Titel:

saveyourpc hat Folgendes geschrieben:
Sorry nichts gegen dich, aber zwischen Datei und Ordner liegt ein Unterschied. Außerdem kann man im Grunde alles was sich auf der Festplatte befindet löschen, seien es auch Systemdateien oder Systemordner, aber natürlich ist das nicht ratsam.

In dem Ordner sind Dateien ja das weiß ich ^^ sry, wenn ich ma wieder schneller geschrieben hab ^^
Ja das stimmt, mit Format C kann man durchaus alle Sytemdateien löschen, jedoch nicht wenn der rechner richtig läuft (XP blockiert diese Ausführung, da einige Dateien auch gerad im gebrauch sind -.-)

saveyourpc hat Folgendes geschrieben:

Zitat:
Notfalls muss du nur ein paar pfade in der reg anpassen oder bei deinen verknüpfungen....

Ich würde nichts einfach so nach dem anderen Dateisystem verschieben. Somit können viele Programme nicht mehr funktionieren, und außerdem solltest du mit der Registry aufpassen, da kann man sehr viel falsch machen. Mache was ich dir gesagt habe, Pflege deine Festplatten und du wirst automatisch mehr Speicherplatz haben.

Ich hab ihm nur gesagt, was er machen kann, und wo er suchen müsste, das er es tun sollte hab ich nie behauptet Wink
Ich verschieb jedoch auch ab und zu mal programme, und hatte anschließend keine probleme damit...ich hab auch geschrieben, das er nicht unbedingt systemwichtige programme nehmen sollte...

saveyourpc hat Folgendes geschrieben:

Zitat:
Hast du schonmal dran gedacht, was von D auf C zu verschieben?!
Soll manchmal helfen -,-
Ich hoff mal, das diese Frage von dir nicht ernst gemeint war ^^ denn wenn doch, solltest du dir mal ein Heft kaufen, was den ungefähren titel trägt: "Was kann ein Computer" oder "Wie benutze ich einen Computer?"


Schönes Vorurteil, also ich würde aufpassen was du anderen Leuten so ratest, das kann ins Auge gehen, vorallem wenn der Dateien einfach so verschiebt und ihm dann noch empfehlen per Registry händisch alles zu korrigieren und ein bisschen freundlicher kanns auch gehen, er hat ja nur gefragt und wenn es dich nervt dann musst du nicht antworten.

Sry, es kommt hier in letzer zeit sehr oft vor, das leute hier nur einen thread eröffnen, um nutzer auf ihre seite zu locken (wie sonst sollten sie sons denjenigen je finden?)
In der heutigen Zeit (wo der Umgang mit Medien fast ein muss ist) sollte man schon wissen, das man dateien auch verschieben kann...
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de