Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag05.12.2008 um 14:13 (UTC)    
Titel: Problem seit Ende Oktober existent ! Was passiert ?

Hallo,

etliche Threads wurden erstellt - etliche überflüssige Kommentare abgegeben, aber auch Fragen wurden nicht immer beantwortet.

Mir ist nicht ganz klar wie lange dieses Gästebuch-Problem noch unsere Geduld in Anspruch nimmt.

Externe GB´s ? Nein Danke.
Lösungen von Baukasten ? Nein

Informationsfluss? Sehr sehr schleppend - ich meine die Nachricht in den News datiert vom 10.November

Ein bisschen lange her, oder ?
Ich wäre dankbar für ein paar neuere Informationen und wie lange dieses Problem noch geschätzt "aktiv" sein wird.

Lieben Gruss
Holger
______________
--------------------------------------
Poker, five minutes to learn,
a lifetime to master.
--------------------------------------
Beitrag05.12.2008 um 14:15 (UTC)    
Titel:

success4you hat Folgendes geschrieben:
success4you hat Folgendes geschrieben:
Mein Gästebuch geht nicht - warum?

Zitat:
Blochmann schrieb am 10 Nov 2008 13:30
Titel: Gästebuch derzeit deaktivert

Hallo,

seit ca. einer Woche kommt beim Posten neuer Gästebucheinträge immer
die Meldung "Es ist nur ein Eintrag alle 30 Minuten erlaubt!"

Der Grund hierfür ist, dass wir das Posten neuer Einträge kurzfristig
deaktiveren mussten, da die Gästebücher zugespammt wurden.

Das führt, neben unerwünschten Einträgen im Gästebuch, zu starker Last
auf unseren Servern, wodurch eure Seiten langsamer aufrufbar wären.

Wir sind dabei, das Problem zu beheben und melden uns, sobald alles
wieder wie gewünscht funktioniert.

Sorry für den Ausfall!

lg!
Ben


Warum kann man das nicht schnell beheben - wielange dauert es denn noch?


Zitat:
Es ist leider nicht so einfach - einige User haben den Captcha -Code (Spamschutz) auch ausgeschaltet, weil sie Probleme hatten Einträge zu bekommen und so ganz sicher ist der auch nicht - Es ist nicht besonders schwer, einen Spam-Roboter so abzurichten, dass er das betreffende Feld automatisch mit dem richtigen Code füttert. Gut die Robots bevorzugen natürlich brachliegende Sachen. Einzelne Seiten rauszusuchen und zu sperren ist bei 1,5 Mio User fast unmöglich. Im Prinzip wird das ganze Captcha - System überarbeitet und das dauert halt - und da ist es auch schwer zu definieren - in 3 Tagen sind wir soweit. Auch wenn man es vlt. absehen könnte - dann tritt etwas unvorhergesehenes auf - und dann ist das Geschrei groß - dann heißt es in 3 Tagen sollte es doch wieder gehen - dann sind schnell die nächsten 30 Seiten hier voll - es hilft nichts - die Techniker arbeiten mit Volldampf dran - und wenn es fertig ist werdet ihr es sehen und hier erfahren.


Was mache ich jetzt - für mich ist das Gästebuch überlebenswichtig?

Zitat:
Hier habe ich auch noch ein gutes gefunden - nur Anbieterwerbung ganz klein unten
- verschiedene Vorlagen -
- auch komplett veränderbar
- Einstellmöglichkeiten ohne Ende

http://www.smoobook.de/

Erstellung und Einbindung in die Homepage:

im Adminbereich habe ich unter Layout - die Breite auf 550 Pixel gesetzt
- dann unter --> Integration & Passwort - den Code
oder als iFrame
genommen (kopiert)
- den dann auf eine neue Seite im Baukasten auf unserer Seite im Editor ( Da es ein Code ist, erst oben links auf Quelltext klicken) guestbook oder Gäste eingefügt
- Speichern - Fertig!

so sieht das dann fertig aus:
http://www.fotoloft.de.tl/guestbook.htm

Man kann es aber auch mit Header als Extra Seite laufen lassen
- dann einfach den Link des GB nehmen
- und bei der neuen Seite
- auf Optionen anzeigen klicken
- dann bei normale Seite -- > Externer Link wählen - Link einfügen
- speichern -fertig !

Nochmal zusammengefasst:
Arrow Anmelden
Arrow Layout aussuchen - das ist am einfachsten für Anfänger - es gibt ettliche Farben
Arrow Im Adminbereich auf Layout klicken, wie beschrieben
Arrow Dort Breite auf auf 550 Pixel einstellen
Arrow Unter Integration - Code kopieren - und zwar den, der unter iframe steht
Arrow Den Code dann auf eine neue Seite guestbook oder Gäste eingefügt im Editor - da es ein Code ist vorher im Editor oben links auf Quelltext klicken - Speichern - Fertig!


Ich will aber nichts Externes und ich will mich nicht schon wieder irgendwo anmelden!

Zitat:
Man erstellt sich eine neue Seite mit dem Namen Ersatzgästebuch, oder wie auch immer und schaltet unter Extras für diese Seite die Kommentare frei.

Hier mal ein Tutorial - mit Bildern - das müßte jeder verstehen - wie man das mit den Kommentaren macht

http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=68784


So damit sind jetzt alle auf den 38 Seiten hier beantwortet - nach dem momentanen Stand der Dinge -
Ciao - Eine schönes Woche!
Michael
mfg
______________
Besucht die offizielle Hilfeseite vom Homepage-Baukasten:

Iceblue Generator | Red Generator | Butterfly Generator
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de