Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag02.01.2009 um 20:46 (UTC)    
Titel: Html Seite mit fester Größe per Iframe einbinden. Geht das?

Hallo!

Ich hab mal ne Frage. Und zwar hab ich mir jetzt nen Blog zu meiner HP erstellt und würde den gerne in meinen Content einbinden. Wenn ich das mache, habe ich allerdings einen Scrollbalken von links nach rechts, weil die Seite viel zu groß ist. Ich möchte allerdings, dass nur der Content des Blogs sichtbar ist.

Ich weiß, wie ich eine externe Seite als Popup mit einer festen Größe verlinken kann. Aber sie soll ja in meinen Content rein. Geht das irgendwie?

Oder kann ich die Breite von der Seite (nicht die Breite des Iframes, da weiß ich wie das geht) schmaler machen?

Bei meiner Lichterkette funktioniert das auch ohne, dass ich es irgendwie einstelle, es ist einfach automatisch so, dass nur der Content angezeigt wird, obwohl die Seite ja eigentlich viel breiter ist.

Gibt es dafür irgendeinen Code?

Danke!
______________
Beitrag03.01.2009 um 21:57 (UTC)    
Titel:

Kann mir denn wirklich keiner weiterhelfen? Es muss doch eine Möglichkeit geben, die Breite der einzubindenen Seite selbst festzulegen, wenn man die Breite beim Popup auch festlegen kann... ich google mir schon die Finger wund, aber die Möglichkeiten die ich finde so eine Seite einzubinden gehen alle nur mit PHP und das geht hier ja nicht...

Bitte!
______________
Beitrag04.01.2009 um 12:26 (UTC)    
Titel:

ich glaub das geht per iframe.

versuchs mal mit dem code:

Code:
iframe src="http://HIERDIEURLZUMFORUM" width="200" height="200" border="0"></iframe>


bei height und white passte das an den content an und es dürfte funktionieren.


mfg,
Dominic
Beitrag04.01.2009 um 12:39 (UTC)    
Titel:

neuheiten hat Folgendes geschrieben:
<iframe src="http://HIERDIEURLZUMFORUM" width="200" height="200" frameborder="0"></iframe>
so ist wohl besser Wink
______________
Deine Signatur war zu groß - Bitte beachte die Signaturregeln!
http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=29410
- Support-Team -


Zuletzt bearbeitet von koivin am 04.01.2009, 13:40, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag04.01.2009 um 12:48 (UTC)    
Titel:

ist das wichtig ob da border oder frameborder steht?
naja danke fürs berichtigen.


mfg,
Dominic
Beitrag05.01.2009 um 04:22 (UTC)    
Titel:

Danke für eure Antworten, aber ich glaube, ihr habt mich falsch verstanden.

So wie ihr es als Beispiel aufgeführt hattet, hatte ich es und da habe ich dann natürlich 2 Scrollbalken, einfach weil die Seite noch zu groß ist. Das könnt ihr hier als Test sehen: http://www.wir-vermissen-euch.de/test.htm

Bei einer anderen Seite von mir aber, passt sich die Breite der externen Seite automatisch meinem Frame an --> siehe hier: http://www.wir-vermissen-euch.de/lichterkette.htm

Und ich hätte halt gerne, dass das bei dem Blog auch funktioniert. Aber vielleicht geht das auch gar nicht?

Trotzdem danke für eure Antworten!

Liebe Grüße
______________
Beitrag21.10.2009 um 08:49 (UTC)    
Titel:

Also ich wollte das auch so wie du haben und ich hab es hinbekommen. Ich hab einen Blog von Blogger und hab den mit diesem Code eingebunden:

Code:
 <iframe width="779" scrolling="yes" height="100%" frameborder="0" allowtransparency="true" src="http://wolfbooks.blogspot.com">
</iframe>


as schöne an Blogger ist, dass sich die Seite am Fenster anpasst, wenn du dann also breite und höhe einstellst müsstest du nur einen Scrollbalken bekommen, den nach unten ( und den wirst du auch nur schwer loswerden wollen, denn sonst sieht man ja nicht alles auf der Seite).

Fertig sieht das dann bei mir so aus: http://www.wolfbooks.de.tl/Blog.htm

Vielleicht hilft dir das.
______________
Bei Interesse an guten Büchern besucht doch einmal:

wolfbooks.de.tl
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de