Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag10.01.2009 um 11:19 (UTC)    
Titel: mathe Aufgabe Gleichungen mit Äquivalenzumformungen

Also ich find einfach nicht den Fehler. Bitte helft mir Smile Wink

6x + 12 = 2x - 24
4x + 12 = - 24
x + 12 = -6
x = 6

Dürfte für euch nicht schweer sein, aber ich habe irgendwie ein Brett vor dem Kopf Laughing

Viel Glück Wink
______________
MFG Chris
Beitrag10.01.2009 um 11:24 (UTC)    
Titel:

Also:
so machst dus:
6x + 12 = 2x - 24
4x + 12 = - 24
x + 12 = -6 da liegt der Fehler, du dividierst durch 4, in diesem Falle würde es noch gehen da 4 in allen Zahlen vorhanden ist, aber rechne es lieber wie ich, dann kommst du immer weiter, auch wenn die Zahlen nicht alle durch die gleiche Zahl teilbar sind, übrigens man muss auf beiden Seiten das gleiche machen, du hast jedoch 12 gleich gelassen, hättest du das dividiert, wäre die Rechnung auch richtig gewesen!
x = 6
Richtig: x + 3 = -6
x = -9


So würde ichs machen:
6x + 12 = 2x - 24 ... | -2x
4x + 12 = -24 .... | -12
4x = -36
x = -36/4 .... | /4
x = -9
______________
Every Problem has a solution! => www.saveyourpc.tk

The legend and the hope lives on ...

I am back!


Zuletzt bearbeitet von saveyourpc am 10.01.2009, 12:35, insgesamt 9-mal bearbeitet
Beitrag10.01.2009 um 12:03 (UTC)    
Titel:

Hi!!
Also, ich habe mir mal die Antwort meines Vorredners NICHT
angesehen, da es mir einfach zu anstregend war, das alles durchzulesen,
aber ich würde es so rechnen:

6x + 12 = 2x - 24 / +24
6x + 36 = 2x / -6x
36 = -4x / : (-4)
- 9x

LG
FLO
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de