Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag05.02.2009 um 21:48 (UTC)    
Titel: IMPRESSEUM ===> Hinweis für Vereine (zB.: "e.V"

Auszug aus meiner Nachricht an B.Lochmann:
...

Betreff: Forum-Infoseite bzgl. "Impressum":

Zitat:
Impressum:
Muss ich ein Impressum auf meine Webseite setzen?
• Zunächst einmal: Nein.

• Ausnahme(n):
- ... Geld
- ...kostenpflichtige Dienste
- ...Produkte
- ...Downloads an
- ..."Fremdes"
- ..."redaktionelle Anteile"

• Was muss ein Impressum mind. enthalten?
- Inhaber der Webseite (Vor- und Nachname)
- Anschrift (Strasse, Postleitzahl und Ort)
- Kontaktmöglichkeiten (z.B. Telefon, E-Mail-Adresse) etc.

Arrow Hier sollte unbedingt der Hinweis hinzugefügt werden, dass Homepages von Inititiativen, Gruppen und Vereinen, BESONDERS wenn es sog. "e.V.", also "eingetragene Vereine" sind (!!!), auf ihrer HP ein Impressum einbinden MÜSSEN!

Arrow WICHTIG:
Bei einem "e.V." (als gemeinnützig anerkannt!) MUSS im Impressum - neben den üblichen Angaben - auch die Anerkennung als "gemeinnütziger e.V." durch ein Amtsgericht (Eintrag Nr. sowieso) vermerkt sein!

Es grüßt
Michael


Zuletzt bearbeitet von halleluja-division am 05.02.2009, 22:48, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag06.02.2009 um 00:18 (UTC)    
Titel:

ja das mit dem Impressum ist so eine Sache :

von der Impressumspflicht befreit sind "theoretisch" nur rein private Inhalte,
die kurzzeitig ins Netz gestellt wurden. Von der Impressumspflicht
befreit sind auch Seiten , die passwortgeschützt sind , wo das Passwort nur
an Bekannte und Verwandte weitergegeben wurde.
Das ergibt sich aus § 55 I Rundfunkstaatsvertrag (RStV) (Quelle : Wikipedia)

Seiten, die regelmässig aktualisiert werden, dauerhaft betrieben werden,
und offen zugängliche Inhalte haben , erfüllen (auch theoretisch) schon die Vorraussetzungen "geschäftsmässig" .

Interessant ist auch :
Der Europäische Gerichtshof urteilte am 16. 10.08 , dass eine Telefonnummer
nicht mehr zwingend im Impressum einer Homepage angegeben werden muss.

Gruß Wolfgang
Beitrag06.02.2009 um 13:58 (UTC)    
Titel: Impressumspflicht für Homepages

Hallo,
Fragen zum Internetrecht und besonders zur Impressumspflicht wurden im Forum schon unzählige Male gestellt und darauf genauso oft von netten Usern gutgemeinte Antworten gegeben. Juristische Fragestellungen sind in der Regel aber sehr komplex und deshalb nur mit entsprechender Fachkenntnis zu klären. Daher ist auch rechtliche Beratung nur Personen mit juristischer Ausbildung und Zulassung erlaubt.
Ich möchte daher hier auf eine Internetseite hinweisen, die mir mit der nötigen Fachkenntnis auf der Grundlage der aktuellen Gesetzeslage abgefasst zu sein scheint und zudem umfassende Informationen zu weiteren Fragen (z.B. Abmahnungen) enthält:
http://www.linksandlaw.info/Impressumspflicht-Notwendige-Angaben.html
Der Autor ist Jurist und ausgewiesener Experte für Internetrecht. Ich denke, die ausführliche Lektüre dieser Seiten ist sehr zu empfehlen!
Grüße, sk
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de