Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag14.02.2009 um 10:26 (UTC)    
Titel: |Gimp user| Ich brauche eure Hilfe !

Ich möchte einen Mauszeiger machen, aber das Hintergrund sieht man Farbe :Weiß. aber ich möchte nur das Bild, wie geht denn das ?
______________
Beitrag14.02.2009 um 10:34 (UTC)    
Titel:

wenn ich sowas mache radiere ich meistens den weißen Hintergrund mit gimp oder paint.net weg Very Happy

MFG
Beitrag14.02.2009 um 10:36 (UTC)    
Titel:

hab zwar kein gimp ,aber ich glaub wenn du ein neues bild erstellst, kannst du einstellen ob der hintergrund transparent sein soll oder nicht.... kp


Zuletzt bearbeitet von black-dezign am 14.02.2009, 11:39, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag14.02.2009 um 10:39 (UTC)    
Titel:

ja du musst den weißen hintergrund entfernen und dann die datei als .gif-datei abspeichern, so bleibt der hintergrund des zeigers transparenz (=unsichtbar)
Beitrag14.02.2009 um 10:46 (UTC)    
Titel:

es geht auch als png datei...
Ein Tipp....
wenn der hintergrund weg ist müsste da ein schwarz weißes Schachfeld muster sein.
Beitrag14.02.2009 um 10:49 (UTC)    
Titel:

Also damit dan auch die Tranzparenz erhalten bleibt must du die Datei unter .gif oder .png abspeichern.

.gif ist eigentlich für Animationen gedacht und die Speichergröße der Datei ist im vergleich zu png winzig.

.png haut dir die Datei voll so das es manchmal lange dauert bis diese angezeigt wird, dafür erhälst du eine perfekte Qualität.

Hinweis:
bei .png must du beim abseichern es so einstellen das der Hintergrund tranzparent sein soll.
______________
Liebe Grüße,
Diablo, Nashvill & Grischan



Tutorials & Ressourcen für GIMP bei GIMPart.de.tl
Beitrag14.02.2009 um 10:53 (UTC)    
Titel:

genau Very Happy
Beitrag14.02.2009 um 11:15 (UTC)    
Titel:

stage21 hat Folgendes geschrieben:
es geht auch als png datei...
Ein Tipp....
wenn der hintergrund weg ist müsste da ein schwarz weißes Schachfeld muster sein.
Beitrag14.02.2009 um 11:21 (UTC)    
Titel:

Danke euch alle für die Tipps Mr. Green
______________
Beitrag14.02.2009 um 13:07 (UTC)    
Titel:

Kleiner Tipp zu png: Der IE 6 liest bei png keine Transparenz, sondern weißen Hintergrund. Das geht erst ab IE 7.

Grüßle
______________
Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle den selben Horizont. - Konrad Adenauer

Beitrag14.02.2009 um 13:30 (UTC)    
Titel:

Ich habe IE 7
______________
Beitrag14.02.2009 um 13:35 (UTC)    
Titel:

Ist das nicht horror mit dem IE zu surfen?^^
Firefox ftw
Beitrag14.02.2009 um 13:38 (UTC)    
Titel:

Bei mir geht IE schneller als Firefox ^^
______________
Beitrag14.02.2009 um 15:34 (UTC)    
Titel:

also der opera unterstützt komplett alle webstandards,

html, css, java script und so weiter.

firefox und sowieso der internet explorer hinken dem hinterher Wink


aber lieber (magic-121 ich darf doch oder?)

Beitrag15.02.2009 um 17:58 (UTC)    
Titel:

gimpart hat Folgendes geschrieben:
Also damit dan auch die Tranzparenz erhalten bleibt must du die Datei unter .gif oder .png abspeichern.

.gif ist eigentlich für Animationen gedacht und die Speichergröße der Datei ist im vergleich zu png winzig.

.png haut dir die Datei voll so das es manchmal lange dauert bis diese angezeigt wird, dafür erhälst du eine perfekte Qualität.

Hinweis:
bei .png must du beim abseichern es so einstellen das der Hintergrund tranzparent sein soll.


Ich muss dich in einer Sache berichtigen:
.gif-Dateien sind nich unbedingt kleiner als .png. Es kommt darauf an, ob man PNG-8 (ebenfalls 256 Farben wie gif) benutzt, dann ist die Datei nähmlich kleiner. Nur PNG-24 (16 Millionen Farben wie JPG) ist größer.

Aber das spielt bei der guten Internetverbindung heutzutage sowieso kaum eine Rolle mehr.

Mfg
______________
THE JOY OF NOT BEING SOLD ANYTHING
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de