Suche im Forum:
Suchen



Wie findet ihr Spongebob?
Gail
  56%
[ 32 ]
Geht
  7%
[ 4 ]
Ka...
  36%
[ 21 ]
Stimmen insgesamt : 57

Autor Nachricht
Beitrag22.02.2009 um 13:56 (UTC)    
Titel: Wie findet ihr Spongebob?

Hallo.

Wie findet ihr eigentlich Spongebob?

Antwortet auch mal Wink


Zuletzt bearbeitet von rund-um-spongebob am 22.02.2009, 14:57, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag22.02.2009 um 14:03 (UTC)    
Titel:

Die Serien sind fast alle komplett verblödet und zeigen nur einen kleinen sehr naiven Schwamm und seinen Freund, dem Seestern, dessn IQ weniger beträgt als des eines Toastbortes. Zusammen bringen sie einen hochnäsigen Tadeus, dazu sich total aufzuregen, obwohl sie eigentlich nur Freunde sein wollen.

Es ist von jeder Sorte Mensch jemand vertreten, der Geizhals (dieser komische Krebs), der Böse (Plankton). Und dann ist das alles als eine Folge verpackt, die durch ihre Einfachkeit sehr verständlich, die obwohl die Idee gut gewählt ist einfach nur hirnrissig und sinnlos ist.

Also wie ich ihn finde, steht in deiner Bewertung garnicht: Mangelhaft

Mfg
______________
THE JOY OF NOT BEING SOLD ANYTHING
Beitrag22.02.2009 um 14:10 (UTC)    
Titel:

Das ist doch das coole.
Sie haben ein IQ von 12 Knäckebrot 13.

Die sind super.
Beitrag22.02.2009 um 15:19 (UTC)    
Titel:

ich liebe spongebob und patrick Embarassed Embarassed Embarassed Razz Razz
______________
Beitrag22.02.2009 um 15:21 (UTC)    
Titel:

Ich finde Spongebob ist lustig ..
Beitrag22.02.2009 um 16:08 (UTC)    
Titel:

naja

Spongebob wird ja von dem Sender Nick hergestellt.

Doch die Sendung ist meistens auch ein bisschen unlogisch.

Wie kann es ein Meer "Bloo Lagone" unter dem Meer geben?

Oder ein Eichhörnchen unter Wasser?

Abgesehen davon rennt der Schwamm nur die ganze Zeit in Unterhose rum.

Naja lustige abgedrehte Serie doch scheint einen ziemlich großen Erfolg zu haben.

Liebe Grüße
Müpfe-Radio
______________
Mit freundlichen Grüßen!
Beitrag22.02.2009 um 16:11 (UTC)    
Titel:

ig444 hat Folgendes geschrieben:
Die Serien sind fast alle komplett verblödet und zeigen nur einen kleinen sehr naiven Schwamm und seinen Freund, dem Seestern, dessn IQ weniger beträgt als des eines Toastbortes. Zusammen bringen sie einen hochnäsigen Tadeus, dazu sich total aufzuregen, obwohl sie eigentlich nur Freunde sein wollen.

Es ist von jeder Sorte Mensch jemand vertreten, der Geizhals (dieser komische Krebs), der Böse (Plankton). Und dann ist das alles als eine Folge verpackt, die durch ihre Einfachkeit sehr verständlich, die obwohl die Idee gut gewählt ist einfach nur hirnrissig und sinnlos ist.

Also wie ich ihn finde, steht in deiner Bewertung garnicht: Mangelhaft

Mfg


Meine Meinung, dass ist nur Schrott, in der Umfrage sollte mal schlecht gepostet werden!
______________
Deutschlands Eltern sind verzweifelt. Immer mehr Kinder verbringen ihre Zeit mit dem Computer. Die meisten, um Mama und Papa zu erklären, wie er funktioniert.
_____________________________________
Ich Zocke nicht um leben, ich Zocke um zu leben!
_______________________________________
Mein PC kann alles, wegen seiner 32-Bit!
Wenn ich 32-Bit Intus habe kann ich auch alles!
Beitrag22.02.2009 um 16:13 (UTC)    
Titel:

Wen mein sohn
so alt ist und sich fuer fernsehn interesiert ist das schon abgesetzt Cool


Zuletzt bearbeitet von new--design--testpage am 22.02.2009, 17:13, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag22.02.2009 um 18:45 (UTC)    
Titel:

Früher ich glaub das war mit 8 Jahren fand ich das TOP!
Aber nach nem Jahr hab ich gemerkt was das für ein Schwachsinn ist.
Aber ich denk spätestens mit 10 merkt man was das für ein Schwachsinn ist.
______________


Beitrag22.02.2009 um 19:11 (UTC)    
Titel:

HI!!

Der Blödsinn unseres Deutschen Fernsehens hält Einzug in die Kinderzimmer. Generation doof lässt grüßen; eine totale Verdummung der heutigen Kinder, die aufgrund dieser Serien keine wahrheitsgetreue Unterscheidung von Realität und fiktiven Fernsehvorbildern treffen können.

Liebe Grüße

FLO
Beitrag22.02.2009 um 20:34 (UTC)    
Titel:

So etwas nennt man Medienverdummung.

Diese Sendung ist sowas von infantil und trotzdem gucken dermaßen viele Jugendliche Spongebob.
Eigentlich ist sie sogar total albern, auch für Kleinkinder ist Spongebob keineswegs geeignet - meiner Meinung nach.
Man kann auch Zeichentrickserien produzieren, die für Kinder geeignet und trotzdem nicht komplett unlogisch sind.

Dummerweise lachen viele Leute über diese übertrieben, albernen, einfach gestrickten und für Kinder angelegten Humor.

Ich meine, das ist doch krank, wenn sich nen 14-jähriger vor den Fernseher hinsetzt und anfängt zu lachen, sobald Spongebob gegen irgendne Wand rennt.
Das ist unterstes Niveau.

Edit:
Überdenke mal, wie man Umfragen anlegt Wink


Zuletzt bearbeitet von xxprogamerxx am 22.02.2009, 21:35, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag23.02.2009 um 09:53 (UTC)    
Titel:

und dan noch bei der umfrage so machen das man keine schlechte bewertung abgeben kann -.- aber es ist von 2oo6 O.o
______________
Viele Grüße!

Dean Wingess
Beitrag23.02.2009 um 10:53 (UTC)    
Titel:

Ich hasse Spongebob, dabei bin ich selber ein Kind (12).

Immer nervt er jeden rum, und hat ein IQ von 0,000000000000001.


Zb. Eine Folge: MrKrabs muss Spongebob zum Leiter der Krossen Krabbe machen. Am Ende landet MrKrabs vor Gericht.Redet sich hinaus, und am Ende sieht man den Richter der Thädeus mit einer Peitsche peitscht.

Was soll das uns zeigen, dass es gut ist sich rauszureden und andere leiden zu sehen.

Alle Folgen von Spongebob sind Blöd und machen auch die Zuschauer blöd.

Rolling Eyes

Ich hasse einfach die Folgen.

lg.
Beitrag23.02.2009 um 11:03 (UTC)    
Titel:

Es wird den Kindern etwas vorgespielt,
was in der Realität überhaupt nie zutreffen kann, z.B

Arrow mehr als ein Leben (wie oft müsste Spongebob schon gestorben sein?)
Arrow Es ist nicht immer das Glück auf ihrer Seite, d.h man kann sich nicht auf sein Glück verlassen, was den Kindern jedoch vorgespielt wird!

Meiner Meinung nach ist das einfach nur Schwachsinn, der nicht ins TV gehört
______________

Noch Partner gesucht, bitte über PN melden
"Wennst den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast Übersteuern."

Beitrag23.02.2009 um 12:45 (UTC)    
Titel:

fs-tv hat Folgendes geschrieben:
Es wird den Kindern etwas vorgespielt,
was in der Realität überhaupt nie zutreffen kann, z.B

Arrow mehr als ein Leben (wie oft müsste Spongebob schon gestorben sein?)
Arrow Es ist nicht immer das Glück auf ihrer Seite, d.h man kann sich nicht auf sein Glück verlassen, was den Kindern jedoch vorgespielt wird!

Meiner Meinung nach ist das einfach nur Schwachsinn, der nicht ins TV gehört


- hey, das ist doch kein dokumentationsfilm, natürlich gibt’s da vieles übernatürliches.

- wenn man spongebob mal eine zeit schaut, kann man erst die gags verstehen. für kinder ist das nix, weil die noch kein plan vom leben haben. die etwas älteren aber können die "erwachsenen" witze verstehen!

keine ahnung wie ich das richtig ausdrücken soll, aber es ist so.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de