Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag26.05.2009 um 22:58 (UTC)    
Titel: PHP Kontaktformular

Hallo User ich habe ein Kontaktformular gemacht, aber ich bekomme immer nen php error:

Code:
<?php echo "<p>Dankesch&ouml;n, <b>".$_POST["name"]."</b>, f&uuml;r ihre Nachricht!</o>";
echo "<p>Ihre Email Adresse lautet <b>".$_POST["email"]."</b></p>";
echo "<p>Ihre Nachricht war <br />";
echo $_POST["message"]."</p>";

$msg =" Name: ".$_POST["name"]."\n";
$msg =" Email: ".$_POST["email"]."\n";
$msg =" Nachricht: ".$_POST["message"]."\n";

$recipient = "ystahl@live.com";
$subject = "Kontaktformular Yannick1995 Nachricht";
$mailheaders = "MIME-Version: 1.0\r\n";
$mailheaders .= "Content type: text/html; charset=ISO-8859 - 1\r\n";
$mailheaders .= "From: Yannick1995 <ystahl@live.com> \n";
$mailheaders .= " Reply-To: ".$_POST["email"]

mail($recipient, $subject, $msg, $mailheaders);
?>


Und der error ist folgender:

Zitat:
Parse error: syntax error, unexpected T_STRING in /users/wc-helpsite/www/projekte/yannick1995/php/sendmail.php on line 230

______________
Beitrag26.05.2009 um 23:14 (UTC)    
Titel: Re: PHP Kontaktformular

profi-gfx hat Folgendes geschrieben:
Hallo User ich habe ein Kontaktformular gemacht, aber ich bekomme immer nen php error:

Code:
<?php echo "<p>Dankesch&ouml;n, <b>".$_POST["name"]."</b>, f&uuml;r ihre Nachricht!</o>";
echo "<p>Ihre Email Adresse lautet <b>".$_POST["email"]."</b></p>";
echo "<p>Ihre Nachricht war <br />";
echo $_POST["message"]."</p>";

$msg =" Name: ".$_POST["name"]."\n";
$msg =" Email: ".$_POST["email"]."\n";
$msg =" Nachricht: ".$_POST["message"]."\n";

$recipient = "ystahl@live.com";
$subject = "Kontaktformular Yannick1995 Nachricht";
$mailheaders = "MIME-Version: 1.0\r\n";
$mailheaders .= "Content type: text/html; charset=ISO-8859 - 1\r\n";
$mailheaders .= "From: Yannick1995 <ystahl@live.com> \n";
$mailheaders .= " Reply-To: ".$_POST["email"]

mail($recipient, $subject, $msg, $mailheaders);
?>


Und der error ist folgender:

Zitat:
Parse error: syntax error, unexpected T_STRING in /users/wc-helpsite/www/projekte/yannick1995/php/sendmail.php on line 230


Moin, Soweit ich weiß ging hier PhP noch NIE!!
Beitrag27.05.2009 um 00:24 (UTC)    
Titel:

Deswegen habe ich es auch im "Off-Topic" Bereich gepostet. Ich habe ein anderes Projekt was nicht im HPBK gehostet ist, sondern bei bplaced Wink
______________
Beitrag27.05.2009 um 00:33 (UTC)    
Titel:

Probier das mal:
Code:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN">
<html>
<head>
<title>Kontaktformular</title>

<meta name="title" content="Kontaktformular ">
<meta name="description" content="Kontaktformular ">
<meta name="keywords" content="Kontakt, Kontaktformular">
<meta http-equiv="content-language" content="de-at">
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">

</head>
<body>

<h1>Kontakt</h1><br>

<?php

// *** Deine Mailadresse (Empfänger) ***
$mail_to="ystahl@live.com";
// *************************************

$from_name=$_POST['fromname'];
$from_mail=strtolower($_POST['frommail']);
$mail_subject=$_POST['mailsubject'];
$mail_text=$_POST['mailtext'];
$send=$_POST['s'];

if(trim($from_name)=="") $err_text.="Bitte gib Deinen Namen an.<br>";
if(trim($from_mail)=="")
  $err_text.="Bitte gib Deine E-Mail-Adresse an.<br>";
else
  if(!ereg("^[_a-z0-9-]+(\.[_a-z0-9-]+)*@[a-z0-9-]+(\.[a-z0-9-]+)*(\.[a-z]{2,6})$",$from_mail))
    $err_text.="Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse an.<br>";
if(trim($mail_subject)=="") $err_text.="Bitte gib einen Betreff ein.<br>";
if(trim($mail_text)=="") $err_text.="Bitte gib einen Nachrichtentext ein.<br>";

// *** Zu langen Text abschneiden ***
if(strlen($mail_text)>1000) {
  $mail_text=substr($mail_text,0,1000)."... (Text wurde gekürzt!)";
}
$from_name=str_replace(chr(34),"''",$from_name);
$mail_subject=str_replace(chr(34),"''",$mail_subject);
$from_name=stripslashes($from_name);
$from_mail=stripslashes($from_mail);
$mail_subject=stripslashes($mail_subject);
$mail_text=stripslashes($mail_text);

if(($send=="1") && (isset($err_text))) {
  echo "<p><big><b>Fehler:</b></big><br>";
  echo "$err_text</p>";
}

if(($send!="1") || (isset($err_text)))
{
?>

<form action="<?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>" method="post">
<table border=0 cellspacing=2 cellpadding=0 width=100%>
<tr><td nowrap align=right>Dein Name:</td><td>&nbsp;</td>
<td width=100%><input type="text" name="fromname" size=50 maxlength=120 value="<?php echo $from_name; ?>"></td></tr>
<tr><td nowrap align=right>Deine E-Mail Adresse:</td><td></td>
<td width=100%><input type="text" name="frommail" size=50 maxlength=120 value="<?php echo $from_mail; ?>"></td></tr>
<tr><td nowrap align=right>Betreff:</td><td></td>
<td width=100%><input type="text" name="mailsubject" size=50 maxlength=120 value="<?php echo $mail_subject; ?>"></td></tr>
<tr><td nowrap align=right valign=top>Text:<br><i>(max. 1.000 Zeichen)</i></td><td></td>
<td width=100%><textarea cols="40" rows="10" name="mailtext"><?php echo $mail_text; ?></textarea></td></tr>
<tr><td></td><td></td><td>
<input type="hidden" value="1" name="s">
<input type="submit" value="Nachricht versenden" name="submit">
</td></tr>
</table>
</form>

<?php
} else {
  $header="From: $from_name <$from_mail>\n";
  $header.="Reply-To: $from_mail\n";
  $header.="X-Mailer: PHP-FormMailer \n";
  $header.="Content-Type: text/plain";
  $mail_date=gmdate("D, d M Y H:i:s")." +0000";
  $send=0;
  if(@mail($mail_to,$mail_subject,$mail_text,$header))
  {
    echo "<p><b>Deine E-Mail wurde abgesendet.</b></p>";
    echo "<p><a href=\"".$_SERVER['PHP_SELF']."?from_name=$from_name&from_mail=$from_mail\">Zurück zum Formular</a></p>";
  }else{
    echo "<p><b>Beim Versenden der E-Mail ist ein Fehler aufgetreten!</b></p>";
    echo "<p><a href=\"".$_SERVER['PHP_SELF']."?from_name=$from_name&from_mail=$from_mail&mail_subject=$mail_subject&mail_text=";
    echo urlencode($mail_text)."\">Zurück zum Formular</a></p>";
  }
}
?>

</body>
</html>


Mußt natürlich noch ergänzend bearbeiten.


Zuletzt bearbeitet von tattoo-web am 27.05.2009, 01:47, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag27.05.2009 um 05:46 (UTC)    
Titel:

Wozu ein neues Script? Lass ihn doch an seinem weiter basteln. Dann lernt wer wenigstens etwas Wink

Zitat:
<?php echo "<p>Dankesch&ouml;n, <b>".$_POST["name"]."</b>, f&uuml;r ihre Nachricht!</o>";
echo "<p>Ihre Email Adresse lautet <b>".$_POST["email"]."</b></p>";
echo "<p>Ihre Nachricht war <br />";
echo $_POST["message"]."</p>";

$msg =" Name: ".$_POST["name"]."\n";
$msg .=" Email: ".$_POST["email"]."\n";
$msg .=" Nachricht: ".$_POST["message"]."\n";

$recipient = "ystahl@live.com";
$subject = "Kontaktformular Yannick1995 Nachricht";
$mailheaders = "MIME-Version: 1.0\r\n";
$mailheaders .= "Content type: text/html; charset=ISO-8859 - 1\r\n";
$mailheaders .= "From: Yannick1995 <ystahl@live.com> \n";
$mailheaders .= " Reply-To: ".$_POST["email"];

mail($recipient, $subject, $msg, $mailheaders);
?>


Außerdem fehlte in der vorletzten Zeile ein Semikolon Wink Theoretisch müsste das jetzt so klappen. Ansonsten bitte einfach mal die Fehlermeldung posten.

EDIT: Fast übersehen:

Es fehlten noch bei $msg die Punkte, weil du ja mehrere Variablen mit mehreren unterschiedlichen Daten hast. So hängst du sie ja dann zusammen. So wie du es bei $mailheaders hast.
______________
LG André

GMMTS.de


Zuletzt bearbeitet von andybabe27 am 27.05.2009, 06:48, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag27.05.2009 um 19:56 (UTC)    
Titel:

thx, ich bin momentan noch nen noob, ich habe mir das buch erst for kurzer zeit gkauft, und da war gleich nen fertiger code von nem Kontaktformular, und den habe ich einfach abgeschrieben
______________
Beitrag27.05.2009 um 19:59 (UTC)    
Titel:

Habe ein Problem, die Nachricht kam Doppelt rein. Was kann ich da verändern?
______________
Beitrag27.05.2009 um 20:08 (UTC)    
Titel:

VIllt hast du es einfach 2 mal aufgerufen!
Beitrag27.05.2009 um 20:10 (UTC)    
Titel:

Nein, einmal submit gedtückt
______________
Beitrag27.05.2009 um 20:12 (UTC)    
Titel:

Lass mir doch mal das Script zukommen (concept-im-net(at)gmx.net). Dann kann ich mir das mal anschauen. Wenn das nämlich ein Punktfehler ist, sehe ich das mit Syntax Hervorhebungen besser Wink
______________
LG André

GMMTS.de
Beitrag27.05.2009 um 20:30 (UTC)    
Titel:

Ich habe dir alles per email zu gesendet
______________
Beitrag27.05.2009 um 21:10 (UTC)    
Titel:

andybabe27 hat Folgendes geschrieben:
Lass mir doch mal das Script zukommen


Warum so egoistisch? Mr. Green
Er kann das Script doch gerne hier nochmal posten? Ich könnte da z.B. auch mit Syntaxhervorhebung suchen - und auf öffentlichen Code basiert ja auch OpenSource, wo die Fehler meistens schneller gefunden werden, da alle ihn einsehen können Mr. Green

Spricht doch nichts dagegen.
Wäre doch lieb, wenn der Code hier nochmal reinkäme, vllt findet ihn ja noch jemand anderes (ob ich das bin, weiß ich nicht, ich schau momentan noch seltener hier rein).
______________
Beitrag27.05.2009 um 21:37 (UTC)    
Titel:

Emm.... das ist der einzige php teil, den den ich im ersten beitrag gepostet habe
______________
Beitrag27.05.2009 um 21:51 (UTC)    
Titel:

Hast du das Script paar mal getestet, und kamen IMMER 2Mails an?
Beitrag28.05.2009 um 09:10 (UTC)    
Titel:

AsgarSerran hat Folgendes geschrieben:
andybabe27 hat Folgendes geschrieben:
Lass mir doch mal das Script zukommen


Warum so egoistisch? Mr. Green


Naja, ich wollte mal das gesamte Script sehen. Für das Forum wäre es zu viel gewesen (ich durfte verdammt viel scrollen) Very Happy Aber das ist wirklich nur der einzige Code Teil.
______________
LG André

GMMTS.de
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de