Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag19.06.2009 um 20:57 (UTC)    
Titel: Homepage über meinen Sohn und seine Krankheit

Ich habe für meinen Sohn eine Website gemacht.
Das ist meine erste Website die ich überhaupt gemacht habe, und deshalb ist alles sehr schlicht und einfach gehalten.
(ich glaube für mehr bin ich heute auch nicht mehr fähig) Wink

Ich persönlich bin noch nicht ganz zu frieden wie es jetzt ist, da es vllt etwas unübersichtlich wirkt.
Ich denke mal die Texte sollte ich definitiv etwas übersichtlicher gestalten...
Hat jemand nen Tipp???

Viele Grüße
Sabrina
Beitrag19.06.2009 um 22:43 (UTC)    
Titel:

Also was mich persönlich stört, vor allem weil dies das Thema ist, ist, dass
man nicht sofort weiß was für eine Krankheit er denn überhaupt hat.

Das könntest du ja mal ändern Smile

Ach ja, ich weiß immer noch nicht genau was dein Sohn hat Embarassed

Aber dennoch wünsche ich ihm Gesundheit und dir viel Geduld mit ihm
______________
Kostenlose Homepagetools - www.spetools.de | SpeTools on TwitterNews
Beitrag20.06.2009 um 08:10 (UTC)    
Titel:

jop, ich verstehe es auch nicht so recht.
Um ehrlich zu sein^^
aber die Bilder und Texte sind auf jeden Fall sehr schön!!


lg
Jonas
______________
Updates:
http://twitter.com/JonasKaufmann

Danke dass ich im Baukasten so viel lernen & erfahren durfte!

Beitrag20.06.2009 um 08:56 (UTC)    
Titel:

Die Seite ist beachtlich gut mit Inhalt gefüllt.
Für den ursprünglichen Nutzen, den der Baukasten hier erfüllen sollte - die Erstellung einer eigenen privaten Homepage - ist die Seite wirklich top.

Man sieht vielleicht nicht auf den ersten Blick, was Justin hat.
Aber man soll sich ja auch ein wenig was durchlesen..

>>http://justins-seite.de.tl/Justin-vor-der-Diagnose-Epilepsie.htm

Könnte das ein Hinweis sein?
So weit bin ich zwar noch nicht mit lesen, jedoch sieht man das doch sofort, wenn man gerade dabei ist zu lesen..
______________


Zuletzt bearbeitet von AsgarSerran am 20.06.2009, 09:57, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag20.06.2009 um 10:58 (UTC)    
Titel:

Mmmmh das stimmt man kann es auf den ersten Blick nicht sofort erkennen um welche Krankheit es geht...

Jetzt mal abgesehen davon das wir selber nicht Wissen was er für eine Krankheit hat Wink

Ich habe nun auf der rechten Seite "Worum geht es auf dieser Seite" eingebaut
In der ich die Eckdaten der bisherigen Diagnosen eingetragen habe. Ich denke mal einen guten Überblick kann man sich darüber nun verschaffen...

Danke für den Hinweis

Lieb Grüße Sabrina
Beitrag20.06.2009 um 12:25 (UTC)    
Titel:

Hallo Sabine,

meinen Respekt !

Wie schon Asgar erwähnte,ist diene HP vom Inhalt her
einer der TOP-Homepage hier,auch wenn der Anlass und
der Grund natürlich nicht erfreulich ist.
Da hat man etwas zu lesen und das werde ich auch in
den nächsten Tagen machen Wink
______________

Das Forum ohne Zensur ,hier könnt ihr die Wahrheit lesen !
Beitrag20.06.2009 um 12:31 (UTC)    
Titel:

magic-121 hat Folgendes geschrieben:
Hallo Sabine,

meinen Respekt !

Wie schon Asgar erwähnte,ist diene HP vom Inhalt her
einer der TOP-Homepage hier,auch wenn der Anlass und
der Grund natürlich nicht erfreulich ist.
Da hat man etwas zu lesen und das werde ich auch in
den nächsten Tagen machen Wink


Eine Tolle Seite.
Respekt, schließe mich den Vorgängern an.

An Cesare, sie heißt Sabrina nicht "Sabine" Razz
______________

Support auch via PN und im Forum!
Beitrag20.06.2009 um 12:59 (UTC)    
Titel:

@ new-designs danke für den Hinweis

@Sabrina ...sorry für die falsche Anrede Embarassed
______________

Das Forum ohne Zensur ,hier könnt ihr die Wahrheit lesen !
Beitrag20.06.2009 um 14:54 (UTC)    
Titel:

magic-121 hat Folgendes geschrieben:
@ new-designs danke für den Hinweis

@Sabrina ...sorry für die falsche Anrede Embarassed


Ist schon okay, wurd schon öfters mit Sabine angeredet Wink



Ich bin schonmal froh das ihr die Homepage soweit ganz gut findet...
Das Problem das man das Thema nicht sofort erkennt hatte ich ja heute morgen bereits bereinigt...

Ich habe nun noch ein paar Informative Erläuterungen und Erklärungen zum Thema Selektiver Mutismus und Epilepsie gesammelt und hinzugefügt. Gerade Selektiver Mutismus ist sogar unter Ärzten nicht allzu bekannt Wink

Bin für´s heute zufrieden mit "meiner Arbeit"
Mal schauen was sich noch verbessern lassen kann

Ich werde jetzt erstmal ein paar Grillwürstchen mit meiner Familie genießen...

Liebe Grüße
Sabrina
Beitrag20.06.2009 um 18:16 (UTC)    
Titel:

Ich möchte nicht in Frage stellen dass du die Seite gut gemacht hast und dir viel Mühe bei den Texten gegeben hast. Trotzdem muss ich die Seite kritisieren: Diese Krankheit muss ja nicht bedeuten dass ihn diese Seite nichts angeht und ich würde mich an seiner Stelle sehr, sehr angefasst fühlen, ab einem bestimmten Alter, wenn er realisieren kann was dort steht.
Das Kind kann ja bisher noch nicht entscheiden ob es das möchte oder nicht und ich würde es dir, an seiner Stelle, übel nehmen. Besonders das berichten aus meiner Sicht würde mich stören, es zieht die ganze Situation etwas ins lächerliche.
Und wenn ich an deiner Stelle die Seite trotzdem machen würde, würde ich den Namen des Kinderartzes aufjedenfall nenen.
Keine Klage - Drohung etc könnte mich davon abhalten.
Beitrag20.06.2009 um 20:37 (UTC)    
Titel:

dc-sector hat Folgendes geschrieben:
Ich möchte nicht in Frage stellen dass du die Seite gut gemacht hast und dir viel Mühe bei den Texten gegeben hast. Trotzdem muss ich die Seite kritisieren: Diese Krankheit muss ja nicht bedeuten dass ihn diese Seite nichts angeht und ich würde mich an seiner Stelle sehr, sehr angefasst fühlen, ab einem bestimmten Alter, wenn er realisieren kann was dort steht.
Das Kind kann ja bisher noch nicht entscheiden ob es das möchte oder nicht und ich würde es dir, an seiner Stelle, übel nehmen. Besonders das berichten aus meiner Sicht würde mich stören, es zieht die ganze Situation etwas ins lächerliche.
Und wenn ich an deiner Stelle die Seite trotzdem machen würde, würde ich den Namen des Kinderartzes aufjedenfall nenen.
Keine Klage - Drohung etc könnte mich davon abhalten.


Ich habe mir, bevor ich die Seite gemacht habe, wirklich reichlich überlegt ob ich es mache. Und wenn ob ich anstatt seinen Namen einfach "Tim" oder sonst einen Namen nehmen sollte und keine Foto´s einfüge.

Und ich habe mich dafür entschieden es so zu machen.
Es wird kein Nachname, kein Wohnort genannt...
Justin kann mit Sicherheit nicht in voller Art und Weise abschätzen was es nun heißt das es diese Website gibt.
Aber er weiß das es sie gibt, ich habe ihm erzählt was es dort zu lesen gibt.
Und zu geeigneter Zeit werde ich mit ihm diese Seite Schritt für Schritt durchgehen.

Und es ist Ansichtssache ob es die Situation ins lächerliche zieht es aus der Sicht des Kindes zu schreiben...
Ich persönlich finde dies keinesfalls...

Und das ich den Namen des Kinderarztes nicht nenne hat nichts damit zu tun das ich Angst vor den Konsequenzen habe, sondern es ist nicht in meinem Interesse diesen Arzt bloss zu stellen.
Dieser Arzt hat ohne Zweifel seine Fehler gemacht, aber in der heutigen Zeit gibt es das leider viel zu häufig, und das liegt teilweise daran das die Ärzte viel zu viel Stress haben, zu wenig Zeit für die Patienten haben, und auch zu wenig Geld pro Patient von den Krankenkassen erhalten...
Und ich habe nichts davon wenn ich einen Arzt an den Pranger stelle, auch wenn ich kein gutes Wort für ihn über habe!

LG
Sabrina
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de