Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag20.06.2009 um 19:45 (UTC)    
Titel: PHP lernen - Was mache ich falsch

Hey,

Ich lerne derzeit PHP, bzw. versuche ich es. An den Arbeitsmaterial kann es eigentlich nicht liegen. Ich habe das E-Book "PHP-Kompendium" von Markt + Technik. Mein Problem liegt viel mehr darin, dass ich einfach nicht konzentriert bei der Sache bin. Am nächsten Tag habe ich es wieder vergessen.

Da hier viele Leute PHP gelernt haben bzw. lernen:
Wie lernt ihr? Wieviel lernt ihr pro Tag?

Wäre echt nett, weil ich sonst noch an PHP verzweifle.

Mfg
______________
THE JOY OF NOT BEING SOLD ANYTHING
Beitrag20.06.2009 um 19:48 (UTC)    
Titel:

Ich habe meine Anfänge von hier:
http://tut.php-quake.net/de/


Ich habe mich eigentlich an die Grundsachen an einem Tag durchgearbeitet.
Habe alles, was ich gelesen habe, sofort getestet und geschaut, wie ich damit noch umgehen kann..

Gelernt durch reines rumexperimentieren - so verinnerlicht man es eig am schnellsten find ich.
______________
Beitrag20.06.2009 um 19:49 (UTC)    
Titel:

So gehts mir genauso.
Nun ich arbeite ich eigtl. sehr oft mit PHP und verstehe es immer mehr.

meine Anfänge habe ich von: http://schattenbaum.net/php

ist noch simpler aufgebaut ... =)
______________
Kostenlose Homepagetools - www.spetools.de | SpeTools on TwitterNews
Beitrag20.06.2009 um 19:50 (UTC)    
Titel:

AsgarSerran hat Folgendes geschrieben:
Ich habe meine Anfänge von hier:
http://tut.php-quake.net/de/


Ich habe mich eigentlich an die Grundsachen an einem Tag durchgearbeitet.
Habe alles, was ich gelesen habe, sofort getestet und geschaut, wie ich damit noch umgehen kann..

Gelernt durch reines rumexperimentieren - so verinnerlicht man es eig am schnellsten find ich.


Gut zu wissen. Ich habe mich sofort in die Formulare versteift und die restlichen Dinge und die Grundsachen (Variablen und alles Andere) leider etwas vernachlässigt.

Mfg
______________
THE JOY OF NOT BEING SOLD ANYTHING
Beitrag20.06.2009 um 19:53 (UTC)    
Titel:

hi,

ich habe mir ein Buch gekauft und mir das durchgelesen und Dinge ausprobiert, was die dort geschrieben haben. Nach 1ner Woche habe ich mir dann ein Gästebuch programmiert - Stück für Stück aus dem Buch abgetippt und zusammengebastelt Wink

Das Buch heißt "Einstieg in PHP5 & MySQL 5" von Galileo Computing.

Gruß,
Max
______________
http://blog.mamuehi.de
Beitrag21.06.2009 um 09:51 (UTC)    
Titel:

Hm, ich hatte mir einmal ein ganzes (bzw. fast ganzes) Tutorial durchgelesen und dann habe ich mir Scripts aus dem Internet angesehen und verstanden.
Manche hab ich mir auch runtergeladen und auf meinen Server geladen und dann versucht, die zu verändern.
Das hat sich dann halt so reingesteigert, dass ich vieles jetzt selbst programmieren kann. Mr. Green
______________
*** Signatur editiert vom Support Team - Signatur zu groß - max. 650 x 150 px ***
Beitrag21.06.2009 um 09:56 (UTC)    
Titel: Re: PHP lernen - Was mache ich falsch

ig444 hat Folgendes geschrieben:
Hey,

Ich lerne derzeit PHP, bzw. versuche ich es. An den Arbeitsmaterial kann es eigentlich nicht liegen. Ich habe das E-Book "PHP-Kompendium" von Markt + Technik. Mein Problem liegt viel mehr darin, dass ich einfach nicht konzentriert bei der Sache bin. Am nächsten Tag habe ich es wieder vergessen.

Da hier viele Leute PHP gelernt haben bzw. lernen:
Wie lernt ihr? Wieviel lernt ihr pro Tag?

Wäre echt nett, weil ich sonst noch an PHP verzweifle.

Mfg

mir gehts leider genau so Sad

mfg
______________
Forenregeln, FAQ, Suchfunktion
Beitrag22.06.2009 um 07:44 (UTC)    
Titel:

ich kann mir auch nicht alle befehle beim ersten mal behalten Wink
Wenn ihr jedoch jedesmal immer wieder neue sachen codet, dann behaltet ihr auch irgendwann viele dinge...

ansonsten einfach mal irgendwo nachschlagen Wink

man kann sich generell fast nicht alles merken ^^ irgendwann vergisst man irgendwas wieder Wink
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de