Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag03.07.2009 um 10:46 (UTC)    
Titel: Buchpräsentation I Reflextionsgespäch

Hallo,

Ich habe wie ihr bestimmt schon gelesen habt eine Literraturarbeit geschrieben,
jetzt habe ich sie heute abgegeben und muss jetztm am Montag das Refläxtionsgespräch machen, und da muss ich einen 5 Minuten vortrag
über das buch machen,
nur weiß ich nicht wie ich anfangen soll....

Habt ihr Tipps?

Soll ich eine Powerpoint machen?
Ein Plakat?
[/b]
Beitrag03.07.2009 um 11:28 (UTC)    
Titel:

Wir sind hier kein Schulhilfe Forum -.-

Leiste auch mal was selber, und wenn du dazu zu faul bist benutze google!
______________
Beitrag03.07.2009 um 11:50 (UTC)    
Titel:

Ach, lass ihn doch.. ich war nicht besser.

Powerpoint ist immer eine gute Wahl, solang du deinen Text kannst.

Es erleichtert den Zuhöhrern das Verstehen und du brauchst dann eigentlich nur ein Stichwortzettel Very Happy
______________
Spendet jetzt für den User -Name entfernt - , damit er sich ein Duden kaufen kann, da seine Schreibkünste die einens 11-jährigen sehr stark ähneln. Smile
Beitrag03.07.2009 um 12:10 (UTC)    
Titel:

HI,

Zuerst einmal: Welches Buch sollst du
Vorstellen?

Was bei einer Buchvorstellung wichtig ist:
1. Alle Autorenangaben nennen, eventuelle auch weitere
Werke des Verfassers und kurze Vita des Autors

2. Das Buch literaturgeschichtlich einordnen.: Kurz
die Epoche z.B. Naturalismus vorstellen: Was ist typisch
für diese Zeit, von wann bis wann ging sie, Grundsätze
der Epoche

3. Das Buch an sich präsentieren: Den Inhalt in nur wenigen Sätzen
sachlich zusammenfassen und klar darstellen. Wenn der
Inhalt sehr komplex ist, nur die Haupthandlung präsentieren
und sämtlich Nebenhandlungen vernachlässigen; so
bleibt es übersichtlich.

4. Vielleicht kannst du das Buch mit anderen Werken von
anderen Autoren vergleichen, die beispielsweise über
das gleiche Thema geschrieben haben.

5. Nenne Mediadaten: Wo kann man das Buch kaufen?
Was kostet es?

Ich hoffe ich konnte dir helfen...

Liebe Grüße

FLO
Beitrag03.07.2009 um 12:29 (UTC)    
Titel:

In welcher reihenfolge muss die Präsentation sein?

Ich habe nur 5 Minuten dafür zeit, also um die vor zu stellen.


Zuletzt bearbeitet von pasysradio am 03.07.2009, 13:49, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag03.07.2009 um 12:33 (UTC)    
Titel:

blutsegelbukaniere hat Folgendes geschrieben:
Ach, lass ihn doch.. ich war nicht besser.

Powerpoint ist immer eine gute Wahl, solang du deinen Text kannst.

Es erleichtert den Zuhöhrern das Verstehen und du brauchst dann eigentlich nur ein Stichwortzettel Very Happy


Ich bins auch nicht, aber ich weiß, wie man google benutzt, und lasse mir nicht in irgendwelchen Foren helfen...... Und erst recht nicht in einem "Homepage-Hilfe-Forum"....
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de