Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag21.05.2020 um 12:59 (UTC)    
Titel: 10 Seiten Limit?! Ist das euer Ernst?!

Wie man sieht erstelle ich gerade ein Archiv zu einem Fußballverein (mitsamt Jugend- und Altherren-Mannschaften).

Seit heute kann ich aber keine neuen Artikel mehr erstellen, weil neuerdings die Nachricht „Im kostenlosen Paket sind 10 Unterseiten inklusive. Du hast dieses Limit erreicht, buche bitte daher ein Premium-Paket für unbegrenzt Unterseiten. Jetzt Premium buchen und unlimitiert Unterseiten erstellen!“ erscheint.

Was soll dieser komplette Blödsinn? Abgesehen davon habe ich es auf einer anderen Homepage von mir ausprobiert: Selbst wenn ich weniger als 10 Unterseiten erstellt habe, erscheint diese Meldung. Ich habe noch weiter rumprobiert: Allgemein kann man ausschließlich nur noch dann neue Seiten erstellen, wenn man weniger als 10 Seiten hat (inklusive Hauptseiten, nicht nur Unterseiten).

Da frag ich mich, wie bescheuert ist Homepage-Baukasten überhaupt? Ab sofort ist es unmöglich, mehr als 10 Seiten zu haben? Glaubt ihr ernsthaft, dass nun die Nutzer reihenweise die kostenpflichtige Version abschließen? Nahezu niemand macht eine Homepage, für die er weniger als 10 Seiten benötigt, aber nahezu niemand wird einen kostenpflichtigen Vertrag abschließen, um mehr als 10 Seiten zu ermöglichen! Was passieren wird, ist klar – der Baukasten wird unheimlich viele Nutzer verlieren, selber Schuld.

Oder ist das nur ein kurzzeitiger Fehler, und der Bug wird wieder behoben, so dass wirklich nur die Unterseiten gezählt werden (von denen ich momentan übrigens geschätzt 30 bis 40 habe)? Was passiert, wenn man per CSS das Inhaltsverzeichnis selbst erstellt und so über Umweg mehr als zehn Unterseiten erhält, auch wenn die Seiten im Edit-Bereich alle als Hauptseiten eingestellt sind? Ist das dann illegal und man wird gesperrt?!

Wenn dieses Limit nicht wieder abgeschafft wird, dann werde ich Homepage-Baukasten den Rücken kehren und hoffen, dass die Seite pleite macht. Bei allem Respekt, das ist einfach nur lächerlich.
Beitrag22.05.2020 um 19:29 (UTC)    
Titel:

Interessant, das Limit ist definitiv neu, wird aber auch bei den Premium-Upgrades so aufgelistet, ist wohl also auch ernst gemeint. Ein Limit von nur 10 Unterseiten finde ich allerdings auch wirklich wenig, damit ist die kostenfreie Variante quasi nutzlos (außer man bastelt sich nun nur noch Homepages im One-Page-Style). Es wird ja auch kein neues kleines Premium-Paket angeboten, sondern man muss weterhin direkt mit 46,8€ im Jahr einsteigen - ich nenne bewusst den Jahres-Preis, weil die Laufzeit ja auch so lange ist.
Wenn man auch noch bedenkt, dass der Baukasten ja schon seit Jahren nicht mehr weiterentwickelt wird (es gab nur einige wenige Bugfixes und nebensächtliche Anpassungen) und es andere Anbieter gibt die für den Preis deutlich mehr bieten, dann wird es das wohl schon bald gewesen sein für den Homepage-Baukasten. Jedenfalls wirkt es mich so, als wolle man hier aus dem in die Jahre gekommenen Projekt noch so viel Profit schlagen wie möglich, ohne noch groß etwas zu investieren.
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag23.05.2020 um 03:01 (UTC)    
Titel:

10 ist zwar nicht viel. Aber bei J***o und Co. gibts nur 5.
Hier kann man wenigstens auf den Quellcode zugreifen, was nicht bei jedem geht.

Alles in den Headbereich schreiben, was auf Desktop und Mobil gleich aussieht.
Ich arbeite gerne mit class=... . Dann kann ich Desktop und Mobil getrennt programmieren.
______________
Mit freundlichem Gruß
Christian Thomas Stefansen - Freier Buch- und Drehbuchautor
Beitrag23.05.2020 um 20:28 (UTC)    
Titel:

Danke freefunstuff für die Antwort.

Heißt im Endeffekt: Ich hab die richtige Entscheidung getroffen, dem HPBK den Rücken zu kehren. Ich habe bereits einen anderen Baukasten gefunden, der in der Free-Version ein vernünftiges Angebot liefert, und bei dem sich (später, wenn mein Archiv vollständig ist) eine kostenpflichtige Version sogar lohnt, und füge meinen Inhalt dort mittlerweile ein. Dauert natürlich ein paar Tage – ein bisschen CSS muss umgeschrieben und auch das HTML angepasst werden –, aber es ist besser als bei diesem veralteten Baukasten zu bleiben.

Der HPBK ist für mich mehr oder minder gestorben, das hat das Unternehmen vorgestern geschafft, Chapeau. Ich verwende ihn jetzt allenfalls als Testseite und Kladdeseite. Geld stecke ich definitiv nicht in einem Homepage-Anbieter, der ohnehin in fünf Jahren wohl nicht mehr existieren wird.

Schade, HPBK war mal mit der beste Homepage-Anbieter in Deutschland, mittlerweile ist es nur noch der letzte Müll. Vom Support ganz zu schweigen...

PS. Jedem Nutzer, der wichtige Infos auf einer HPBK-Homepage gespeichert hat, kann ich nur empfehlen, die Seiten/Infos abzuspeichern. So wie ich HPBK mittlerweile einschätze, wird nicht nur irgendwann diese Seite restlos abgeschafft (und damit alle damit erstellten Homepages), dies wird ganz HPBK-like auch ohne jegliche vorherige Warnung geschehen. Ich hab auch schon alles abgespeichert, was ich auf meinen Homepages eingetragen hab, damit ich in ein paar Jahren nicht völlig verzweifelt dastehe. Speichert extern (per USB-Stick oder zumindest lokal auf dem PC) eure Quellcodes ab, sonst habt ihr irgendwann vielleicht ein großes Problem, weil jahrelange Arbeit weg ist!


Zuletzt bearbeitet von eintrachtnorderstedt am 23.05.2020, 21:39, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag25.05.2020 um 18:01 (UTC)    
Titel:

Klar, es geht immer noch schlechter, aber wer sich das als Maßstab nimmt braucht sich dann auch nicht zu wundern wenn Nutzer wie eintrachtnorderstedt den Dienst nicht weiter nutzen. Was die Bearbeitbarkeit des Quellcodes bei anderen Anbietern angeht habe ich keinen Überblick, bei meinem eigenen Baukasten kann jedenfalls alles bearbeitet werden, also das gesamte HTML-Template (dafür gibt's aber aktuell noch keine "Extras" wie hier im Baukasten).

Die Inhalte seiner Seite (ohne Dateien) kann man sich ja zum Glück mit nur einem Klick herunterladen, dann hat man das im Fall der Fälle immerhin noch als Backup und kann es anderswo einpflegen: https://www.homepage-baukasten.de/dump.php
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag25.05.2020 um 18:18 (UTC)    
Titel:

Darf ich fragen, bei welchem Anbieter?
Aber bitte an christian.gabler.cg@gmail.com schicken. Nicht öffentlich. Kommt bei der webme GmbH denke ich nicht gut an.
Ich bin der Sohn des Autors Christian Thomas Stefansen, der seine Homepage gestaltet hat.
______________
Mit freundlichem Gruß
Christian Thomas Stefansen - Freier Buch- und Drehbuchautor
Beitrag25.05.2020 um 18:52 (UTC)    
Titel:

Meinst die lesen hier noch mit? Meine Signatur ist jedenfalls schon länger unverändert. Wink
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag25.05.2020 um 19:24 (UTC)    
Titel:

Danke. Hab ich auf dem Smartphone überlesen.
Schau ich mir morgen an bk tl
______________
Mit freundlichem Gruß
Christian Thomas Stefansen - Freier Buch- und Drehbuchautor
Beitrag25.05.2020 um 19:39 (UTC)    
Titel:

freefunstuff hat Folgendes geschrieben:
Meinst die lesen hier noch mit? Meine Signatur ist jedenfalls schon länger unverändert. Wink

Mr. Green COOL Mr. Green
ich denke auch der webme ist das ziemlich Latte was hier noch so passiert,
bis auf wenige hilfreiche oder interessante & lesenswerte Beiträge wird doch hier nur noch gespamt und vermüllt
Beispiel: Arrow https://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=147061
______________
mfG design-globe


Zuletzt bearbeitet von design-globe am 25.05.2020, 20:40, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag26.05.2020 um 03:48 (UTC)    
Titel:

Bei dem bk tl kann man sich nicht mehr registrieren (unbekannter Fehler).
______________
Mit freundlichem Gruß
Christian Thomas Stefansen - Freier Buch- und Drehbuchautor


Zuletzt bearbeitet von Christian-Thomas-Stefansen am 26.05.2020, 06:02, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag26.05.2020 um 07:46 (UTC)    
Titel:

Christian-Thomas-Stefansen hat Folgendes geschrieben:
Bei dem bk tl kann man sich nicht mehr registrieren (unbekannter Fehler).


doch, funktioniert
______________
mfG design-globe
Beitrag26.05.2020 um 07:55 (UTC)    
Titel:

Max Maier hat es gerichtet.
Das Einloggen geht jetzt. Aber die vordefinierten Designs bringen nur Fehlermeldungen.
Keine Ahnung.
______________
Mit freundlichem Gruß
Christian Thomas Stefansen - Freier Buch- und Drehbuchautor
Beitrag26.05.2020 um 18:20 (UTC)    
Titel:

Den Fehler beim Design-Import habe ich jedenfalls nun ebenfalls korrigiert. Offenbar hat sich mit dem letzten Update der Datenbank etwas verändert, was diesen Fehler, wie auch den zuvor bei der Registrierung,verursacht hat. Aber ich glaube das hier ist nicht der richtige Ort um das zu debatieren. Kommt gerne zu mir in den Chat, falls ihr weitere Fehler findet oder nutzt das zugehörige Forum. Wink
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag04.06.2020 um 08:37 (UTC)    
Titel: Die meinen es wohl ernst

Die meinen es wohl ernst.
Leider ist es bei uns nicht anders:
Wir sind ein Fußballverein und wollten unsere Seite umgestalten, dazu Infos zu unserer 2. Mannschaft hinzufügen, das geht nun ja nicht mehr.
Ich finde es einfach nur Abzocke, die man hier seit Jahren betreibt, in dem man aus dem kostenlosen Paket immer mehr weg nimmt und fast keine Freiheiten mehr bietet, ohne ein kostenpflichtiges Paket abzuschließen.

Denke, wir ziehen uns hier auch zurück und suchen uns einen neuen Anbieter, der deutlich kundenfreundlicher ist und einem nicht das Geld aus der Tasche zieht (monatliche Zahlungen sehe ich hier übrigens zum allerersten Mal überhaupt!)


Zuletzt bearbeitet von theorangetigers am 04.06.2020, 09:38, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag05.06.2020 um 18:59 (UTC)    
Titel: Hello from Portugal

Hello
I´m the owner of raulscarves.de.tl
I use my site to expose my football scarves collection, I have the site for more than 15 years, I dont earn any Money with this.
I´m portuguese and I dont understand germany, so imagine how dificult was for me to create it, but it was ok, never have problems, until today… I was trying to create another subpage but it was impossible, I think it was because of maximum is 10 pages now? Is that true? Is there any way to change this without spend Money?
Thanks a lot
Hope everything is fine with you.
Sincerely,
Raul Rodrigues
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de