Datenschutzerklärung

Auf dieser Webseite findest Du die Datenschutzerklärung der webme GmbH, mit der wir Dich ausführlich darüber informieren und unterrichten möchten, welche Deiner personenbezogenen Daten in welcher Art und Weise zu welchen Zwecken von uns erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Dem Datenschutz und der Datensicherheit messen wir eine große Bedeutung zu. Deine Daten werden gemäß dem geltenden deutschen Datenschutzrecht behandelt.

Für eine druckerfreundliche Anzeige der Datenschutzerklärung klicke bitte hier. Die Datenschutzerklärung kannst Du jederzeit unter http://www.homepage-baukasten.de/de/Datenschutzerklaerung.php aufrufen.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten soweit nicht ohnehin gesetzlich gestattet und ohne weitergehende notwendige Einwilligung nur, insofern sie für die Begründung und Abwicklung eines Vertragsverhältnisses oder für Abrechnungszwecke erforderlich sind. In der Regel werden dabei folgende Bestandsdaten zur Begründung und Abwicklung eines Vertragsverhältnisses genutzt: Anrede, Name, Geburtsdatum, Geschlecht, Anschrift, Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindung, geschuldete Entgelte, Zahlungen mit Buchungsdatum.

Nutzungsdaten wie beispielsweise Angaben über Beginn, Ende und Umfang der Nutzung bestimmter Dienste, bzw. Verbindungsdaten werden nur erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn und sofern dies für die Ermöglichung und Abrechnung der Inanspruchnahme dieser Dienste erforderlich ist. Grundsätzlich werden die Art des genutzten Dienstes und, wenn nach der Art des Dienstes ermittelbar, Datum und Uhrzeit des Beginns und Endes der Nutzung, der Umfang in Bytes und Deine IP-Adresse erfasst.

Zur Erfüllung unserer Leistungen leiten wir Daten ggf. an Vertragspartner (wie z.B. Hoster) weiter.

2. Domainregistrierungen

Bitte beachte: Bei Domainregistrierungen leiten wir bestimmte personenbezogenen Daten an die Registrare und Registrierungsstellen weiter. Diese Daten werden von den Registrierungsstellen gespeichert und dort in grundsätzlich von jedermann abrufbaren Whois-Datenbanken veröffentlicht. Für die Registrierung einer „.de“-Domain z.B. werden an die DENIC e.G. derzeit Namen und Anschrift des Domaininhabers, des administrativen und technischen Ansprechpartners sowie des Zonenverwalters, und darüber hinaus Telefon- und Telefaxnummer sowie E-Mail-Adresse des technischen Ansprechpartners und des Zonenverwalters weitergeleitet und dort gespeichert. Name und Adresse sind unter www.denic.de in der „Whois“-Abfrage im Internet einsehbar. Beispielsweise bei .com-, .net-, .org-Domains wird darüber hinaus die Telefon- und Telefaxnummer sowie E-Mail-Adresse des administrativen Ansprechpartners weitergeleitet und sind in den jeweiligen Whois-Datenbanken öffentlich abrufbar.

3. Abrechnungszwecke

Abrechnungsdaten übermitteln wir ggf. an andere Diensteanbieter und/oder Dritte, soweit dies zur Ermittlung des Entgelts und zur Abrechnung erforderlich ist. Abrechnungsdaten speichern wir längstens bis zu sechs Monate nach Versendung der Rechnung – länger nur, wenn und solange Du Einwendungen gegen die Rechnung erhebst oder die Rechnung trotz Zahlungsaufforderung nicht bezahlst (werden Daten zur Erfüllung bestehender gesetzlicher, satzungsmäßiger oder vertraglicher Aufbewahrungsfristen benötigt, sperren wir die Daten).

4. Sicher ist sicher

Für den Schutz Deiner von uns erhobenen und verarbeiteten Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Diese Sicherheitsmaßnahmen überprüfen wir regelmäßig und passen sie, so weit erforderlich, dem technologischen Fortschritt an.

Nach Maßgabe der hierfür geltenden Bestimmungen sind wir dazu berechtigt, Auskunft über gespeicherte Daten zur Strafverfolgung oder zur Gefahrenabwehr zu erteilen und Daten zu übermitteln.

5. Zugriffsdaten/Server-Logfiles

Wir (beziehungsweise unser Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Wir verwenden die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

6. Cookies & Co.

An mehreren Stellen verwenden wir so genannte “Cookies”. Cookies sind (sehr) kleine Textdateien, die Dein Browser speichert, und die dazu dienen, die Benutzung einer Website einfacher, effektiver und sicherer zu machen. Mit diesen Cookies kannst Du während der Dauer Deines Besuchs identifiziert werden. In den Statistiken unserer Server werden automatisch Daten erfasst und gespeichert, die Dein eigener Browser an den Server übermittelt. Dies sind Informationen über Deine IP-Adresse (mit der Dein Computer eindeutig identifiziert werden kann), den Typ und die Version des von Dir verwendeten Browsers, das von Dir verwendete Betriebssystem, die Referrer URL sowie die Uhrzeit der Serveranfrage. Wir verwenden diese Informationen – beispielsweise zu Zwecken statistischer Auswertungen für die Optimierung unserer Leistungen – grundsätzlich anonymisiert.

7. Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

8. Google AdSense

Dieses Angebot benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Die Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Angebotes voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären die Nutzer sich mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

9. Personalisierte Anzeigen

Innerhalb unseres Angebotes präsentieren wir Ihnen auf Sie zugeschnittene Werbung. Dieser liegen Informationen zugrunde, die Sie uns beim Besuch unseres Angebotes oder Inanspruchnahme unserer Leistungen zur Verfügung stellen und die wir über Ihre Aktivitäten von Dritten erhalten. Diese Informationen werden lediglich pseudonym erhoben, genutzt und weiter gegeben. Ihre Aktivitäten auf dreitten Websites werden beim Anzeigen von personalisierter Werbung nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht. Für diese Art von Werbung setzen wir zum Beispiel Cookies ein, um zum Beispiel festzustellen, welche Anzeigen Sie bereits gesehen haben, welche für Sie interessant sind und welche nicht. Damit möchten wir unter anderem dafür sorgen, dass Sie nicht mit für Sie uninteressanter Werbung behelligt werden. Auch Werbetreibende oder Dritte, die personalisierten Anzeigen innerhalb unseres Angebotes präsentieren (z.B. Werbenetzwerke, Ad-Serving-Unternehmen und sonstige von ihnen beauftragte Dienstleister), erhalten von uns keine personenbezogenen Daten. Es ist möglich, dass Dritte uns Angaben von Ihnen zur Verfügung stellen (z. B. demographische Angaben oder die Websites, auf denen Ihnen Anzeigen präsentiert wurden), die sie durch Online- oder Offline-Quellen bezogen haben. Diese werden u. U. eingesetzt, um Ihnen relevantere und nützlichere Werbung anzuzeigen. Wir haben weder Zugriff noch Einfluss auf Cookies und sonstige Funktionen, die von Werbetreibenden oder Dritten eingesetzt werden oder deren Handhabung der Informationen. Bitte setzen Sie sich direkt mit diesen Anbietern in Verbindung, um weitere Informationen über deren Datenschutzpraktiken zu erhalten.

Hier können Sie die Erfassung durch den eingesetzten Dienst Criteo ausschalten:

http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinie

10. Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".

11. Anonymisierte Profile

Zu Bewertung, Verbesserung und Vermarktung unserer Dienste verwenden wir anonymisierte Nutzerprofile, die jedoch nicht personenbezogen ausgewertet werden. Die Informationen lassen keinen Rückschluss auf einen einzelnen Nutzer zu. Du kannst der Erstellung eines solchen Nutzerprofils jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Unsere Kontaktdaten hierfür findest Du am Ende dieser Datenschutzerklärung.

12. Notwendige Änderungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung mit Blick auf neue bereitgestellte Leistungen zu ändern oder zu ergänzen, wenn und soweit dies erforderlich ist. Gleiches gilt, wenn Regelungslücken in der jeweils bestehenden Datenschutzerklärung erkannt werden sollten. In den entsprechenden Fällen werden wir unsere Nutzer mittels einer an die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zu versendende E-Mail kontaktieren.

13. Kontakt und Mitteilungen

Entsprechend den gesetzlichen Vorgaben erteilen wir Dir jederzeit unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über Deine von uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Auch kannst Du Deine im Rahmen der Bestätigung dieser Datenschutzerklärung erklärten Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierfür erreichst Du uns wie folgt:

webme GmbH
Virchowstrasse 20 b
90409 Nürnberg
Deutschland

E-Mail: hilfeathomepage-baukasten.de

Stand: 26. April 2016