Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag13.07.2009 um 19:44 (UTC)    
Titel: Design CSS only--content etwas anpassen

hallo,
kann mal einer nachsehen warum bei mir der content breiter dargestellt wird als der Rest. Also Header, Counter und Footer sind so wie sie sein sollen. Der Content ist, trotz angabe von width: 1100px breiter Question Komischerweise genau um den Wert den ich als Padding für den Text angegeben hatte also 90px.



Habe den Body extra blau gemacht damit man sieht wo was nicht passt.
Wenn möglich wollte ich auch dass der content direkt an dem header und unten am footer anliegt. Im moment ist da ja noch blau. Habe schon einiges ausprobiert will net klappen.

Code:
#content {
width:1100px;
margin: 0px 0px 0px 0px;
color:#000000;
background-color:#FFFFFF;
border: 0px solid #404040;
padding-top: 70px;
padding-bottom: 70px;
padding-left: 45px;
padding-right: 45px;
text-align:justify;
font-size: 18px;
line-height: 22px;
font-family: verdana;
overflow:auto;
}
Beitrag13.07.2009 um 21:50 (UTC)    
Titel:

Hat sich das Thema erledigt? Sehe nix dergleichen. Bei mir stimmt alles?!

Gruss
Riki
Beitrag13.07.2009 um 22:38 (UTC)    
Titel:

Nein hatte um fehler auszuschliessen alles gelöscht und neu geschrieben.
Leider ohne Erfolg. Ich gelaube das geht auch gar nicht anders. Habe nämlich die Designvorlage aus dem Forum " Desingtechnische Fragen >>Design CSS frei bearbeiten >>Testdesign3 " genommen. 1 zu 1 kopiert und eingefügt, sah gut aus aber als ich body farbe verändert habe war bei dem code das geleiche wie bei mir!

Vielleicht meldet sich ja noch einer der sich richtig gut auskennt.
Beitrag13.07.2009 um 23:04 (UTC)    
Titel:

Zitat:
Vielleicht meldet sich ja noch einer der sich richtig gut auskennt.

Na danke. Razz Es ist ja nicht so, dass ich CSS-Designs anbiete. Wink
Es ist nur leider für mich kein Problem ersichtlich, bzw. ich verstehe deine
Erklärung nicht. Schildere dass doch nochmal kurz und knapp.

Gruss
Riki


Zuletzt bearbeitet von riki-designs am 14.07.2009, 00:04, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag13.07.2009 um 23:06 (UTC)    
Titel:

ohh Embarassed sorry sollte nicht so rüber kommen.

das problem ist das der content einen gewissen abstand nach zum header hin und nach unten zum footer hin hält.

sieht man natürlich nur wenn man body farbe ändert.
Beitrag13.07.2009 um 23:09 (UTC)    
Titel:

Ist das jetzt nicht ein anderes Design? Hatte vorhin ein anderes gesehen?
Um welches handelt es sich jetzt genau?

Gruss
Riki
Beitrag13.07.2009 um 23:10 (UTC)    
Titel:

warscheinlich hast du vorhin die vorlage gesehen, die ich hier aus dem forum zum testen hatte.

So wie es jetzt aussieht ist das richtige.

Arrow habe die breite vom content angepasst. wenn ich die selben werte wie im header oder footer nehme, wird es breiter dargestellt. undzwar genau 90px zu breit


Zuletzt bearbeitet von midn8 am 14.07.2009, 00:15, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag13.07.2009 um 23:14 (UTC)    
Titel:

Zitat:
kann mal einer nachsehen warum bei mir der content breiter dargestellt wird als der Rest.

Das ist nicht der Fall - bei mir zumindest nicht.
Den anderen Punkt bearbeite ich gerade, bin am nachsehen.

EDIT: Lass es doch einfach 90px kleiner.
Den Content am Header anpassen kannst du mit folgendem Code:

Zitat:
#content {
top: 200px;
width:1010px;
margin: 0px 0px 0px 0px;
color:#000000;
background-color:#FFFFFF;
border: 0px solid #404040;
padding-top: 70px;
padding-bottom: 70px;
padding-left: 45px;
padding-right: 45px;
text-align:justify;
font-size: 18px;
line-height: 22px;
font-family: verdana;
overflow:auto;
}

Dieser Wert ist variabel.

Gruss
Riki


Zuletzt bearbeitet von riki-designs am 14.07.2009, 00:21, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag13.07.2009 um 23:18 (UTC)    
Titel:

Im moment sieht man es nicht weil die breiten werte sind so:

top1>>>>>>>>1100px
top2<<<<<<<<1100px
top3<<<<<<<<1100px
content<<<<<<1010px
fuss1<<<<<<<1100px
fuss2<<<<<<<1100px

warum auch immer, scheint es mit dem padding im content zusammen zu hängen. Padding-left: 45px Padding-right: 45px

Arrow 90px kleiner kann ich gut mit leben, wollte nur wissen woran das liegt.
Arrow bei top: 200px klappt nicht egal mit welchem wert


Danke für deine Hilfe. die Klasse #Name dient nur der Schrifftformatierung, die höhe hat nichts zu sagen.


Zuletzt bearbeitet von midn8 am 14.07.2009, 00:39, insgesamt 4-mal bearbeitet
Beitrag13.07.2009 um 23:23 (UTC)    
Titel:

Hast du das Edit oben gelesen?

Jap, dass ist normal. Wenn du padding benutzt, wird der Content um das
angebene padding grösser. Darum wenn du 45px + 45px padding hast,
sind diese zuviel und müssen im allgemeinen Content width:1100px ab-
gezogen werden. Ist doch logisch, oder?

EDIT2: Der einzige Fehler, den ich entdecken konnte war folgender:
Zitat:
#name {
height:0px;; <-----
letter-spacing:2px;
color:#DF00C6;
padding-left:20px;
font-family: verdana, tahoma;
font-size:20px
}

entferne ;
Ich weiss aber nicht, ob das damit zusammen hängt. Ich weiss ned,
was das alles für Klassen sind.
Naja, wenn das nix war, wird dir sicher noch ein anderer weiterhelfen,
ich geh jetzt erst einmal schlafen. Gute Nacht.

Gruss
Riki[/b]


Zuletzt bearbeitet von riki-designs am 14.07.2009, 00:33, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de