Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag05.08.2009 um 02:03 (UTC)    
Titel: Tipp : Nützliche Firefox Add-On's für die Homepage

Mit Firebug eine CSS-Klasse herrausfinden
Ermöglicht das anzeigen von ID's und Klassen in deinem Design!

Erstmal, was ist den eigentlich Firebug?
Firebug ist ein Addon für Mozilla Firefox (hier: Download).
Mit diesem Addon ist es möglich, eine Internet-Seite zu bearbeiten,
aber man kann das bearbeitete nicht abspeichern.
Also perfekt zum testen, z.B. von Style-Codes.

Wie kann ich Firebug meinem Firefox hinzufügen?
Hier können Sie Firebug Ihrem Browser hinzufügen: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/1843
Danach müssen Sie sich einfach nur durch die Installation klicken.

Wie starte ich Firebug?
Firebug starten Sie über ein kleines Symbol unten rechts im Firefox:

Wenn es dann gestartet ist, sieht es so aus:


Wie finde ich nun eine CSS-Klasse herraus?
Zuerst müssen sie auf folgendes Symbol klicken:
Es befindet sich in Firebug links oben.
Dann fahren Sie mit Ihrem Mauszeiger über das Element.
Sie können nun entweder im Quellcode (1.) die Klasse herrausfinden,
oder in der Reihe (2.) über dem Quellcode.


Mfg. Arne

Edit by Matsk: Screenshots erneuert - 09.07.2013


Zuletzt bearbeitet von arneboockmeyer am 09.07.2013, 18:29, insgesamt 16-mal bearbeitet
Beitrag05.08.2009 um 21:26 (UTC)    
Titel:

Colorpicker
Sie sehen eine Farbe, wissen nur die HTML-Kombination nicht?


Dafür gibt es im Mozilla Firefox ein Addon.
Dieses Tool heißt "Colorpicker (ColorZilla)"!
Hier kann man dieses Add-On Firefox hinzufügen:
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/271

Wenn Sie dieses Add-On hinzugefügt haben, finden Sie links unten im Firefox ein kleines Symbol:

Wenn Sie darauf klicken, wird Ihre Maus zu einem Fadenkreuz.
Dann können Sie mit der Maus über eine Farbe fahren.
Sie sehen nun untenlinks mehrere Informationen dazu:
1. Die Farbe im R-G-B System (Rot-Grün-Blau)
2. Die Farbe im Hexadezimalsystem (#XXXXXX)
3. Die dazugehörige CSS-Klasse


Mfg. Arne

Edit by Matsk: Screenshots erneuert - 09.07.2013


Zuletzt bearbeitet von arneboockmeyer am 09.07.2013, 18:34, insgesamt 4-mal bearbeitet
Beitrag14.08.2009 um 18:59 (UTC)    
Titel:

FCK-Editor bei Textfeldern ohne Editor
Den Editor auch bei rechten Boxen und manchen Extras benutzen.

Bisher gibt es im Baukasten noch nicht überall, wo man eigenen Text unterbringen kann, den Editor, womit man den Text formatieren kann mit z.B. Fettschrift, Farbe oder auch die Schriftgröße. Doch um dennoch einen Editor, wie unter "Eigene Seiten editieren", zu benutzen, gibt es ein Firefox-Addon.
Felder, wo du den Editor zum Beispiel nutzen könntest, wären die rechten Boxen oder bei vielen Extras, wie "Text über den News" - oder auch im Intro. Einfach schauen, wo dir der Editor fehlt.
---------------------------------------------------------------------------------------
Das heißt: Du brauchst in den Feldern nicht mehr selbst mit HTML rumarbeiten - das übernimmt wieder ein Editor.


Um Firefox zu bekommen, den ich persönlich eh als Standard-Browser empfehle (anstatt z.B. Internet Explorer), lade ihn hier herunter:
http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/

Das Addon "Write Area" bekommst du hier:
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/6147
Nachdem du es installiert hast, eine Kurzanleitung.


Kurzanleitung:

1. Finde ein Eingabefeld ohne Editor. Dort mach' einen Rechtsklick und klick auf den Punkt "Write in a Write Area"




2. Gib im Editor deinen Text so ein, wie er später aussehen soll. Wenn du fertig bist, klicke oben links in dem Editor auf den Button "Speichern"




3. Du siehst nun den fertigen HTML-Code in dem Eingabefeld eingefügt. Du musst nurnoch abspeichern.


______________


Zuletzt bearbeitet von AsgarSerran am 14.08.2009, 20:03, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de