Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag08.08.2009 um 10:54 (UTC)    
Titel: Sicherheit!?

Hi,

ich bin grade zufällig auf diesen Artikel hier gestoßen: http://www.zeit.de/2009/33/Sicherheitswahn?page=all . Ist ganz interessant zu lesen. Ich wollte euch jezt einfach mal fragen, was ihr davon halten.
______________

Beitrag08.08.2009 um 12:50 (UTC)    
Titel:

Also ich bin der Ansicht, dass
der Staat selbst für einige Attentate verantwortlich ist um uns
in Angst leben zu lassen und um weniger angst haben zu müssen
geben wir unsere Freiheit her.

So habe ich auch gelesen, dass die Britische Regierung für ein
großteil der Anschläge in Irland (?!)/England verantwortlich war,
sie es auch zugaben jedoch alle es wohl ignorierten.

Ich bin sowiso meistens der Meinung, dass die meisten Sachen
selbst veranstaltet werden alá
11. September, Schweinegrippe, Vogelgrippe,
etc.
Und das alles aus der Liebe zum Geld, Macht, Größenwahn.

edit1://
ein gutes Video:
http://www.youtube.com/watch?v=Wr2PbNZuI3c

edit2://
Da sieht man wieder wie einfach wir unsere Freiheit aufgeben. Mit Sicherheit war auch dieser Anschlag von der Regierung/Geheimdienst etc. geplant und durchgeführt...
Zitat:
»Sicherheit« ist das politische Schlagwort, mit dem nach den Anschlägen vom 11. September zahlreiche Bürgerrechte auch in Deutschland eingeschränkt wurden. In ihrem neuen Buch, dem politischen Pamphlet »Angriff auf die Freiheit – Sicherheitswahn, Überwachungsstaat und der Abbau bürgerlicher Rechte« zeigen Juli Zeh und Ilija Trojanow, dass sich viele Antiterrormaßnahmen gar nicht gegen Terroristen, sondern gegen normale Bürger richten. Die beiden Autoren gehören zu den profiliertesten und engagiertesten deutschen Schriftstellern.

Dieser Text ist ein Ausschnitt aus dem gemeinsamen Buch »Angriff auf die Freiheit«. Es erscheint am 17. August im Carl Hanser Verlag, München (180 Seiten, 14,90 Euro)


Zuletzt bearbeitet von nndesign am 08.08.2009, 13:54, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de