Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag28.09.2009 um 18:49 (UTC)    
Titel: Hilfe bei Code für Footerverlinkung

Seit längerer Zeit versuche ich meinen Footer zu verlinken.
Mein letzter Hinweis dies zu bewerkstelligen war das hier :

Du müsstest ein Feld erstellen . Die ID (Feldname) erfinden wir dafür .
Zum Beispiel #Feld_unten

- dieses Feld wird mit position:absolute; top: XXXpx; und left: XXXpx; darauf positioniert
- dieses Feld bekommt die selbe Breite und Höhe
- dieses Feld bekommt als Inhalt das verlinkte Bild
- dieses Feld können wir noch nicht sehen, weil wir die Klasse erfunden haben
- zusäzlich muss nach dem letzten </style> im Feld "Text über Design"

<iv id="Feld_unten">
<a href="Link zum Impressum"><img scr="Hier die Bild-URL" border="0" /></a>
</div>

da ich aber leider keine Ahnung habe wie ich dies durführen soll , bin ich auch eure Hilfe angewiesen.
Ich bräuchte eine Erklärung fpr "dumme" Very Happy
Danke :][/code]
Beitrag28.09.2009 um 19:11 (UTC)    
Titel:

Hallo Smile

So ists richtig

Zitat:

<div id="Feld_unten">
<a href="Link zum Impressum"><img scr="Hier die Bild-URL" alt="0" /></a>
</div>



Grüße Julian Wink
______________

Designload, die neue Designerplattform
Beitrag28.09.2009 um 19:45 (UTC)    
Titel: Footer erstellen und verlinken

Hallo,

Der komplette Code dafür sieht wie folgt aus:

Zitat:

<style type="text/css">
<!--

#Feld_unten
{
z-index: 100;
position: fixed;
left: 50%;
bottom: 0px;
margin-left: -284px;
width: 568px;
height: 33px;
}

-->
</style>


<div id="Feld_unten"><a href="Link zum Impressum"><img src="http://img.webme.com/pic/n/nino-style/habenwill.png" alt="Zum Impressum" onmouseover="this.src='http://img.webme.com/pic/n/nino-style/hoverhabenwill.png'" onmouseout="this.src='http://img.webme.com/pic/n/nino-style/habenwill.png'"/></a>



Beachte:

Da der Footer eine zusätzlich auf das Design gesetzte Klasse ist, benimmt er sich nicht immer konform, d.h. er wandert nicht automatisch nach unten, wenn das Textfeld länger wird. Mit "position: absolute" würde er immer an derselben Stelle stecken bleiben. Außerdem würde sich der Footer bei jeder Auflösung an einer anderen Position befinden, da dein Design zentriert ist und es seine Position an der halben Bildschirmbreite orientiert. Daher habe ich den Footer auf "position: fixed" gesetzt und ihn an der Bildschirmmitte ausgerichtet.#

Aber genug Erklärung. Die Vorteile sind folgende:
1. Der Footer bewegt sich mit und bleibt nicht stecken.
2. Der Footer ist immer zu sehen, egal wie lang oder kurz der Content ist.
3. Der Footer behält seine Position im Design bei, egal bei welcher Auflösung.

Da du nun die Grafik im Footer hast, kannst du sie aus der content_bottom Klasse entfernen, da sie sonst doppelt zu sehen wäre.

Die roten Werte musst du evtl. noch anpassen, da ich sie nur nach Gefühl gesetzt habe.


Hoffe, der Code hilft dir weiter.

Gruß

FK





Zuletzt bearbeitet von fkdesign am 28.09.2009, 20:48, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag29.09.2009 um 16:24 (UTC)    
Titel:

Ich habe deinen code jetzt eingefügt Smile
der footer ist verlinkt ^^
aber alles anderes (außer meister footer) ist nicht mehr da Very Happy
Hilfe Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de