Suche im Forum:
Suchen



Werdet ihr euch Impfen lassen?
Ja
  12%
[ 6 ]
Nein
  87%
[ 42 ]
Stimmen insgesamt : 48

Autor Nachricht
Beitrag23.10.2009 um 22:31 (UTC)    
Titel: Schweinegrippe Impfung

Morgen,

Was meint ihr..?!
Ja/nein/ja/nein..

Werdet ihr euch Impfen lassen?
Beitrag23.10.2009 um 22:47 (UTC)    
Titel:

Also, was für Nebenwirkungen man bekommen kann, würde ich mich nicht Impfen alssen.
Beitrag23.10.2009 um 22:57 (UTC)    
Titel:

Also ich muss ganz ehrlich sagen ich auch nicht!
Beitrag23.10.2009 um 23:04 (UTC)    
Titel:

Eindeutig Nein
______________

Wir suchen Tester/Mitarbeiter und Moderatoren für unsere neue Homepage. Bei Interesse melden.
Beitrag24.10.2009 um 00:36 (UTC)    
Titel:

Grundsetzlich finde ich Impfen gut.
Risikogruppen sollten sich auf jeden Fall Impfen lassen.
Aber eine Grippeschutzimpfung hab ich noch nie gemacht und werde es dieses Jahr auch nicht tun.

Ich hab zwar kein Problem mit Fliessenden Blut aber so eine kleine Spritze macht mir weiche Knie!!
______________
Beitrag24.10.2009 um 06:52 (UTC)    
Titel:

nein, ich lass mich nicht dagegen impfen.
der wirkstoff der uns normalen bürgern verabreicht wird ist mehr als schei***!
ich habe mich auch von meinem hausarzt beraten lassen und selbst der hat mir davon abgeraten.
ein gesunder körper steckt die schweinegrippe fast gennauso weg wie eine normale grippe.
menschen die astma und ähniches haben sollten diese impfung vermeiden da der wirkstoffverstärker nicht nur die impfung verstärkt sondern auch alle anderen sachen wie zb. das astma wodurch ein hohes risiko für den patienten endsteht.
wie viele menschen alleine im jahr an eine normalen grippe sterben wird dabei ya nu auch wieder schön unter den tisch gekehrt
............
die meisten toten bei diesen krankheiten gibt es so oder so nur in regionen wo die medizinische versorgung eh nicht richtig funktioniert oder so gut wie gar nicht vorhanden ist

h1n1 ist genauso wie h5n1,bsse und wie se alle hießen paar wochen/monate drama und danach spricht kein mensch mehr drüber
______________


Beitrag24.10.2009 um 07:16 (UTC)    
Titel:

da muss ich deamon zustimmen ! ich selber werde mich auch nicht impfem weil ich es einfach schwachsinn finde wir sind nicht einmal ein land das gefärdet ist wieso also sollten wir was machen ?
Beitrag24.10.2009 um 07:44 (UTC)    
Titel:

Lasst euch nicht impfen..
Das ist alles nur Geldmachereri vom Staat höchstpersöhnlich!
Beitrag24.10.2009 um 07:52 (UTC)    
Titel:

Also ich lass mich bestimmt nciht impfen obwohl wir in österreich ja eingeltich einen guten Impfstoff haben
Es ist ja eigentlich ncihts anderes wie die normale.
Es sterben eh die meisten nur daran dass ihr immunsystem so schlecht ist und die würden wahrscheinlich auch ohne sterben Wink

mfg
______________
Forenregeln, FAQ, Suchfunktion
Beitrag24.10.2009 um 07:55 (UTC)    
Titel:

ein eindeutiges NEIN von mir!



lg
Jonas
______________
Updates:
http://twitter.com/JonasKaufmann

Danke dass ich im Baukasten so viel lernen & erfahren durfte!

Beitrag24.10.2009 um 08:02 (UTC)    
Titel:

philipp7 hat Folgendes geschrieben:
Also ich lass mich bestimmt nciht impfen obwohl wir in österreich ja eingeltich einen guten Impfstoff haben
Es ist ja eigentlich ncihts anderes wie die normale.
Es sterben eh die meisten nur daran dass ihr immunsystem so schlecht ist und die würden wahrscheinlich auch ohne sterben Wink

mfg


dass sie so oder so dran sterben ist nicht gesagt^^
die wirkung der schweinegrippe durch die impfung ist halt heftiger als bei einer normalen infektion und darin besteht dass hihe risiko

prozentual gesehen könnte man es so ausdrücken:

normaler gesunder mensch inn zb. Österreich & Deutschland
steckt zu 99 % h1n1 weg wie eine normale grippe^^
den einen prozent spenden wir mal den panik machen

hast du aber zb. wie ich schon sagte astma

sieht es eher so aus 65 %
und 35 % gefahr gerade durch die wirkungen des impfstoffen zu krippieren

ohne impfung sehe es eher dann so aus:

80 % zu 20 %

(ich habe mir die werte selbst zu recht gemacht
faktor a. ich bin normal gesund
ein kumpel von mir hat sich impfen lassen und lag damit dann schön im krankenhaus war ne knappe sache,
faktor b. meine freundin hat astma und schon die normale grippeschutzimpfung macht ihr mehr zu schaffen als ne normale infektion)

dritte welt länder ( wo es eh die meisten toten gibt an solchen sachen)
öhm? hust*
in gewissen regionen sterben selbst heute noch menschen an durchfall also könnte man sagen da brauc man sich nichts hochrechenen, philosophieren und was weiss ich nicht da ist jeder virus tödlich
______________


Beitrag24.10.2009 um 09:14 (UTC)    
Titel:

Nein ich lasse mich nicht impfen, weil ich nicht zu einer Risikogruppe gehöre. Würde ich einer angehören, würde ich mich natürlich auch impfen lassen.
______________
Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste und der Revolvermann folgte ihm.
Beitrag24.10.2009 um 09:27 (UTC)    
Titel:

Auf gar keinen Fall.

Wenn dieser Impstoff mehr Entwicklungs- und Testzeit gehabt hätte dann vielleicht.
Aber jetzt ist das Nebenwirkungsrisiko für die laue Krankheit zu hoch,
Schweinegrippe ist nun für normalgesunde Menschen ungefärlich (Deutschland und andere reiche Länder).
Beitrag24.10.2009 um 09:29 (UTC)    
Titel:

Ich lass mich bestimmt NICHT impfen.
Bei mir in der Familie - wir sind totalt Impfgegner. Das chemische Zeug. Es geht auch ohne.
Und noch dazu: Die Nebenwirkungen!!!! Exclamation Exclamation
Auch gegen andere Dinge lassen wir uns nicht impfen.

Einige Freunde von mir lassen sich sehr oft impfen. Ich bin wirklich nur sehr selten krank und wenn ich mal krank bin, dann nur für einen Tag. Meine Freunde sind mindestens alle 2 Monate mal ein-zwei Tage weg. Krank.

Schon seit 14 Jahre hab ich mich nicht mehr gegen irgendwas impfen lassen. (Jetzt bin ich 14 Jahre alt).

Wir nehmen nur Homöopatie ein.

Aber wegen der Schweinekrippe mach ich mir keine Sorgen. Jährlich sterben in Deutschland rund 15000 Menschen an der normalen Krippe. Nur mal in Deutschland.

Wegen der Schweinekrippe sind gerade mal vielleicht 1000 Menschen Weltweit gestorben.

Und die Farmerindustrienen, die brauchden doch auch nur wieder mal Geld!

Von mir ein klares NEIN zur Schweinekrippe! Surprised Exclamation Very Happy Smile

Lg, Osterholzer von http://holz-osterholzer.de.tl !
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag24.10.2009 um 09:39 (UTC)    
Titel:

Also ganz wirklich: NEIN.

Der Impfstoff ist nicht ausgereift und auch nicht lange getestet worden, ich
wette das nach 3 Wochen die Impfung zurück gezogen wird weil es zu viele
nebenwirkungen besitzt.

PS: Ich sterbe lieber an der Schweinegrippe als mich impfen zu lassen.
______________
ONLINE BLOG
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de