Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag18.11.2009 um 13:28 (UTC)    
Titel: Literaturepoche Hermann Hesse

Hallo ihr,

leider muss ich ein Referat über Hermann Hesse halten.

Leider finde ich die antwort auf eine Frage nicht.
Zuwelcher Literaturepoche gehört Hermann Hesse ???

ein link auf die Antwort wäre hilfreich.

VIELEN DANK !!
Beitrag18.11.2009 um 14:37 (UTC)    
Titel:

Sorry keine Ahnung
Was brauchst du denn???

Eine bessere Suchmaschine??'
Ich kann dir eine besorgen Very Happy
______________
Bei mir gibts Vorlagen, Grafiken, Tutorials und Codes bis zum Ende Very Happy




Beitrag18.11.2009 um 14:59 (UTC)    
Titel:

immer google fragen^^

http://www.google.de/#hl=de&source=hp&q=Hermann+Hesse&btnG=Google-Suche&meta=&aq=f&oq=&fp=aee56cdaa1a6cf9

da findest du alles was du brauchst^^
______________


Beitrag18.11.2009 um 16:46 (UTC)    
Titel:

danke auf google hab ich schon gesucht .... aber nicht das richtige gefunden
Beitrag18.11.2009 um 17:07 (UTC)    
Titel:

und schonmal mit Wikipedia versucht?
In letzter Zeit werden immer öfters Fragen über Referate gestellt.


lg
Jonas
______________
Updates:
http://twitter.com/JonasKaufmann

Danke dass ich im Baukasten so viel lernen & erfahren durfte!

Beitrag18.11.2009 um 17:24 (UTC)    
Titel:

herrkaefer hat Folgendes geschrieben:
danke auf google hab ich schon gesucht .... aber nicht das richtige gefunden


dann hast du eindeutig nicht richtig gesucht^^ gleich dass erste ergebniss alles über diesen schriftsteller o0


http://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Hesse


Zitat:
Literarische Bedeutung [Bearbeiten]
Hermann-Hesse-Skulptur
„Zwischen Verweilen und Aufbruch“.
Die von dem Bildhauer Kurt Tassotti, Mühlacker, geschaffene, bei der Kunstgießerei Balzer, Niefern, gegossene lebensgroße Bronzefigur wurde anlässlich des 125. Geburtstags des Dichters auf der Calwer Nikolausbrücke aufgestellt und am 8. Juni 2002 enthüllt. Die Figur stellt den 55-jährigen Hesse bei seinem letzten Calw-Besuch Anfang der 1930er-Jahre dar.
Charakteristisch ist auch die etwas steife, sehr aufrechte und meist leicht nach rückwärts oder seitlich geneigte Haltung des Kopfes, in der eine gewisse Distanziertheit sich ausdrückt. [16]

Hesses frühe Werke standen noch in der Tradition des 19. Jahrhunderts: Seine Lyrik ist ganz der Romantik verpflichtet, ebenso Sprache und Stil des „Peter Camenzind“, eines Buches, das vom Autor als Bildungsroman in der Nachfolge des Kellerschen „Grünen Heinrich“ verstanden wurde. Inhaltlich wandte sich Hesse gegen die wachsende Industrialisierung und Verstädterung, womit er eine Tendenz der Lebensreform und der Jugendbewegung aufgriff. Insbesondere wurde ihm der Monte Verità um Gusto Gräser zum Inbegriff einer alternativen Lebensform. Diese neoromantische Haltung in Form und Inhalt wurde von Hesse später aufgegeben. Die antithetische Struktur des „Peter Camenzind“, die sich an der Gegenüberstellung von Stadt und Land und an dem Gegensatz männlich– weiblich zeigt, ist hingegen auch in den späteren Hauptwerken Hesses (z. B. im „Demian“ und im „Steppenwolf“) noch zu finden.

______________




Zuletzt bearbeitet von demon-x am 18.11.2009, 18:26, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag18.11.2009 um 18:12 (UTC)    
Titel:

danke für eure Bemühungen,

vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt ???

was hat er alles geschrieben ???

-Romane
-Novellen diese 3 hab ich herausgefunden .....
-Gedichte

gibt es noch weitere literarische Arten eo er geschrieben hat ?

Danke an alle Antworten
Beitrag18.11.2009 um 18:19 (UTC)    
Titel:

herrkaefer hat Folgendes geschrieben:
danke für eure Bemühungen,

vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt ???

was hat er alles geschrieben ???

-Romane
-Novellen diese 3 hab ich herausgefunden .....
-Gedichte

gibt es noch weitere literarische Arten eo er geschrieben hat ?

Danke an alle Antworten


es steht alles im wikipedia den link hab ich gepostet bist du zu faul nach zu lesen?^^
______________


Beitrag18.11.2009 um 18:21 (UTC)    
Titel:

Ich finde wir sollten nicht die Hausaufgaben für die Leute machen. Interessant wäre es, wenn jemand über einen von Webme ein Referat halten muss Razz Nein spaß. Aber über i-wen der i-wie in den Bereich passt. Über Bill Gates oder so xD
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de