Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag26.12.2009 um 10:32 (UTC)    
Titel: Neue Themen Anzeige fehlerhaft

hi,

was mir gerad auffiel und was ich unglaublich nervig finde ist,
wenn ich auf "Login" gehe und dann anschließend wieder zurück ins Forum,
dann sind anschließend alle Foren hier als gelesen markiert und ich weiß nichtmehr, in welchem Forum/Thread nun neue Beiträge waren.

Gerade beim Supporten is das echt stressig.
übrigens ist es nun auch so:
Wenn ich einen Beitrag schreibe, dann steht dort, dass mein eigener Beitrag ungelesen sei, das kann eigentlich nicht sein, wenn ich dann ungelesene Beiträge durchlese und u.U. auch beantworte, dann stehen die danach immernoch als ungelesen drin.
das alles würde ja nicht passieren, wenn hier mal eine anständige Foren Software benützt würde und hier nicht alles iwie verbunden würde.

ciao
______________
disco pogo...dingelingeling...und alle atzn sign!


Zuletzt bearbeitet von marcolovesthemusic am 26.12.2009, 11:39, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag27.12.2009 um 14:08 (UTC)    
Titel:

Hallo,
dieses Problem ist leider nicht ganz neu Confused
Dies ist auch schon den Admins bekannt.

Ich werde mich melden,
wenn das problem behoben sein sollte,
bzw. etwas neues geben sollte...

mfg Dominik
______________
Besucht die offizielle Hilfeseite vom Homepage-Baukasten:

Iceblue Generator | Red Generator | Butterfly Generator
Beitrag27.12.2009 um 16:11 (UTC)    
Titel:

hi,

das Problem sollte eigentlich auch sehr leicht zu beheben sein.

Zumal ich diese Verbindung hier nicht für gut halten kann.
Hier wird immer noch die Software phpBB2 verwendet,
auch wenn diese zwar sehr stark modifiziert ist,
es ist dennoch der Grundcode und dieser ist halt sehr veraltet
und wird auch vom Hersteller selbst nichtmehr unterstützt.

Ich wüsste nen Weg,
wie man das ganze hier problemlos auf das moderne phpBB3
oder noch besser sogar auf die (kostenpflichtige) Software vBulletin updaten kann...

Ich würde das auch dringendst empfehlen.
Das Baukasten-Forum hier ist wirklich sehr stark genutzt,
da lohnt sich auch der Einsatz von sicherer und sehr professioneller Software.

User, die das Forum benützen wollen, die können sich dann ja in diesem registrieren.
Wenn man sich mal die Systeme ,mehrerer Website-Anbieter oder Hostingservices anschaut, so wird man feststellen, dass alle die ein einzelnes Forum haben, was außerhalb des Angebotes läuft.

Hier wird einem praktisch der Foren-Account aufgezwungen,
zumal hier vielleicht viele Leute mehrere Websites erstellt haben,
oft sogar 5-10 auf einmal, dann haben die automatisch auch 10 Forenaccounts, und und und.

Ist halt auch wieder ein weiteres Risiko,
weil man dann niemanden wirklich sperren kann,
angenommen ein Spammer (den wir übrigens erst gestern hatten,
spammt hier das Forum voll, wird sein Account gesperrt nimmt er einfach den seiner 2, Homepage.

Ich kann diese Verbindung leider echt nicht für gut halten und sicher ist das ganze ebensowenig.

ciao
______________
disco pogo...dingelingeling...und alle atzn sign!
Beitrag29.12.2009 um 12:31 (UTC)    
Titel:

Hallo,

ich bezweifle, dass du einen Weg kennst, wie man hier auf phpBB3 oder sonst etwas umsteigen könnte.
Warum?

a) Ein einfacher Weg alle Beiträge zu konvertieren ist nicht drin. Übernimmt keine vom Hersteller entwickelte Funktion, nicht mehr bei der anzahl an Beiträgen. Schon bei einer weitaus geringeren Zahl getestet.

b) Du hast es selbst erkannt, du kennst die Modfikationen nicht. Der Baukasten hängt zur Zeit komplett am Forum ran, es wieder zu trennen ist keine einfache Sache. Du weißt nicht, wie es verbunden ist, daher kannst du auch keinerlei Theorie haben, wie du es trennen kannst - dafür brauchst du nämlich die Kenntnis über die Verbindung.



Außerdem: Du bevorzugst schon von dir aus das kostenpflichtige.
Keine objektive Sicht. Zwischen phpBB3 und vBulletin gibts nen Meinungsstreit, der nicht zu entscheiden ist.
Aber zum Glück hast du ja beides benannt.

De facto wäre aber jede andere Forensoftware von der gebrauchten Funktionalität her gleich - jeder Rest mehr ist überflüssig.


Zudem die verbindung sehr sinnvoll ist, dass ein Account aufgezwungen wird. Viele gehen gar nicht mal ins Forum, stimmt. Viele würden sich aber deutlich weniger Hilfe suchen, wenn sie sich extra neu anmelden müssten.
Und das mit dem Sperren macht absolut keinen Unterschied. Denn man kann sich bei einem gewöhnlichen Forum auch mehrfach anmelden - und so kann noch weniger nachvollzogen werden, wozu der Account gehört.

Der einzige NAchteil, der durch die Verbindung entstand, ist eben die mangelnde Updatefähigkeit wegen den bekannten Sicherheitslücken.
Aber der Baukasten dürfte doch ein beliebtes Ziel sein, aber das Forum war komischerweise ne ganze Weile nicht in irgendeinem Angrifsfeld, oder? ^^ Scheint, als würde es noch ausreichen.


Einen einfachen Weg zum trennen gibt es nicht.
Und einfach auf eine andere forensoftware umzusteigen wär auch Mist. Wird auch integriert und wird auch veralten.
Getrennt lassen ist deutlich schwachsinniger von der Überlegung her, als es zusammenzuhalten. Immerhin ist das Forum ein Teil vom Baukasten - warum dann auch extern laufen lassen, wenn man so alles beisammen hat?


Wenn es zu einem neuen Forum kommt, dann habe ich da sowieso eine Reihe von Vorschlägen hier liegen, die in keiner Forensoftware zu finden sind und auch nie zu finden sein werden. Denn man kann noch einiges mehr draus machen ^^


Fazit: Sicherlich stimme ich dir zu, dass phpbb2 leicht veraltet sein mag. Aber deine Behauptung, du kennst einen einfachen Weg für den Umstieg kann nur falsch sein, sowie der Umstieg auf eine herkömmliche Forensoftware keinen großen Unterschied macht und der Aufwand daher unnütz wäre.


Schade trotzdem um den Bug mit dem Login und den gelesenen Beiträgen dann. Da hoffe ich einfach mal, dass der manuell behoben werden kann - wäre der einzige Vorteil beim Umstieg, wenn der nicht beim Einbau wieder eingebracht werden würde. Und ich bin absout gegen eine Trennung.


Liebe Grüße,

Jan aka "Asgar"
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de