Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag28.12.2010 um 19:26 (UTC)    
Titel: eigenes app

so leuts ich hab mal wieder ne blöde sache am laufen...
viele meiner user würden gerne die komminikationsmittel auf meiner hp mit einem iphon dingsi besuchen können.

also hab ich mir gedacht ich mach mal einfach n app^^
hat wer n plan wie man so wat macht? ob teuer? und speziele software zum 0 tarif? wie verbreite ich so wat?

bin voll über fragt und google hat auch keine super antworten, jedenfals keine die ich versehe^^
______________


Zuletzt bearbeitet von jc-geesthacht am 28.12.2010, 20:27, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag28.12.2010 um 21:30 (UTC)    
Titel:

Wenn du deine App offiziell über den App Store veröffentlichen willst, dann brauchst du dort einen speziellen Account, der kostet etwa 99$ im Jahr. (Dies wäre dann deine Adresse: http://developer.apple.com/devcenter/ios/index.action ) Das SDK zum Apps basteln ist kostenfrei und kann von jedem Apple Developer herunter geladen werden, erst das Einstellen von Apps in den Store setzt die jährliche Gebühr voraus. Heißt du könntest eine App bauen - absolut kostenfrei mit dem gratis SDK - und die dann z.b. über den Cydia Store ( http://cydia.saurik.com/ Wenn ich mich nicht irre.) an die gejailbreakten iPhones verteilen. (Das wäre kostenfrei, schränkt jedoch die Nutzergruppe ein.)

Die andere Frage ist, wie du eine solche App machen willst. Den original Code der Website einlesen und daraus eine light Version berechnen? Soweit ich weis werden die Apps in objektive c geschrieben, auf der Website gibt es aber einiges an Beispielcode und die Tools zum Entwickeln und Testen.

Ich persönlich verstehe die Notwendigkeit einer solchen App nicht, da das iPhone einen tollen Browser und eine hohe Auflösung hat mit der man auch im "normalen" Web gut surfen kann.

Alternativ zur Entwicklung einer App könnte ich dir auch den Aufbau einer Webapp empfehlen. Diese wäre für dich kostenfrei und könnte von allen iPhones über den Browser abgerufen werden.
Ein Script das dir hierbei helfen könnte findest du hier: http://webapp-net.com/ (Hier ist die Demo: http://demo.webapp-net.com/ Du musst das mit Safari öffnen, da dieser wie auch der Safari aus iOS mit Webkit funktioniert, worauf die Webapp basiert.) Hierfür müsstest du aber deine ganze Website quasi für die Webapp neu schreiben. Hier im HPBK ist das nicht möglich, du bräuchtest dazu zumindest die Möglichkeit HTML-Dateien hochzuladen. (Freehoster oder HPBK plus)

Also nochmal zusammenfassend:
- Software zum Erstellen von Apps ist das SDK, gratis erhältlich.
- Ort zum verbreiten ist der App Store (alle iPhones, kostenpflichtig) oder der Cydia Store (nur gejailbreakte iPhones, kostenfrei).
- Alternative zum dem ganzen ist eine Webapp (kostenfrei, Verbreitung über einen Link).

Ich hoffe alle deine Fragen beantwortet zu haben. Wink

PS: Ich glaube du bist hier in der Falschen Kategorie unterwegs. (Support -> Allgemeine Fragen statt Sonstiges -> Plauderecke)
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)


Zuletzt bearbeitet von freefunstuff am 28.12.2010, 23:03, insgesamt 16-mal bearbeitet
Beitrag29.12.2010 um 10:05 (UTC)    
Titel:

Dafür braucht man aber als entwickler die neute mac os version und 30 prozent gehen an apple

Besser ala native apps ist jquery mobile oder das dojo toolkit wobei ich jquery mobile empfehle
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de