Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag15.05.2011 um 08:37 (UTC)    
Titel: eigenen Button in der Navigation einbinden??

Hallo,
ich habe mal eine Fraga an der ich echt scheitere...
ich würde gerne die Button in der Navi durch eigen designte Button ersetzen... also nicht nur den Button an sich sondern auch mit Schrift... ist dies möglich? Ich hätte da so ne schöne Chromschrift die supi passen würde... aber wie bekomme dass hin?

danke im Voraus
LG Stephie
Beitrag15.05.2011 um 10:32 (UTC)    
Titel:

Also, für den eigenen Button:

Code:
td.nav {
background-image:url(BILDADRESSE); }
td.nav:hover {
background-image:url(BILDADRESSE); }


Der erste Teil ist der "normale", der Zweite Teil ist für den Effekt beim "Überfahren" mit der Maus.

Eigene Schriftarten in die Webseite einzubauen ist kein HTML-Standard, daher ist es fraglich, ob das von allen Browsern verstanden (und wenn nicht, nicht falsch interpretiert) wird... Die Frage hatte ich mir auch schon gestellt...

Gruß,

TransInt
______________
Kein Support per PN - Im Forum hilft es allen!

Life is what happens while you are busy making other plans.
- John Lennon
Beitrag15.05.2011 um 11:25 (UTC)    
Titel: ok

ok dankeschön.. ja ich weiss dass problem ist eben die schrift d.h. wenn ich die schrift eingebe erkennen diese nicht alle ... die frage ist ob es möglich ist praktisch einen button einzubinden wo schon home draufsteht z.b. aber das problem ist dann dass ich ja den eigentlichen text weglöschen muss oder wie ist das gemeint? ich meine wenn ich den button entwerfe und die schrift praktisch gleich mit reinschreibe und als bild hochlade... geht dass `??
Beitrag15.05.2011 um 13:22 (UTC)    
Titel:

Um eine eigene Schriftart verwenden zu können habe ich eine schöne Seite gefunden:

http://www.webmasterpro.de/coding/article/css-referenz-at-font-face.html

Man könnte den Button in CSS formatieren und auch eine Schriftart einbinden. Fraglich ist nur, ob der FF diese Methode akzeptiert. Beim IE soll es reibungslos laufen.

In CSS3 wurde dieses Feature wieder implementiert. Und da beide Browser (IE9, FF4) CSS3 akzeptieren, sollte es eigentlich funktionieren, also das was du vorhast (wenn ich es soweit richtig verstanden habe^^)..
______________

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de