Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag18.08.2012 um 08:46 (UTC)    
Titel: Diskussionsthread:Forenspiele

Ok,ich habe in letzter Zeit Forenspiele gepostet und die anderen wollten sie nicht sehen.Also mein Vorschlag:Wir verbieten sie wieder.Wer stimmt mir zu?Schreibt es hierrein.
Beitrag18.08.2012 um 11:23 (UTC)    
Titel:

Hallo!
Ok - immerhin nun ein Thread, der auch ein wenig Sinn macht Smile

Am Anfgang, als hier die ersten Forenspiele wieder angefangen haben (vor - ich weis es eigentlich nicht mehr, müsste nachsehen - etwa ca. 4 Wochen), hab ich auch tatkräftig mitgepostet und voller Freude mitgemacht. Ich hab mitgespielt, wie es hies "Wer bin ich" und "User vs. Mods". Aber nur eine kurze Zeit.
Und das liegt daran, dass es direkt auffällig war, dass nur ein paar User und ein paar Moderatoren mitgespielt haben. Erst waren es einige User, aber nach und nach waren es nur noch die gleichen vier oder fünf.

Und wenn ich dann sehe, dass manche der User (die Moderatoren sind da natürlich ausgeschlossen, sowie der ein oder andere User), nur noch in diesen Thread gepostet haben und das andere Support-Forum zurückgelassen haben, dann seh ich den Sinn nicht mehr.

Forenspiele können eine Abwechslung bieten. Eine kleine Abwechslung vom tagtäglichen Supporten, vom Helfen und vom Unterstützen. Doch wenn nur noch die Abwechslung genutzt wird und gar das andere Zurückgelassen wird, dann gehören Forenspiele wieder verboten, bzw. etwas reduziert, damit das andere auch noch auf der Strecke bleibt.

Nagut - mit den bis jetzt genannten Argumenten wäre eine totale Verbannung der Forenspiele zwar sehr gerechtfertigt, aber noch nicht absolut.
Doch wenn ich dann so einen Satz lese:
wwe-fantasyliganew hat Folgendes geschrieben:
Ja,das Ziel ist es die Beitragszahlen zu erhöhen und Spaß zu haben.So also weiter:Haus.


So was zählt definitiv zu Spam. Beitragszahlen auf unnütze Weise zu erhöhen, das macht doch keinen Sinn mehr. Spam war zu meiner Modzeit verboten und ist es - ich denke schon - auch heute noch immer. Ich glaub, du bist nicht der einzige, der so denkt. Vielleicht ist auch noch ein anderer aktive Forenspiele-Spielder da, der so denkt. Und wenn Forenspiele nicht mehr der Abwechslung zuliebe dienen, sondern um offensichtlich zu "Spamen", dann ist es höchste Zeit, diese wieder zu verbieten.

Lg, Loisi
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!


Zuletzt bearbeitet von holz-osterholzer am 18.08.2012, 12:27, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag19.08.2012 um 12:13 (UTC)    
Titel:

Hi,


ich kann hier nur von mir reden:

Wenn ich im Supportforum zufällig helfen kann tue ich das auch aber wenn jemand etwas fragt wo ich keine Ahnung habe wie man helfen kann, schreibe ich auch nichts dazu, warum auch, denn das würde ich dann eher als Spam ansehen.
Wenn ich aber sehe, da könnte ich helfen dann schreibe ich dort etwas.

Die Forenspiele finde ich eine nette Abwechslung, und wenn jemand damit seine Postanzahl höher schrauben will, naja soll er /sie halt davon kann er /sie sich auch nichts kaufen, und wenn es einen intressiert warum derjenige soviele Beiträge hat klickt man auf das Profil da sieht man dann woher die Beitraganzahl kommt.

Ganz verbieten wäre ich nicht für, aber man könnte Spiele wo z.B. längere Zeit (4 wochen oder so) keiner mehr gespielt hat ja erstmal sperren, oder (weiß nicht ob das hier geht) die Beiträge in der Plauderecke garnicht als Post zählen lassen.
Oder auch die Spiele die jetzt da sind zu lassen, und erst wenn eines gesperrt wurde darf ein weiteres bei einem Mod "angemeldet" werden, wenn dieser es als sinnvoll sieht wird es freigeschalten, so kann man die Spiele auch überschaubar halten.

Gruß


Zuletzt bearbeitet von felsenbuam am 19.08.2012, 13:19, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag01.09.2012 um 09:15 (UTC)    
Titel:

Zitat:
Ja,das Ziel ist es die Beitragszahlen zu erhöhen und Spaß zu haben.So also weiter:Haus.


Das hab ich ja noch nie gehört.
Was hat das denn für ein Sinn die Beitragszahlen zu erhöhen?
Was bringt es mir ein paar Beitragszahlen mehr zu haben, was kann man denn damit erreichen?

Also ich finde wie mein Vorredner felsenbuam, dass Forenspiele sinnvoll sind und sie ab und zu auch Spaß machen können.

Natürlich helf' ich wo ich kann und schau auch täglich übers Forum drüber, aber ich kenne mich mit diesen ganzen HTML und CSS Codes einfach nicht so besonderlich gut aus. Das könnte vielleicht daran liegen das ich erst ein knappes halbes Jahr im HPBK bin und noch viel lernen muss...
Und falls ich doch von irgendwas mal ne Ahnung hab, dann schreibe ich das selbstverständlich dazu Wink ...

Und eigentlich brauch man sich über sie nicht so groß aufregen, da man sie eh einfach wieder schließen kann, falls immer mehr Leute Forenspiele langweilig finden usw...

Außerdem wenn man sie nicht für gut befindet, brauch man sie ja auch nicht wieder spielen...

Grüssle
______________
LG ein Paar LOLe Sachen Team
-Wenn du uns HIER: http://www.youtube.com/einpaarlolesachen abonnieren würdest
-Und HIER: http://www.facebook.com/pages/Ein-paar-LOLe-Sachen/381417971881033? auf gefällt mir klicken würdest
-Und dich HIER: http://ein-paar-lole-sachen.forum-aktiv.com/ anmeldest
WÜRDEN wir uns natürlich sehr freuen Wink
Beitrag17.09.2012 um 14:27 (UTC)    
Titel:

Also meine "Anti-Forenspiele-Meinung" hat sich die letzten Tage/Wochen nochmal total verschärft.
Momentan gibt es drei, gut vielleicht sinds auch 4 oder 5 aktive Foren-Spiel-User. Diese 4 oder 5 posten um die Wette. Kein anderer macht mit.
Und die Spiele werden immer Sinnloser:

=> Sinnloses Wörteraneinanderreihen:
http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=138252&start=90
Wie gehts weiter? Buch-Umschlags-Größe-Computer-Telefon-Auto-Schule-Rektor-Hausaufgabenverwalter?

=> Sinnlosen hochzählen, da eh kein Moderator mehr eingreift und dem Spiel etwas sinn gibt:
http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=138217&start=375
Ich versteh die Mods, dass sie nicht eingreifen. Aber anscheinend herrscht teilweise solch unglaubliche langeweile Rolling Eyes

=> Sinnloses zählen ohne die Zahl 7 zu verwenden:
http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=138262&postdays=0&postorder=asc&start=135
Da die Zahlen anscheinend zu hoch wurden, hat ein aktiver Mitspieler (unter anderem Account) die 7 im Beitrag - ganz offensichtlich gewollt - erwähnt. Von vorne mit dem gespame!

=> Weiter gehts heute mit einem 5 Jahre alten Forenspieltread: Sinnloses herabzählen von 1.000:
http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=4185&start=15

=> Vollkommen berechtigt wurde dieser Thread schon geschlossen:
http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=138233&start=225

Ich glaube, dass es mal nicht ganz umsonst war, dass man diese Spiele verboten hat...
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!


Zuletzt bearbeitet von holz-osterholzer am 18.09.2012, 16:18, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag17.09.2012 um 15:19 (UTC)    
Titel:

Also ich wäre dafür, dass man die 2 besten Forenspiel drin lässt und die anderen sperrt, denn so langsam nervt es. Immerwieder überlest man dann die Beiträge die wichtiger sein könnten.....
______________
Mit freundlichen Grüßen,
Turbopage|net Team

Hallo! Schön dass du hier bist. Wie du sicherlich weißt, ist Turbopage eine Webmaster Hilfe-Plattform im Homepage Baukasten. Falls du Fragen hast, bist du hier, im Forum schonmal richtig!. Wir helfen dir aber auch auf Turbopage! Schaue dich da doch auch mal um.

Support via Email an Support@Turbopage.net oder via Forum auf Turbopage. Im Notfall auch via PN!
Beachte: Wir haben viel zutun, wende dich daher erst an das Forum und an die Community bevor du die Email oder den PN-Support benutzt!
Beitrag18.09.2012 um 16:52 (UTC)    
Titel:

ja, also ich wäre langsam auch dafür, dass man sie schließt, da sie einfach nicht hier in dieses Forum reinpassen, das ist irgendwie Zweckentfremdung Wink

Wer allerdings weiter spielen möchte, kann das hier bei unserem Forum tuen:
- Link entfernt (Bitte keine eigen Werbung) -

Haben leider noch nicht soviele Leute die in unserem Forum aktiv sind, aber es werden immer mehr, außer den Forenspielen gibts natürlich auch noch andere Themengebiete.
______________
LG ein Paar LOLe Sachen Team
-Wenn du uns HIER: http://www.youtube.com/einpaarlolesachen abonnieren würdest
-Und HIER: http://www.facebook.com/pages/Ein-paar-LOLe-Sachen/381417971881033? auf gefällt mir klicken würdest
-Und dich HIER: http://ein-paar-lole-sachen.forum-aktiv.com/ anmeldest
WÜRDEN wir uns natürlich sehr freuen Wink


Zuletzt bearbeitet von ein-paar-lole-sachen am 19.09.2012, 18:45, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag19.09.2012 um 16:45 (UTC)    
Titel:

Meine Idee: Man verbietet sie.Falls jemand welche machen will,kann er sie auf seiner eigenen Seite machen.
______________
Ich habe mal wieder keinen Rechtschreibfehler gemacht.
Beitrag23.09.2012 um 17:59 (UTC)    
Titel:

Hallo,

dann möchte ich jetzt auch mal etwas dazu sagen. Nachdem einige Forenspiele erstellt wurden und diese von mehreren auch angenommen wurden, haben wir intern darüber gesprochen, ob etwas dagegen spricht. Keiner von uns konnte einen Grund nennen und wir waren uns alle einig, dass man die Spiele im OT daher zulassen kann, solange sie nicht ausarten.
In dem Thread, den ich geschlossen habe, ist genau das passiert, deshalb habe ich dem einen Riegel davor geschoben. Wer sich damit brüsken möchte, dass er schon einmal "besoffen" war oder "jemanden zusammengeschlagen hat" soll das wo anders tun. Im Forum hat das m.E. nichts zu suchen. Das waren aber zwei Einzelfälle.


Wer die Spiele als Spam bezeichnet, sollte sich mal mit der Bedeutung von Spam beschäftigen:
http://www.duden.de/rechtschreibung/Spam#Bedeutung1 hat Folgendes geschrieben:
unerwünschte massenhaft per E-Mail oder auf ähnlichem Wege versandte Nachrichten

Damit eine Nachricht bzw. in dem Fall ein Posting also Spam darstellt, muss diese unerwünscht sein. Wie aber kann etwas, das erlaubt ist auch gleichzeitig unerwünscht sein? Antwort:
Die Spiele wären nur dann Spam, wenn sie verboten sind. Wie eben alles, das verboten ist.
Sie sind erlaubt => Kein Spam.


Zum erhöhen der Beitragszahlen: Wen bitte interessiert die Anzahl der Beiträge von Tante Emma? Also für mich steht die Qualität hier ganz klar vor der Quantität.
Außerdem müsst ihr mir mal ein paar Fragen beantworten: Was ist den so schlimm daran, wenn jemand viele Beiträge durch seine Beteiligung an Forenspiele erreicht? Warum soll z.B. ein Beitrag in einem Thread, in dem über das Fernsehen diskutiert wird, aus NEUTRALER Sicht höherwertiger sein, als ein Beitrag in einem Spiel (Bedenkt: Das hier ist ein Support-Forum für den Baukasten, daher hat hier eigentlich beides nichts zu suchen.)?
Wenn ihr das als Argument gegen die Forenspiele anführt, müsst ihr mir schon Erklären, in wie weit die höhere Beitragszahl von User xyz der Allgemeinheit schadet.


Die Bedenken, dass Fragen im Support- Bereich auf der Strecke bleiben, kann ich auch nicht nachvollziehen. Warum sollte dem so sein?
Außerdem wäre das ja ein Argument, dass man die komplette Plauderecke verbietet und nicht warum einzelne Themen darin verboten werden sollen. Ich nehme aber mal an, dass das nicht euer Wunsch ist.


Ob ein Spiel anspruchsvoll ist oder nicht liegt definitiv an den Umständen und damit im Auge des Betrachters. Ich muss hier mal meine Freundin sinngemäß zitieren:
Zitat:
Fußball ist ein doofes Spiel. Da laufen ein paar Leute einem Ball hinterher und versuchen ihn in ein Tor zu schießen.

Dazu mal ein einfacher Vergleich:
Wenn die deutsche A-Nationalmanschaft gegen die F-Jugend irgend eines Dorfvereins spielt, ist das Spiel für die Nationalmanschaft dann anspruchsvoll? - Sicherlich nicht.
Ist das Spiel aber für die 7-8 jährigen Kinder anspruchsvoll? - Ich behaupte es ist sogar ein aussichtsloses Unterfangen.

Was macht man, wenn einem ein Spiel sinnlos erscheint? - Man spielt es einfach nicht. Ist das aber ein Grund denen, die Spaß daran haben, diesen Spaß zu verbieten? - Dann müsste man auch Fußball verbieten, meine Freundin ist sicherlich nicht die Einzige, die es sinnlos findet.
Und um auf das Forum zurück zu kommen, was sollte man dann demjenigen sagen, der politische Diskussionen oder Diskussionen über das Fernsehen sinnlos findet und diese daher verboten haben möchte?
Das ist also auch kein Argument, für ein Verbot. Genauso wenig, wie jemand gezwungen wird sich an politischen Diskussionen oder Diskussionen über das Fernsehen zu beteiligen, wird jemand dazu gezwungen die Spiele zu spielen.

btw. finde ich es sowieso ein ziemliches Armutszeugnis, dass wir beim Spiel die Verbotene Zahl erst einmal knapp über hundert gekommen sind und auch bereits mehrfach von vorne anfangen mussten. So einfach scheint das Spiel dann also doch nicht zu sein.
Wie viele Spiele, sollte eigentlich auch das am Anfang für einige nicht wirklich Anspruchsvoll sein. Wer aber kann mir ohne Taschenrechner auf Anhieb sagen, ob
9635
durch 7 teilbar ist? Ich weiß, es gibt Teilbarkeitsregeln, ohne zu googlen wüsste ich die jetzt aber auch nicht auswendig. Bei 7 ist es selbst mit Regel übrigens gar nicht so einfach:
http://de.wikipedia.org/wiki/Teilbarkeit#Teilbarkeit_durch_7


Um das klar zu sagen, auch ich finde einige Spiele ziemlich sinnlos. Einige User haben aber anscheinend Spaß daran. Genauso, wie einige Spaß an politischen Diskussionen oder sonst irgendwelchen Diskussionen haben. Genauso wie einige solche Diskussionen sinnlos finden, finden einige eben auch die Spiele sinnlos. Hier geht es aber darum, aus neutraler Sicht - völlig unabhängig von der subjektiven Meinung - zu prüfen, ob etwas für ein Verbot der Forenspiele spricht. Auch ihr habt bislang nicht ein einziges Argument, was sich nicht problemlos wiederlegen lässt, für ein Verbot der Spiele gebracht.
Sollte ich etwas überlesen haben, bitte ich um einen Hinweis, damit ich darauf eingehen kann.
______________
mfg
o-4-n

"If you’re incompetent, you can’t know you’re incompetent." - [David Dunning]

*** Die Suchfunktion ist KEINE tödliche Krankheit! ***

Eventplanung, Equipment, Zeltverleih, Catering
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de