Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag09.10.2012 um 15:53 (UTC)    
Titel: Layer - Schließen-Button wieder eingebaut

Hallo,

es gab in den letzten Wochen ja recht viel Kritik wegen dem Layer auf euren Benutzerseiten.

Euch hat unter Anderem gestört, dass sich bei Klick auf den "X"-Button ein Popunder öffnet.

Wir haben soeben im Layer wieder den Button aktiviert, der den Layer schließt, ohne ein Popunder zu öffnen. Dieser Button ist das Kästchen, das sich neben dem "X"-Button befindet.
Wir verzichten damit auf Einnahmen, damit die Werbung etwas weniger störend ist.

Wir arbeiten an weiteren Lösungen, die die Werbung etwas erträglicher machen, ich hoffe, dass wir euch da demnächst einen weiteren Vorschlag präsentieren können.

Viele Grüße!
Ben
______________
Geschäftsführer der webme GmbH. Support-Anfragen bitte an hilfe@homepage-baukasten.de senden.


Zuletzt bearbeitet von BLochmann am 09.10.2012, 19:05, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag09.10.2012 um 16:00 (UTC)    
Titel:

Hallo Ben,

Echt Respeckt was du hier leistet ich finde es TOP Smile

Vorallen werden und das hoffe ich jetzt auch ma das die Kritik hiernach
wieder zurück geht Smile

Ich freu mich auf weitere Zeit mir und wünsche allen HPBK-Usern noch
viel Spaß im Baukasten Smile

Lg Johannes
______________
Beitrag09.10.2012 um 16:02 (UTC)    
Titel:

Versucht doch auch mal die Premium Pakete zu überarbeiten. Bei vielen anderen Hostern gibt es viel günstigere Pakete und dann hat man FTP, MySQL und PHP...
Würde sich etwas bei den Paketen ändern, dann würde ich auch Premium User werden. Vielleicht würden es sich dann mehr User überlegen Premium zu machen. Aber so finde ich lohnt es sich nicht...

Vielleicht kann man auch so ne Art Bereicht einrichten, in dem man sich Werbeanzeigen aussuchen kann und zusätzlich auf der Homepage einfügen kann? So kann man den Homepage-Baukasten einwenig unterstützen Smile

Finde ich echt super was du alles für den Homepage-Baukasten machst! Endlich tut sich mal wieder was Smile

Mfg Omba
______________


Zuletzt bearbeitet von omba am 09.10.2012, 17:03, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag09.10.2012 um 16:16 (UTC)    
Titel:

Hallo!
Ein echt sehr vernünftiger Schritt.
Vorher ist man die Werbung ja gar nicht mehr losgeworden und musste somit ja auf die Werbeseite gelangen. Und das war nunmal wirklich sehr besucherunfreundlich.
Doch mit einer solchen Lösung kann man leben. Wenn man die Layer nun wegklicken kann - dann passts doch gleich viel besser!

Tolle Sache, dass du (ihr?) die Kritik nicht einfach abwartet und hofft dass sich die User beruhigen. Dein Entgegenkommen und dein Überlegen, wie du den Usern entgegenkommen kannst finde ich einfach nur klasse!
Danke!
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag09.10.2012 um 16:46 (UTC)    
Titel: Langsam finde ich den.......

Very Happy Ich muss mal was los werden.

Früher hat hier niemand mit uns geschrieben, wenn es Probleme gab ! Jetzt werden wir regelmässig informiert. Wenn Probleme auftretten werden diese schnell abgestellt !!!

Ich möchte mal ein Danke los werden !!!

Dankeschön Herr Lochmann.

So bekommt der HPBK wieder ein positives Image und man fühlt sich mit seiner Homepage wieder gut aufgehoben !
______________
Beitrag09.10.2012 um 17:01 (UTC)    
Titel: Layer-Schließen-Button wieder eingebaut.....

Warum wird hier denn nicht einfach wieder der ursprüngliche Zustand (7 Tage - Unterdrückung der Werbung) hergestellt?

Wenn sowieso auf die Werbeeinnahmen verzichtet wird, dann kann hier doch auch auf das Erarbeiten weiterer Lösungsmöglichkeiten verzichtet werden. ...

So ganz erschließt sich mir das hier nicht..... Question
Beitrag09.10.2012 um 17:17 (UTC)    
Titel:

Kann das sein der einbau des "Schleissknopfes" probleme macht . . . ??

Ich hab davon gehört das einige, die meine Seite besuchen, kurz Musik hören, etwa 3 sec lang und dann später nochmal.

Eingebaut habe ich keine Musik . . . es muss wo anders dran liegen, es ist auch erst seit heute so.
Beitrag09.10.2012 um 17:31 (UTC)    
Titel:

Lösungen (siehe erster Beitrag Blochmann)........., X, Y,#, Sternchen blablabla!!!
Baut den Button für - 7 Tage Werbung unterdrücken - ganz einfach wieder ein - und alle haben sich wieder lieb!!!!!!!!!!!!!!!!!

Und dann auch noch schön den "Layer durch Popunder ersetzen-Funktion ausgebaut" Diskusionspunkt von der Login-Seite verbannen - damit ja keiner mehr weiter motzt


Zuletzt bearbeitet von tennis-taennesberg am 09.10.2012, 18:39, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag09.10.2012 um 17:48 (UTC)    
Titel:

Ich werde mich hier mit Kritik zurück halten, weil jeder der unfallfrei bis 3 zählen kann schnell merkt was Sache ist.

Hier werden reife Äpfel angepriesen und faule Birnen verkauft. Für den neuen Besucher ist die "Falle" gut getarnt, er wird hineinstolpern und die Kassen klingeln lassen.

Der geübte Besucher wird den Weg durchs Labyrint finden, ob es den Kunden von HPBK nützen wird, bezweifele ich, denn die Werbefalle hat weiterhin ihre Wirkung und damit ihre Abschreckung.

Der Zustand vor der Revolution ist damit nicht wieder hergestellt, also auch kein Grund Entscheidungen zu revidieren.

( Nur für den Fall, daß auf Grund meiner Posts hier zufälligerweise meine Webseite gesperrt werden sollte, .. der darf sich warm anziehen, denn die Inhalte meiner Webseite sind mein Eigentum , der Zugang dazu und die Löschung (nicht die Sperrung, das hatten wir schon mehrfach) sind einvernehmlich zu gestalten, ansonsten drohen da rechtliche Konsequenzen sehr massiver Art) Die Verantwortlichen werden diesen Informationen sicherlich ihre volle Aufmerksamkeit widmen, Danke.


Zuletzt bearbeitet von maxmauluff am 09.10.2012, 19:05, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag09.10.2012 um 18:08 (UTC)    
Titel:

Hallo Ben,

vielen Dank für diese Info, auch wenn mir die frühere Lösung wesentlich besser gefallen hat. Dies liegt aber nicht an Werbung an sich, sondern vor allem am Inhalt derselben, der zumindest die Besucher meiner Alpenflora-Seite - http://alpenflora.de.tl - richtiggehend abstößt und die Besucherzahlen massiv sinken ließ. Wie wir inzwischen wissen, gilt dies ja auch für sehr viele andere Websites. Bei Seiten für Kinder und Jugendliche ist diese Werbung besonders kritisch zu sehen.

Ich persönlich verlasse Websites auf der Stelle, wenn mir dort derartige Werbung entgegen hämmert, und schaue auch nie wieder rein. Leider gibt es so etwas häufiger, auch bei kostenlosen Bilderspeichern.

Ich sehe allerdings auch ein, dass man kostenlose Homepages über Werbeeinschaltungen finanzieren muss. Dies ist aber auch anders möglich.

Mein Vorschlag wäre, Werbeeinblendungen halbwegs dem Inhalt der Site anzupassen. Soweit ich mich erinnere, mussten wir bei der Registrierung unserer HPs keine inhaltliche Rubrik angeben. Eine solche Angabe wäre aber sinnvoll und könnte durchaus auch nachträglich realisiert werden. Nur so als Tipp ...

Regenwettergrüße von
Angie


Zuletzt bearbeitet von almgarten am 09.10.2012, 19:09, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag09.10.2012 um 18:08 (UTC)    
Titel:

crew-2010 hat Folgendes geschrieben:
Kann das sein der einbau des "Schleissknopfes" probleme macht . . . ??

Ich hab davon gehört das einige, die meine Seite besuchen, kurz Musik hören, etwa 3 sec lang und dann später nochmal.

Eingebaut habe ich keine Musik . . . es muss wo anders dran liegen, es ist auch erst seit heute so.


Hallo,

der Einbau des Knopfes steht nicht im Zusammenhang mit der Musik auf deiner Homepage.

Du hast übrigens sowieso eine werbefreie Homepage, weswegen sich auf deiner Webseite nichts verändert hat. (Du hast ja so oder so keine Layer-Werbung auf deiner Seite)

Ich habe mir deine Seite übrigens gerade angesehen, bei mir wird keine Musik gespielt.

Viele Grüße!
Ben
______________
Geschäftsführer der webme GmbH. Support-Anfragen bitte an hilfe@homepage-baukasten.de senden.
Beitrag09.10.2012 um 18:34 (UTC)    
Titel:

almgarten hat Folgendes geschrieben:
Hallo Ben,

vielen Dank für diese Info, auch wenn mir die frühere Lösung wesentlich besser gefallen hat. Dies liegt aber nicht an Werbung an sich, sondern vor allem am Inhalt derselben, der zumindest die Besucher meiner Alpenflora-Seite - http://alpenflora.de.tl - richtiggehend abstößt und die Besucherzahlen massiv sinken ließ. Wie wir inzwischen wissen, gilt dies ja auch für sehr viele andere Websites. Bei Seiten für Kinder und Jugendliche ist diese Werbung besonders kritisch zu sehen.

Ich persönlich verlasse Websites auf der Stelle, wenn mir dort derartige Werbung entgegen hämmert, und schaue auch nie wieder rein. Leider gibt es so etwas häufiger, auch bei kostenlosen Bilderspeichern.

Ich sehe allerdings auch ein, dass man kostenlose Homepages über Werbeeinschaltungen finanzieren muss. Dies ist aber auch anders möglich.

Mein Vorschlag wäre, Werbeeinblendungen halbwegs dem Inhalt der Site anzupassen. Soweit ich mich erinnere, mussten wir bei der Registrierung unserer HPs keine inhaltliche Rubrik angeben. Eine solche Angabe wäre aber sinnvoll und könnte durchaus auch nachträglich realisiert werden. Nur so als Tipp ...

Regenwettergrüße von
Angie


Hallo Angie,

danke dir für den Tipp!

In diese Richtung arbeiten wir, ich hoffe, dass wir euch demnächst in der Richtung etwas präsentieren können.

Viele Grüße!
Ben
______________
Geschäftsführer der webme GmbH. Support-Anfragen bitte an hilfe@homepage-baukasten.de senden.
Beitrag09.10.2012 um 19:12 (UTC)    
Titel:

BLochmann hat Folgendes geschrieben:
crew-2010 hat Folgendes geschrieben:
Kann das sein der einbau des "Schleissknopfes" probleme macht . . . ??

Ich hab davon gehört das einige, die meine Seite besuchen, kurz Musik hören, etwa 3 sec lang und dann später nochmal.

Eingebaut habe ich keine Musik . . . es muss wo anders dran liegen, es ist auch erst seit heute so.


Hallo,

der Einbau des Knopfes steht nicht im Zusammenhang mit der Musik auf deiner Homepage.

Du hast übrigens sowieso eine werbefreie Homepage, weswegen sich auf deiner Webseite nichts verändert hat. (Du hast ja so oder so keine Layer-Werbung auf deiner Seite)

Ich habe mir deine Seite übrigens gerade angesehen, bei mir wird keine Musik gespielt.

Viele Grüße!
Ben


Oh, Danke für die antwort . . . ich selber hab auch keine Musik, es betrifft komischerweise seit heute nur die, die mit Opera und Google Crome die Seite besuchen, also nicht wirklich euer problem.
Mit dem Explorer und FeuerFuchs ist es ruhig.

Es ist, wie gesagt erst seit heute und heute wurd ja wieder was von euch geändert also dachte ich, es liegt mit der änderung zusammen . . .

Gruss - stef -
Beitrag09.10.2012 um 19:52 (UTC)    
Titel:

Danke für die Neuerung Exclamation
Beitrag09.10.2012 um 20:04 (UTC)    
Titel:

Hallo Ben,

schön, dass ich einen konstruktiven Beitrag leisten konnte. Frohes Schaffen wünsche ich Euch! Bin auf Eure Vorschläge gespannt.

LG aus Tirol
Angie
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de