Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag13.12.2012 um 22:31 (UTC)    
Titel: Besetzte Domains

Hallo, wir sind's nochmal.
Wie einigen vielleicht schon aufgefallen ist, gibt es immer mehr Domains, die von Usern blockiert werden, die seit Ewigkeiten nicht mehr online waren. Diese haben offenbar ihre Homepage aufgegeben und vergessen sie zu löschen. Das ist recht ärgerlich, da sich neue User dann nur noch Namen wie "Krustenkäse94" geben können.
Ich möchte weder aufdringlich noch unverschämt wirken, aber ich glaube, dass sowas heutzutage unnötig ist und durchaus verhindert werden könnte - beispielsweise mit einer 300-Tage-Frist. Versteht mich bitte nicht falsch, ich möchte nicht, dass irgendwelche User, die seit einem Jahr nicht mehr online waren einfach gelöscht werden! Aber eine gewisse Kontrolle via E-Mail wäre bestimmt nicht verkehrt, um sicher zu gehen, dass am anderen Ende auch wirklich noch jemand sitzt, der sich damit beschäftigt.
In unserem Fall wäre da z.B. die Homepage "www.theeliteforce.de.tl". Wir bzw. Ich habe das Gefühl, dass diese Domain eigentlich nur seit einer geschlagenen Ewigkeit besetzt wird, ohne dass was passiert. Das ist auf Dauer ziemlich ärgerlich, wenn ihr versteht, was ich meine.

Also (um endlich mal zum Punkt zu kommen): Gibt es eine Möglichkeit, den Benutzern eine Deadline zu setzten, die ab einer bestimmten Anzahl von Tagen ohne Anmeldung die Homepage automatisch löscht, um somit die Domain vor dauerhafter Besetzung zu schützen?

Danke schon mal im Voraus!
______________
The Elite Force - Never give up!
Beitrag14.12.2012 um 06:18 (UTC)    
Titel: Re: Besetzte Domains

elite-force-team hat Folgendes geschrieben:
Hallo, wir sind's nochmal.
Wie einigen vielleicht schon aufgefallen ist, gibt es immer mehr Domains, die von Usern blockiert werden, die seit Ewigkeiten nicht mehr online waren. Diese haben offenbar ihre Homepage aufgegeben und vergessen sie zu löschen. Das ist recht ärgerlich, da sich neue User dann nur noch Namen wie "Krustenkäse94" geben können.
Ich möchte weder aufdringlich noch unverschämt wirken, aber ich glaube, dass sowas heutzutage unnötig ist und durchaus verhindert werden könnte - beispielsweise mit einer 300-Tage-Frist. Versteht mich bitte nicht falsch, ich möchte nicht, dass irgendwelche User, die seit einem Jahr nicht mehr online waren einfach gelöscht werden! Aber eine gewisse Kontrolle via E-Mail wäre bestimmt nicht verkehrt, um sicher zu gehen, dass am anderen Ende auch wirklich noch jemand sitzt, der sich damit beschäftigt.
In unserem Fall wäre da z.B. die Homepage "www.theeliteforce.de.tl". Wir bzw. Ich habe das Gefühl, dass diese Domain eigentlich nur seit einer geschlagenen Ewigkeit besetzt wird, ohne dass was passiert. Das ist auf Dauer ziemlich ärgerlich, wenn ihr versteht, was ich meine.

Also (um endlich mal zum Punkt zu kommen): Gibt es eine Möglichkeit, den Benutzern eine Deadline zu setzten, die ab einer bestimmten Anzahl von Tagen ohne Anmeldung die Homepage automatisch löscht, um somit die Domain vor dauerhafter Besetzung zu schützen?

Danke schon mal im Voraus!


Hallo,
Leider muss ich dich dabei entäuschen. Weil selbst wenn sie ihre Homepage löschen würden wenn sie aufgegeben haben,selbst dann hätte es keinen Sinn mehr. Weil wenn die Homepage einmal regestried ist. Dann kann man sie zwar löschen. Aber der Name bleibt denoch vergeben. Die homepage ist zwar nicht mehr aufrufbar. Aber denoch vergeben. Also hat das nicht viel sinn. Außerdem finde ich das es gibt vielleicht auch einige HPBK User die nicht so viel Zeit haben um online zu kommen und da sollten die deswegen nicht gleich gelöscht werden und die Webseiten können ja auch so aufgerufen werden ohne vorheriges einloggen und die brauchen sich ja nur einloggen wenn sie die Homepage berarbeiten wollen. Also kann es ja sein. Das die Troztem auf der Homepage oder so sind.
Beitrag14.12.2012 um 14:42 (UTC)    
Titel:

Hallo,

es ist nicht so, dass es technisch unmöglich wäre, die Homepages nach einer gewissen Frist automatisch zu löschen bzw. wieder freizugeben.
Ich wage sogar zu behaupten, dass beispielsweise das wieder Freigeben nur unwesentlich komplizierter als die dauerhafte Blockierung ist.

Fakt ist jedenfalls, dass diese Sachen in die Kategorie der Dinge fallen, die entweder gar nicht oder unabhängig von den Vorschlägen hier im Forum umgesetzt werden:
AsgarSerran hat Folgendes geschrieben:
Löschung inaktiver Seiten:
Inaktive Seiten werden nicht gelöscht! Das ist KEIN Diskussionsthema!

http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=108867

Gruß,

TransInt
______________
Kein Support per PN - Im Forum hilft es allen!

Life is what happens while you are busy making other plans.
- John Lennon
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de