Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag15.07.2013 um 08:20 (UTC)    
Titel: Counter-Problem behoben!

Hallo,

in der Vergangenheit gab es zu Beginn eines jeden Monats Probleme mit dem Besucherzäher auf eurer Seite.

Wir haben diese Probleme soeben behoben, yuhuu! Wink

Es kann sein, dass bei der "Gesamt"-Anzeige eures Counters nun mehr Besucher erscheinen als zuvor. Das liegt daran, dass unser "neuer" Besucherzähler nochmal nachgerechnet hat und die Fehler der vergangenen Monate gleich mitkorrigiert hat.
Die Gesamt-Anzeige des Counters wird auf deiner Homepage nur dann angezeigt, wenn du im Login unter "Extras" => "Counter" als Zeitraum "Gesamt" ausgewählt hast.

Viele Grüße!
Benjamin Lochmann
______________
Geschäftsführer der webme GmbH. Support-Anfragen bitte an hilfe@homepage-baukasten.de senden.
Beitrag15.07.2013 um 11:08 (UTC)    
Titel:

Hallo!
Das sind doch mal gute Neuigkeiten!
Hoffentlich funktioniert der Counter ab nun endlich so wie er sollte.
Hat zwar lange gedauert - seit 3 Jahren exestiert ein langer Thread - aber hauptsache diese Angelegenheit wurde geklärt und behoben.

Freut mich, dass dieses Ärgernis behoben wurde! Danke!
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag15.07.2013 um 11:25 (UTC)    
Titel:

Ich bedanke mich ebenfalls bei euch, super Smile!

Beste Grüße,
Mats
Beitrag15.07.2013 um 12:51 (UTC)    
Titel:

Hallo,

ich bin beeindruckt! Nach Jahren kann man das Problem beheben, wahnsinn...
Beitrag15.07.2013 um 16:54 (UTC)    
Titel:

Endlich, Super! Very Happy
______________
Beitrag15.07.2013 um 17:28 (UTC)    
Titel:

Super. Bei mir sind jetz über 20.000 Besucher mehr.
______________


Beitrag15.07.2013 um 17:29 (UTC)    
Titel:

Danke
______________


Beitrag15.07.2013 um 17:31 (UTC)    
Titel:

Das ist ja Super
______________


Zuletzt bearbeitet von grusihilfe am 15.07.2013, 18:57, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag15.07.2013 um 17:53 (UTC)    
Titel:

Super! Weiter so Wink
______________
Mit freundlichen Grüßen,
Turbopage|net Team

Hallo! Schön dass du hier bist. Wie du sicherlich weißt, ist Turbopage eine Webmaster Hilfe-Plattform im Homepage Baukasten. Falls du Fragen hast, bist du hier, im Forum schonmal richtig!. Wir helfen dir aber auch auf Turbopage! Schaue dich da doch auch mal um.

Support via Email an Support@Turbopage.net oder via Forum auf Turbopage. Im Notfall auch via PN!
Beachte: Wir haben viel zutun, wende dich daher erst an das Forum und an die Community bevor du die Email oder den PN-Support benutzt!
Beitrag15.07.2013 um 21:34 (UTC)    
Titel: Counter

Dieses Problem geht ja schon über einen Zeitraum von Jahren.
Also ich glaube nicht, dass dies eine exakte Rechnung ist.
Ich habe einen externen Counter eingebaut.
z.B. Heute Anzeige Externer- Counter 9 Besucher
Anzeige HPBK-Counter 26 Besucher

Insgesamt zeigt der HPBK-Counter jetzt 42082 Besucher an.
Das sind 27 703 Besucher mehr als mein externer Counter.
Eigentlich erfreulich für mich, doch was soll man jetzt glauben, denn ich brauche keine Besucherzahlen, welche nicht stimmen aber mein Ego aufbessern.
Sollten die Zahlen vom HPBK stimmen würde ich gern wissen, warum so viele
Besucher (27703) im Laufe der Zeit verloren gegangen sind.
Vielleicht wäre jemand so nett und kann mir eine Erklärung dafür geben.

Mit freundlichen Grüßen
Die Wollefee
Beitrag16.07.2013 um 05:09 (UTC)    
Titel: Re: Counter

wollefee hat Folgendes geschrieben:
Dieses Problem geht ja schon über einen Zeitraum von Jahren.
Also ich glaube nicht, dass dies eine exakte Rechnung ist.
Ich habe einen externen Counter eingebaut.
z.B. Heute Anzeige Externer- Counter 9 Besucher
Anzeige HPBK-Counter 26 Besucher

Insgesamt zeigt der HPBK-Counter jetzt 42082 Besucher an.
Das sind 27 703 Besucher mehr als mein externer Counter.
Eigentlich erfreulich für mich, doch was soll man jetzt glauben, denn ich brauche keine Besucherzahlen, welche nicht stimmen aber mein Ego aufbessern.
Sollten die Zahlen vom HPBK stimmen würde ich gern wissen, warum so viele
Besucher (27703) im Laufe der Zeit verloren gegangen sind.
Vielleicht wäre jemand so nett und kann mir eine Erklärung dafür geben.

Mit freundlichen Grüßen
Die Wollefee


Hallo Wollefee,

unser Counter hat in der Vergangenheit ziemlich viel gezählt, so auch z.B. Besucher vom Google-Bot oder ähnliches.
Der "neue" Counter ignoriert diese Besucher künftig, da das keine "realen" Besucher sind.

Die starke Abweichung in Vergleich zu deinen vorherigen Zahlen hat einen technischen Hintergrund. Es wurde 1x im Monat ein Import der Monatsstatistiken zu den Gesamtstatistiken durchgeführt. Dieses Programm ist ab und an abgebrochen, weswegen es manchmal dazu kam, dass die Zahlen des Vormonats nicht korrekt zu den Gesamtstatistiken dazugezählt wurden. Der "neue" Counter ist aber nochmal alle Monate durchgegangen (die Datenbank beginnt vor ca. 7 Jahren) und hat alles nochmal korrekt zusammengerechnet.
Wenn dir zwischendrin also ein Monat verloren gegangen war, ist er nun wieder drin.
Das ist natürlich auch kurzzeitig unschön, weil man einen einmaligen Sprung nach oben in den Besucherzahlen hat, das war aber in unseren Augen die technisch sauberste Lösung. So haben wir nun endlich "korrekte" Zahlen. (Die auch korrekt bleiben werden)

Die Abweichung zum externen Counter kann viele Gründe haben, unter Anderem:

1) eventuell wird der externe Counter via Javascript eingebunden.
Unser Counter zählt auch Besucher, die kein Javascript aktiviert haben

2) das Erkennen eines wiederkehrenden Besuchers wird von Counter zu Counter anders gemacht. Wir arbeiten mit einer IP-Sperre von 2 Stunden. Wenn du nun also innerhalb von 2 Stunden deine Webseite besuchst, zählt dein Besuch als ein Besuch.
Wenn du nach 2 Stunden die Seite wieder besuchst, zählt das als ein weiterer Besucher. Manche andere Counter arbeiten da mit längeren Zeiträumen.

3) Unser Code zählt den Besucher als erstes, noch bevor die Seite überhaupt im Browser angezeigt wird. (Da die Besucher Serverseitig bereits hochgezählt werden).
Erst wenn die Seite Serverseitig generiert wurde und an deinen Browser geschickt wird, zeigt sie dein Browser an. Der Browser erkennt darin dann auch den externen Counter und ruft diesen auf. Wie du siehst zählt der externe Counter demnach zu einem späteren Zeitpunkt erst hoch. Wenn jemand also nur sehr kurz deine Seite aufruft, wird er von uns gezählt, nicht aber vom externen Counter.

Ich hoffe, ich konnte etwas Klarheit bringen!

lg!
Ben
______________
Geschäftsführer der webme GmbH. Support-Anfragen bitte an hilfe@homepage-baukasten.de senden.
Beitrag16.07.2013 um 07:19 (UTC)    
Titel: Counter

Guten Morgen!

Vielen Dank für die schnelle Beantwortung meiner Frage.
Wenn ich das richtig verstanden habe, würde das so aussehen:

Wenn ich z.B. 10 externe Counter, welche voneinander unabhängig sind einbauen würde, könnte es sein, dass alle 10 Counter unterschiedliche Zahlen anzeigen.
Liege ich da richtig?

Mit freundl. Grüßen
Die Wollefee


Zuletzt bearbeitet von wollefee am 16.07.2013, 09:39, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag16.07.2013 um 07:41 (UTC)    
Titel: Re: Counter

wollefee hat Folgendes geschrieben:
Wenn ich z.B. 10 externe Counter, welche voneinander unabhängig sind einbauen würde, könnte es sein, dass alle 10 Counter unterschiedliche Zahlen anzeigen.
Liege ich da richtig?

Ja, so habe ich das auch verstanden. Wink

Rechenbeispiel: Du hast einen Counter, welcher jeden Besucher (per IP-Sperre oder Cookie) nur alle 24 Stunden zählt, einen der alle 20 Minuten zählt und dann noch den vom HPBK (alle zwei Stunden). Nun hat deine Seite einen einzigen fleißigen Besucher, der von 12 bis 18 Uhr stündlich eine Seite deiner Homepage aufruft (er klickt also sieben mal auf einen Link auf deiner Homepage). Nach 18 Uhr zeigt der erste Counter nur einen Besucher an, Counter Nummer zwei hat sieben Besucher gezählt und der Counter vom HPBK hat vier Besucher erfasst.
Tatsächlich hat ja aber nur ein einziger Besucher deine Homepage betrachtet - oder es waren doch mehrere, die aber den gleichen Computer benutzt haben.
Zu diesen Abweichungen kommen nun auch noch die hinzu, die eventuell durch deaktiviertes JavaScript, deaktivierte Grafiken oder das vorzeitige Abbrechen des Ladens der Seite entstehen.

Zusätzlich zum Besucherzähler gibt es auch noch den Hit-Counter, dieser entspricht einem Besucherzähler ohne Zeitlimit - jeder Aufruf von jedem Besucher wird dort gezählt.

Prinzipiell wäre ein Besucherzähler wünschenswert, der pro Datum und Besucher um eins hochzählt, schließlich wird häufig von "Besucher heute" gesprochen. Der Zähler "Besucher gesamt" hingegen sollte im Prinzip jeden Besucher (gemeint ist eine natürliche Person) nur ein einziges mal zählen,... da die IP-Adressen aber dynamisch vergeben werden und Cookies irgendwann gelöscht werden, können die Besucher nicht eindeutig identifiziert werden, sodass das nicht möglich ist. Jeder Besucherzähler ist somit lediglich eine Näherung und je nach Umsetzung wird die Besucheranzahl anders angenähert.
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)


Zuletzt bearbeitet von freefunstuff am 16.07.2013, 08:58, insgesamt 3-mal bearbeitet
Beitrag16.07.2013 um 07:55 (UTC)    
Titel:

wird das denn auch noch etwas geändert? das feld vielleicht etwas breiter, damit man die tageszahlen erkennen kann? oder gab es da einen trick?



gruss gringo
______________
Mein Youtube Kanal | Standard-Designs als Red Design ohne rechte Boxen | Tips zum Design Professionell

Beitrag16.07.2013 um 08:09 (UTC)    
Titel:

@gringo
Kann es sein, dass du die Schriftgröße verändert hast? Auf meiner Seite passt das nämlich.
Die Breite der Statistik-Box dynamisch an die Schriftgröße anzupassen wäre vermutlich ziemlich aufwendig.
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)


Zuletzt bearbeitet von freefunstuff am 16.07.2013, 09:10, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de