Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag05.08.2015 um 21:23 (UTC)    
Titel: CSS-Befehl für kleinere Schrift der Navigation

Hallo.

In meiner Navigation nutze ich für die Unterseiten kleiner Schríftgrößen, so wie im folgenden Beispiel.
http://groundfever.de.tl/Krankenakte-2015.htm

Unter 'Krankenakte 2015' sind die Unterseiten dann kleiner, nur der Reiter 'Faröer' ist normal groß geschrieben. Ich nutze folgenden Befehl:
<style type="text/css">
<!—
td#nav_Seitentitel a{font-size:Schriftgrößepx;}
-->
</style>

Oder ausgeführt und auf meine Seite und den betreffenden Navigations-Reiter angewendet:
<style type="text/css">
<!--
td#nav_Athen a{font-size:12px;}
td#nav_Beograd a{font-size:12px;}
td#nav_Lateinamerika a{font-size:12px;}
td#nav_Frer a{font-size:12px;}
--> </style>

Das hat auch bisher gewirkt. Ich musste bisher im Befehl Leerzeichen, Zeichen und Umlaute entfernen. Mir ist erst gerade aufgefallen, dass es nun anders aussieht, und zwar bei allen Titeln mit Umlauten, auch unter den anderen Navi-Reitern (liegt das am geänderten Design des Baukastens? Das der Befehl nicht mehr funzt kann schon länger der Fall sein - mir ist es grad erst aufgefallen.). Wie muss ich den Befehl ändern, dass auch die Titel mit den Umlauten die befohlene Größe annehmen?
Beitrag05.08.2015 um 22:53 (UTC)    
Titel:

im quellcode des designs hast du aber es so geschrieben:

Code:
td#nav_Faeroeer a{font-size:12px;}


und so wäre es richtig:

Code:
td#nav_Frer a{font-size:12px;}


Zuletzt bearbeitet von 6p-iceblue am 05.08.2015, 23:54, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag06.08.2015 um 07:31 (UTC)    
Titel:

Zunächst Danke für die schnelle Antwort.

Der von Dir angesprochene 'Fehler' im Code rührt nur davon, dass ich gestern rumprobiert habe, was ich tun kann. Habe nur versäumt den Ursprungszustand wieder herzustellen. Habe es nun entsprechend Deinen Vorgaben wieder angepasst. Die Problematik bleibt aber bestehen. Du kannst ja mal die anderen Jahres-Reiter der 'Krankenakten' anklicken, dann wirst Du sehen, dass bei allen Titel, die Umlaute enthalten, der Befehl mit der kleinen schriftgröße nicht mehr zieht.

Der Hase muss also woanders im Pfeffer liegen.


Zuletzt bearbeitet von groundfever am 06.08.2015, 08:32, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag06.08.2015 um 07:52 (UTC)    
Titel:

Moinsen,
bei den Färöer bspw. steht als td id "nav_F228r246er" drin, also müsste der richtige Befehl
Code:
td#nav_F228r246er a{font-size:12px;}

lauten.

Aber warte mal noch kurz mit dem "ausbesseren" Mr. Green
______________
mfg SEO
---
Ist ein Thema von dir erledigt, dann schreib das [erledigt] doch BITTE auch in den Titel des ersten Postings rein!
Verwendet sinnvolle und beschreibende Titel. Wer kann mir helfen ... oder Hilfe... sind nur bedingt hilfreich!
Doppelpostings quer durchs Forum finden übrigens nicht nur Moderatoren doof!
Themenfremde Posting in den verschiedenen Kategorien sind ebenso doof und schaffen nur unnötige Arbeit!
Beitrag06.08.2015 um 11:35 (UTC)    
Titel:

Jetzt verwirrt es mich immer mehr... wo steht denn der code
Code:
td#nav_F228r246er a{font-size:12px;}

??

Werden die Umlaute also durch bestimmte Zahlen ersetzt?
In diesem Falle also
ä = 228
ö = 246
Und warum soll ich noch nicht korrigieren?

Und warum hat sich der Code überhaupt verändert? Im Zuge der Umstrukturierung des Baukastens?


Zuletzt bearbeitet von groundfever am 06.08.2015, 12:36, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag06.08.2015 um 12:02 (UTC)    
Titel:

So, wenn du dir nun dein Menü ansiehst. bspw. 2015, dann siehst du, dass das Färöer dort nun auch klein ist.
Alles andere ist technischer encoding Foobar, den ich jetzt nicht erklären mag Mr. Green
Wenn du bestimmte Menüpunkte per CSS ansprechen willst, dann brauchst du ja
td#nav_hierstehtirgendwas
in deinem Falll jetzt td#nav_Frer, je nachdem, was als ID im Quelltext steht. Kurzfristig war da das encodete ä und ö gestanden, darum hat die fontsize für die ID nicht geklappt, da hier ja dann auch eine andere td#nav_ID stand.
Mittlerweile behoben und die Menüpunkte mit Umlauten sind nun gleichgroß, wie die ohne Umlaute.
______________
mfg SEO
---
Ist ein Thema von dir erledigt, dann schreib das [erledigt] doch BITTE auch in den Titel des ersten Postings rein!
Verwendet sinnvolle und beschreibende Titel. Wer kann mir helfen ... oder Hilfe... sind nur bedingt hilfreich!
Doppelpostings quer durchs Forum finden übrigens nicht nur Moderatoren doof!
Themenfremde Posting in den verschiedenen Kategorien sind ebenso doof und schaffen nur unnötige Arbeit!
Beitrag06.08.2015 um 13:57 (UTC)    
Titel:

Top Job!!!
Das nenn ich mal Service.
Vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Hilfe.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de