Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag05.09.2015 um 18:54 (UTC)    
Titel: Pop up funktioniert nicht mehr

Hallo,

ich habe auf meiner HP den Adventkalender in der Navi.

Arrow www.weihnacht-im-netz.de.tl/Adventkalender.htm

bisher war es immer so, das ein Pop up aufging, wenn man die Kalenderzahl angeklickt hat.

Das funktioniert plötzlich nicht mehr.

Also habe ich hier im Forum gesucht und diesen Code gefunden:

Zitat:
<script>
function winopen(){
window.open('http://www.seite.de', 'NewWindow1', 'toolbar=yes,menubar=yes,width=700,height=450,left=0,top=0,')
window.open('http://www.seite2.de', 'NewWindow2','toolbar=yes,menubar=yes,width=700,height=450,left=10,top=10,')
}
</script>


Habe ihn hier eingefügt:
Arrow www.weihnacht-im-netz.de.tl/closed.htm
der funktioniert aber leider auch nicht.

Kann jemand helfen bitte Question
______________
MfG aus dem Weihnachtsland


Zuletzt bearbeitet von weihnacht-im-netz am 13.10.2015, 15:43, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag07.09.2015 um 06:49 (UTC)    
Titel:

Moinsen, abgesehen davon, dass es auf dieser Seite wohl auch falsch ist, finde ich es auf der Seite selbst auch gar nicht.
Wenn, dann muss das schon auf der Weihnachtsbaumseite selbst eingebaut sein.
Denn " www.weihnacht-im-netz.de.tl/closed.htm" ist ja das Popup ansich.
______________
mfg SEO
---
Ist ein Thema von dir erledigt, dann schreib das [erledigt] doch BITTE auch in den Titel des ersten Postings rein!
Verwendet sinnvolle und beschreibende Titel. Wer kann mir helfen ... oder Hilfe... sind nur bedingt hilfreich!
Doppelpostings quer durchs Forum finden übrigens nicht nur Moderatoren doof!
Themenfremde Posting in den verschiedenen Kategorien sind ebenso doof und schaffen nur unnötige Arbeit!
Beitrag07.09.2015 um 11:04 (UTC)    
Titel:

seo-suchmaschinenoptimierung hat Folgendes geschrieben:
Moinsen, abgesehen davon, dass es auf dieser Seite wohl auch falsch ist, finde ich es auf der Seite selbst auch gar nicht.
Wenn, dann muss das schon auf der Weihnachtsbaumseite selbst eingebaut sein.
Denn " www.weihnacht-im-netz.de.tl/closed.htm" ist ja das Popup ansich.


Rolling Eyes ok, danke, hab ich jetzt gemacht - geht trotzdem nicht Rolling Eyes
______________
MfG aus dem Weihnachtsland
Beitrag11.09.2015 um 19:18 (UTC)    
Titel:

Push

Crying or Very sad Kann denn keiner helfen bitte Question Crying or Very sad Crying or Very sad
______________
MfG aus dem Weihnachtsland
Beitrag04.10.2015 um 14:02 (UTC)    
Titel:

Problem besteht leider immer noch Crying or Very sad
______________
MfG aus dem Weihnachtsland
Beitrag05.10.2015 um 07:23 (UTC)    
Titel:

Moinsen,
was genau sollen denn diese Zeilen hier "machen"?
Code:
<script>
function winopen(){
window.open('http://www.seite.de', 'NewWindow1', 'toolbar=yes,menubar=yes,width=700,height=450,left=0,top=0,')
window.open('http://www.seite2.de', 'NewWindow2','toolbar=yes,menubar=yes,width=700,height=450,left=10,top=10,')
}
</script>


´"_self" puts the new document in the same window and frame as the current document. "_self" works the same as if you had not used TARGET at all.
Code:
<area target="_SELF" href="http://weihnacht-im-netz.de.tl/closed.htm" coords="253,633,18" shape="circle">

d.h. du öffnest deinen Weihnachtsbaum im gleichen Fenster. Mach hier mal ein "_blank" rein, dann geht das zumindest schon mal in einem neuen Fenster auf.
______________
mfg SEO
---
Ist ein Thema von dir erledigt, dann schreib das [erledigt] doch BITTE auch in den Titel des ersten Postings rein!
Verwendet sinnvolle und beschreibende Titel. Wer kann mir helfen ... oder Hilfe... sind nur bedingt hilfreich!
Doppelpostings quer durchs Forum finden übrigens nicht nur Moderatoren doof!
Themenfremde Posting in den verschiedenen Kategorien sind ebenso doof und schaffen nur unnötige Arbeit!
Beitrag05.10.2015 um 07:44 (UTC)    
Titel:

seo-suchmaschinenoptimierung hat Folgendes geschrieben:
Moinsen,
was genau sollen denn diese Zeilen hier "machen"?
Code:
<script>
function winopen(){
window.open('http://www.seite.de', 'NewWindow1', 'toolbar=yes,menubar=yes,width=700,height=450,left=0,top=0,')
window.open('http://www.seite2.de', 'NewWindow2','toolbar=yes,menubar=yes,width=700,height=450,left=10,top=10,')
}
</script>

PopUp öffnen:?: Rolling Eyes

´"_self" puts the new document in the same window and frame as the current document. "_self" works the same as if you had not used TARGET at all.
Code:
<area target="_SELF" href="http://weihnacht-im-netz.de.tl/closed.htm" coords="253,633,18" shape="circle">

d.h. du öffnest deinen Weihnachtsbaum im gleichen Fenster. Mach hier mal ein "_blank" rein, dann geht das zumindest schon mal in einem neuen Fenster auf.

hm........im neuen Fenster gehts auch ohne die Änderung auf, aber nicht als PopUp auch nicht nach der Änderung, ich verstehe echt nicht warum plötzlich Dinge die jahrelang problemlos funktioniert haben nicht mehr gehen, ich habe doch garnichts verändert oder d.gl. Rolling Eyes
______________
MfG aus dem Weihnachtsland


Zuletzt bearbeitet von weihnacht-im-netz am 13.10.2015, 22:51, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag13.10.2015 um 21:53 (UTC)    
Titel:

vielleicht schaut ja doch nochmal jemand hier rein Crying or Very sad

der Advent steht vor der Tür und mein Wunsch wäre nun, wieder ein PopUp für die Kalenderfenster oooooder wenn das nicht geht dann zumindest die rechten Boxen und den Counter unten ausblenden - so das NUR der Inhalt des Kalenderfensters angezeigt wird.

Kann jemand helfen Question
______________
MfG aus dem Weihnachtsland


Zuletzt bearbeitet von weihnacht-im-netz am 13.10.2015, 22:56, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag14.10.2015 um 06:33 (UTC)    
Titel:

Die überflüssigen Elemente kannst du wie folgt ausblenden:

Die rechten Boxen:
edit_rechts_bottom { display: none; }

Den Besucherzähler:
.edit_content_bottom2 { display: none; }

Und zum Schluss noch die schon unsichtbare linke Navi, sodass der Inhalt schön mittig ist:
.edit_navi_headbg { display: none; }


Das PopUp kannst du wie folgt realisieren. Zunächst folgendes JavaScript einbauen:

Code:
<script type="text/javascript">
function popup(element){
   window.open(element.href, 'Adventkalender', 'toolbar=yes,menubar=yes,width=700,height=450,left=0,top=0,');
   return false;
}
</script>

Und anschließend deine area-Tags um onclick="return popup(this);" erweitern. Beispiel:

Code:
<area target="_SELF" href="http://weihnacht-im-netz.de.tl/closed.htm" coords="253,633,18" shape="circle" onclick="return popup(this);">


Die Größe des PopUp-Fensters kannst du später im JavaScript dann noch verändern: width=700,height=450
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)


Zuletzt bearbeitet von freefunstuff am 14.10.2015, 20:28, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag14.10.2015 um 14:12 (UTC)    
Titel:

danke freefunstuff,

funktioniert nur leider beides nicht wirklich

bei dem PopUp-Code erscheint der Kalenderinhalt als PopUp und im Hintergrund außerdem auch in Großansicht

und bei den anderen CSS-Anweisungen bekomme ich die rechten Boxen und den Facebook-Button nicht ausgeblendet Rolling Eyes

hast du das beides ausprobiert? ging es da?

trotzdem danke für deine Bemühung
______________
MfG aus dem Weihnachtsland
Beitrag14.10.2015 um 19:26 (UTC)    
Titel:

Klaro hab ich das ausprobiert. Very Happy

Dass es die Seite nicht nur im PopUp sondern auch noch auf der Homepage selbst öffnet, liegt daran, dass ich mich im Code vertippt habe. Es müsste natürlich false heißen und nicht flase. Ich habe das in meinem Beitrag oben korrigiert, kopiere den JavaScript Code nochmal neu. Wink

Dass der Facebook-Button noch da ist kann durchaus sein, bei mir wird der vom Ad-Blocker bereits entfernt, sodass ich den deshalb evtl. nicht gesehen habe. Hast du die Codes derzeit eingebaut? Dann kann ich schauen was noch fehlt.
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag14.10.2015 um 20:55 (UTC)    
Titel:

Juhuuuuuuuuu es geht wieder
vielen, vielen Dank
Du bist mein HeldWink
habs mit dem Script gemacht, alles wieder prima 1000 Dank nochmals
______________
MfG aus dem Weihnachtsland
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de