Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag07.03.2007 um 09:00 (UTC)    
Titel:

Hallo,

Für das Veranstalten von Webradio mit Musik benötigst Du die Musikurheberrechte...

- der Komponisten, Textdichter und der Verleger (= zuständig GEMA)
- sowie die Leistungsschutzrechte der Interpreten und der Tonträgerindustrie (= zuständig GVL).

Musikurheberrechte erhälst Du von der GEMA.
Für die Leistungsschutzrechte wende Dich bitte an die GVL :
Telefon= 030 48483-600, E-Mail= gvl@gvl.de, Internet= www.gvl.de

Informationen und Tarife für Web-Radio:
http://www.gema.de/musiknutzer/senden/webradio.shtml

Gruss Wolle


Zuletzt bearbeitet von bmw-freunde-nf am 07.03.2007, 10:34, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag07.03.2007 um 13:15 (UTC)    
Titel:

Mit den TV-Sendern ist es so: Das Urheberrecht hat immer
der Sender.

Man findet im Internet diverse Anbieter mit "TV-Streams",
man klickt den Stream-Link an, es öffnet sich der eigene
Real-oder Media-Player zum betrachten.
Du schaust den Stream also privat zuhaus an deinem PC.

Das einfügen in die eigene Homepage ist allerings
eine Wiederveröffentlichung, das darf man nur mit Zustimmung des Senders.
Ich hatte ja vor kurzem diverse Sender abgefraggt (u.a. "9Live" / "n-tv" ).
Die Antworten waren immer gleich :
Nur auf der Startseite des Senders darf der Stream angesehen werden.

Gruss Wolle
______________
Fragen bitte an http://find-templates.de.tl
Beitrag07.03.2007 um 13:25 (UTC)    
Titel:

bmw-freunde-nf hat Folgendes geschrieben:
Mit den TV-Sendern ist es so: Das Urheberrecht hat immer
der Sender.

Man findet im Internet diverse Anbieter mit "TV-Streams",
man klickt den Stream-Link an, es öffnet sich der eigene
Real-oder Media-Player zum betrachten.
Du schaust den Stream also privat zuhaus an deinem PC.

Das einfügen in die eigene Homepage ist allerings
eine Wiederveröffentlichung, das darf man nur mit Zustimmung des Senders.
Ich hatte ja vor kurzem diverse Sender abgefraggt (u.a. "9Live" / "n-tv" ).
Die Antworten waren immer gleich :
Nur auf der Startseite des Senders darf der Stream angesehen werden.

Gruss Wolle


Bist du kein Mod.mehr?
Beitrag07.03.2007 um 14:04 (UTC)    
Titel:

Nein, er nimmt mal Auszeit...
______________
Kein Support über Kontakt und PM!
Beitrag07.03.2007 um 14:12 (UTC)    
Titel:

ojposeidon hat Folgendes geschrieben:
Nein, er nimmt mal Auszeit...
Meine persönliche Meinung :
Für das Beantworten von Foren-Fragen benötige ich keinen MOD-Titel.
Der einzige Unterschied ist : Ohne Titel keine Möglichkeit der Foren-Organisation mehr.
Kein Verschieben, kein Editieren der Überschriften, kein Löschen mehr.

Auf diese Möglichkeit verzichte ich nun, auf das Beantworten von Fragen nicht Wink

Gruss Wolle
______________
Fragen bitte an http://find-templates.de.tl


Zuletzt bearbeitet von bmw-freunde-nf am 09.03.2007, 14:39, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag08.03.2007 um 15:28 (UTC)    
Titel:

Eigenen Radio-Sender betreiben ? = Anmelden bei der Gema und GVL.
Wie oben beschrieben, Gratis geht das nicht !
Es sei denn, du verzichtest komplett auf Beiträge,
wo jemand anderes Urheber ist (also auch keine Musik).

Eigenen TV-Sender ? Das wüsste ich nicht,
wie Du das kostenlos einrichten kannst.
Du musst ja auch den Stream online bekommen.
Und was möchtest Du senden ? Musik ?
Dann wäre auch hier die GVL zuständig.

Gruss Wolle
______________
Fragen bitte an http://find-templates.de.tl
Beitrag22.03.2007 um 13:35 (UTC)    
Titel:

KOSTENLOS gibts fast nichts^^!
Per Sataliet zu senden must du dir ein Sendeplatz bei Astra mieten (das ist richtig teuer ich schätze mal so par tausend ¤ im Monat.)
guck mal auf http://astra.de

Uebers internet get auf flatcast.com oder flatcast.com
______________
Gruß Peter
[img:aa8a042238]http://peterandfriends.de.tl/sig.png[/img:aa8a042238]
[img:aa8a042238]http://img.webme.com/pic/p/peterandfriends/bannercom.gif[/img:aa8a042238]
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de