Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag10.06.2007 um 07:58 (UTC)    
Titel: [erledigt] HP-Domain ändern

Hallo liebe User etc.
Könnt ihr mir mal sagen, wie ich meine Domain ändere.
Denn nähmlich bemekrte ich das es unter diesen Domain Dsw-Bahn schon eine Seite gibts.
Und möchte keinen Domainklau machen.Deswegn möchte ich die Domain so schnell wie möglichst ändern in Dortmund-Bahn.de.tl

Ich bedanke mich im Vorraus für Die Antworten.


Zuletzt bearbeitet von dsw-bahn am 11.06.2007, 09:33, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag10.06.2007 um 08:01 (UTC)    
Titel:

man kan seine domain nicht ändern die einzige möglichkeit ist das du deinen ganzen inhlat kopierst auf eine anderehp
______________
[img:6549282cdc]http://img.webme.com/pic/f/feuerwehr-aktuell/feuerwehr2.png[/img:6549282cdc]
Stellt eure Fragen: http://www.feuerwehr-aktuell.de.tl/Frage_Box.htm
Beitrag10.06.2007 um 08:11 (UTC)    
Titel:

Hol dir bei www.nic.de.tl eine domain und leite sie weiter Wink

Nächstes mal SUFU benutzen Wink
Gabs schon öfters
______________
[img:41c9d6b768]http://img.webme.com/pic/l/lukas06/mein_banner.gif[/img:41c9d6b768]
Beitrag10.06.2007 um 08:11 (UTC)    
Titel:

Beitrag10.06.2007 um 08:16 (UTC)    
Titel: AW

@ Chris naja du hast wohl auch keinen Plan oder ?
Domain Klau gibt es ! Städte z.B: haben das recht auf die Städte Namen als Domain und andere wie z.B. Apple haben das recht auf die Domain www.apple.xx und xx.xx --> www.apple.de und www.apple.de.vu . Wenn sagen wir die Firma ihr recht in anspruch nimmt und sagt www.apple.de.tl brauchen sie, dann ist der Besitzer wenn er die Domain nicht angeben will der gelackmaierte.

Wink

Voraussetzungen für das Namensrecht

Der Namensinhaber kann Unterlassungsansprüche gegen denjenigen geltend machen, der das Recht am Namen des Namensinhabers bestreitet, oder wenn das Interesse am Namen dadurch verletzt wird, dass ein anderer unbefugt den gleichen Namen gebraucht (Namensanmaßung). Dann ergibt sich der Unterlassungsanspruch des § 12 BGB.

Voraussetzung für einen Anspruch aus § 12 BGB ist die unbefugte Benutzung eines fremden Namen im Sinne eines Bestreitens des Namensinhaber-Rechtes zum Gebrauch des Namens (Namensleugnung) oder durch Namensanmaßung. Unbefugt meint, dass kein Recht zu Nutzung des Namens besteht, mithin die Namensverwendung rechtswidrig ist. Die Widerrechtlichkeit ergibt sich sukzessive aus der Namensrechtsverletzung, also aus dem Vorliegen der Voraussetzungen (Namensleugnung oder Namensanmaßung) des § 12 BGB.

Eine weitere Voraussetzung ist nicht explezit in § 12 BGB genannt: Der Name muss auch namensmäßig vom Unberechtigten genutzt werden. Keine namensmäßige Nutzung eines Namens ist beispielsweise die bloße Namensnennung. Das gilt etwa für in einem Zeitungsartikel genannte Namen. Auch Namen, die zur geographischen Verortung benutzt werden, werden nicht namensmäßig gebraucht – so wie bei der Domain info-duisburg.de. Das LG Düsseldorf erklärte in den Entscheidungsgründen:

»Orts- und Städtenamen sind stets auch geographische Angaben, die dazu dienen, ein bestimmtes räumliches Gebiet von anderen Flächen zu unterscheiden. Insoweit handelt es sich um eine beschreibende Angabe der geographischen Lage, ohne daß damit die Stadt als öffentlich-rechtliches Subjekt, handelnd durch ihre gesetzlich bestimmten Vertreter, gemeint ist und als solches verstanden wird.«

»Die von den Beklagten verwendete Bezeichnung ›info-duisburg.de‹ als Internetadresse ist als geographische Kennzeichnung zu verstehen. Der Bestandteil ›info‹ wird allgemein als Abkürzung für das Wort Information verstanden. Der Gesamtbegriff ›info-duisburg‹ läßt Informationen über Duisburg erwarten.«

Aufgrund dieser Entscheidung kann man mit kombinierten Städtedomains relativ aber nicht 100-prozentig sicher sein.

Quelle: Domain-recht.de
______________
[img:7d7e305290]http://www.tortoga.de/daten/1186393087_animierteslogo.gif[/img:7d7e305290]
Ich bin Sponsor und du ?


Zuletzt bearbeitet von webmaster99 am 10.06.2007, 09:21, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag10.06.2007 um 14:03 (UTC)    
Titel:

Tja dann belibt mir nichts anderes übrig die Seite zu löschen und eine neue mit Pattis-Bahnpage anzumelden.

Blos wie lösch ich meine Seite?
Beitrag10.06.2007 um 14:04 (UTC)    
Titel:

Einstellungen> Ganz unten in rot "Homepage löschen"
______________
http://blog.mamuehi.de
Beitrag10.06.2007 um 14:12 (UTC)    
Titel:

okay,danke.wird dann mein Nick dann auch gelöscht oder nur die Homepage?
Beitrag10.06.2007 um 14:15 (UTC)    
Titel:

Unter deiner Domain kommt dann diese Seite wurde komplett gelöscht...

Aber man kommt nicht mehr auf den Inhalt.
Die Domain kann aber nicht mehr regestriert werden.
______________
http://blog.mamuehi.de
Beitrag10.06.2007 um 14:23 (UTC)    
Titel:

aber achtung, wenn du die seite löscht, kanst du meines wissens mit der email (die du für die seite verwendet hast) keine hompage anmelden
Beitrag10.06.2007 um 16:55 (UTC)    
Titel:

dredav hat Folgendes geschrieben:
aber achtung, wenn du die seite löscht, kanst du meines wissens mit der email (die du für die seite verwendet hast) keine hompage anmelden


Das stimmt.
______________
http://blog.mamuehi.de
Beitrag11.06.2007 um 08:32 (UTC)    
Titel:

dsw-bahn hat Folgendes geschrieben:
okay,danke.wird dann mein Nick dann auch gelöscht oder nur die Homepage?


Hallo,

Dein Foren-Nick bleibt bestehen.
Wenn Du eine neue Homepage erstellst, bekommst Du einen
weiteren Foren-Nick.
Und bitte neue Email-Adresse verwenden bei Homepage-Anmeldung.
Da mit der Löschung der Homepage nicht automtisch die mail wieder frei gegeben wird.
Das dauert leider um einiges länger.

Gruss Wolle
______________
[img:d7175f9cca]http://img.webme.com/pic/w/wolle/bu.gif[/img:d7175f9cca] [img:d7175f9cca]http://img.webme.com/pic/g/grafics/supporter.png[/img:d7175f9cca] [img:d7175f9cca]http://img.webme.com/pic/w/wolle/bm.gif[/img:d7175f9cca]
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de