Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag04.08.2007 um 17:45 (UTC)    
Titel: HTML: Internet Explorer spezifischer Code

Hier beschreibe ich, wie man Codes schreiben kann, die nur vom Internet Explorer gelesen werden.

Dieser Code ist z.B. dafür gut, um nicht wie gewollt angezeigte Elemente im Internet Explorer nachzubessern, damit der Internet Explorer diese Elemente auch richtig anzeigt.

Wichtig: Diese Conditional Commands werden nur bis einschließlich Internet Explorer 9 unterstützt.


Beispiel:

Zitat:
<!--[if gte IE 6]>
<style type="text/css">
CSS-Anweisung
</style>
<![endif]-->


Hier seht ihr, das um dem normalen CSS-Style-Tag ein anderer Tag liegt (rot). Dieser sorgt dafür, dass nur der Internet Explorer diesen Code liest. Alle anderen Browser ignorieren diesen Code.
Statt des CSS-Codes kann jeder andere beliebige Code genommen werden.


Erklärungen der "Internet Explorer-Tags":

Wenn Version X
Zitat:
<!--[if IE X]>
Beliebiger Code
<![endif]-->


Wenn nicht Version X
Zitat:
<!--[if !IE X]>
Beliebiger Code
<![endif]-->


Wenn kleiner als Version X
Zitat:
<!--[if lt IE X]>
Beliebiger Code
<![endif]-->


Wenn kleiner oder gleich Version X
Zitat:
<!--[if lte IE X]>
Beliebiger Code
<![endif]-->


Wenn größer als Version X
Zitat:
<!--[if gt IE X]>
Beliebiger Code
<![endif]-->


Wenn größer gleich Version X
Zitat:
<!--[if gte IE X]>
Beliebiger Code
<![endif]-->


Statt "X" die Versionszahl einer Internet Explorer Version einsetzen.

z.B.:

Internet Explorer 6 = 6

Internet Explorer 7 = 7

Auch ältere Versionen können eingesetzt werden.


Edit by Matsk: Vermerk zur Kompatibilität eingefügt. - 19.11.2013


Zuletzt bearbeitet von pazox am 19.11.2013, 21:31, insgesamt 5-mal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de