Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag09.08.2007 um 16:41 (UTC)    
Titel: Rechner Temperatur

Liebe User,
ich habe ein problem mit meinem Rechner! Er läuft viel zu schnell heiß! Die Rechnertemperatur ist nach 2 Stunden normal hier im Forum total überhitzt!(Ich kaufe mir einen weiteren Gehäuselüfter).
Nun meine Frage kennt jemand ein Programm mit dem ich herausfinden kann wie hoch gerade die Gehäuße bzw. die Cpu Temperatur ist?
Ich habe Core Temp schon versucht da ich aber keinen Intel Core Rechner habe funktioniert es nicht! Hier einzelne Daten zu meinem Rechner:

http://img.webme.com/pic/h/hpbk-design-test/cpu.jpg

Danke schon mal im Vorraus! Wink
______________
Meine HP: www.D-Designs.de.tl
[img:9c6640f54c]http://img.webme.com/pic/d/d-designs/fd13.jpg[/img:9c6640f54c]
Beitrag09.08.2007 um 16:42 (UTC)    
Titel:

Normal ist spo ca. 30 - 50°, das hängt von vielen Faktoren ab.

Vllt ist der CPU Lüfter kaputt.

EDIT: ZUm prüfen der sensoren, kannst du entweder "Everest" oder "Mobo5" (Motherboard 5) verwenden.


Zuletzt bearbeitet von flashback am 09.08.2007, 17:44, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag09.08.2007 um 16:44 (UTC)    
Titel:

Hab ich schon prüfen lassen weder mein Gehäuse noch mein CPU Kühler sind kaputt. Die sind beide Intakt
Danke für deine Hilfe
______________
Meine HP: www.D-Designs.de.tl
[img:9c6640f54c]http://img.webme.com/pic/d/d-designs/fd13.jpg[/img:9c6640f54c]


Zuletzt bearbeitet von toom am 09.08.2007, 17:45, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag09.08.2007 um 16:45 (UTC)    
Titel:

toom hat Folgendes geschrieben:
Hab ich schon prüfen lassen weder mein Gehäuse noch mein CPU Kühler sind kaputt. Die sind beide Intakt


Hmm, wie warm ist dein Zimmer?
Wie riecht der PC?


Zuletzt bearbeitet von flashback am 09.08.2007, 17:46, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag09.08.2007 um 16:49 (UTC)    
Titel:

Mein Zimmer befindet sich im Keller also hätt ich von daher eher erwartet das es ihm zu kalt ist!
Ich habe weder meine Heizung noch sonstige Wärmequellen in meinem Zimmer!

Mein PC richt ganz normal. Wiso?
______________
Meine HP: www.D-Designs.de.tl
[img:9c6640f54c]http://img.webme.com/pic/d/d-designs/fd13.jpg[/img:9c6640f54c]
Beitrag09.08.2007 um 16:53 (UTC)    
Titel:

toom hat Folgendes geschrieben:
Mein Zimmer befindet sich im Keller also hätt ich von daher eher erwartet das es ihm zu kalt ist!
Ich habe weder meine Heizung noch sonstige Wärmequellen in meinem Zimmer!

Mein PC richt ganz normal. Wiso?


1. Einem PC wird nie zu kalt. Es gibt sogar Leute, die kühlen ihren Rechner mit flüssigem Stickstoff und der geht bis zu -250°C.

2. Wenn dein PC nicht normal riechen würde, also eher nach verbrannt, dann ist dir etwas durch gebrannt.
______________
LG André

GMMTS.de
Beitrag09.08.2007 um 17:02 (UTC)    
Titel:

Ich kenne den Rekordversuch mit dem Flüssigen Stickstoff und dem Trockeneis Wink Mein PC richt völlig normal!
______________
Meine HP: www.D-Designs.de.tl
[img:9c6640f54c]http://img.webme.com/pic/d/d-designs/fd13.jpg[/img:9c6640f54c]
Beitrag09.08.2007 um 17:06 (UTC)    
Titel:

Lass deinen PC mal 2 Stunden laufen, und nutze ihn ganz normal.

Dann machst du ihn auf und schaust, welches Bauteil am heißesten ist. (einfach mal fühlen^^)
Beitrag09.08.2007 um 17:46 (UTC)    
Titel:

toom hat Folgendes geschrieben:
Ich kenne den Rekordversuch mit dem Flüssigen Stickstoff und dem Trockeneis Wink Mein PC richt völlig normal!


joa, da gabs mal nen beitrag bei galileo...^^


schließ einfach noch ein paar lüfter an, ansonsten wenn gar nix mehr hilft takte die cpu runter (aber nur im notfall).
______________
.
Beitrag09.08.2007 um 17:50 (UTC)    
Titel:

thomas-h hat Folgendes geschrieben:
toom hat Folgendes geschrieben:
Ich kenne den Rekordversuch mit dem Flüssigen Stickstoff und dem Trockeneis Wink Mein PC richt völlig normal!


joa, da gabs mal nen beitrag bei galileo...^^


schließ einfach noch ein paar lüfter an, ansonsten wenn gar nix mehr hilft takte die cpu runter (aber nur im notfall).


Das ist ja wie immer, wa.
Wenn du krank bist, bekommst du Medizin gegen die Symptome, aber die Ursache wird meist nicht bekämpft.
Es muss einen Grund haben, warum der PC aufeinmal so heiß wird. Erst wenn du den gefunden hast, solltest du Lüfter nachrüsten, oder an Wasserkühlung denken (keine WK bei deinem Pentium 4!)
Beitrag09.08.2007 um 17:57 (UTC)    
Titel:

Trockeneis?
Wasserkühlung?

welcher PC braucht den sowas...

hast du den Rechner mal ordentlich ausgesaugt wie sehen die Lüfter den aus
vieleicht verdreckt?
die Temperatur kannst du im Bios einsehen
Beitrag09.08.2007 um 17:59 (UTC)    
Titel:

flashback hat Folgendes geschrieben:
Lass deinen PC mal 2 Stunden laufen, und nutze ihn ganz normal.

Dann machst du ihn auf und schaust, welches Bauteil am heißesten ist. (einfach mal fühlen^^)


Einfach fühlen?! Ich hab mich da mal verbrannt. Bei einem alten PC der 24 Stunden lief.

Vielleicht wäre es gut die UPM hochzuschalten (falls das noch keiner gesagt hat )
Beitrag09.08.2007 um 18:03 (UTC)    
Titel:

Also meinen Rechner hab ich vor ein paar Tagen erst wieder gereinit der war gar nicht so dreckig!
Danke an alle für eure Hilfe!
______________
Meine HP: www.D-Designs.de.tl
[img:9c6640f54c]http://img.webme.com/pic/d/d-designs/fd13.jpg[/img:9c6640f54c]
Beitrag09.08.2007 um 18:03 (UTC)    
Titel:

meiner ist im durchnitt um die 80° (Prozessor)warm da kann ich sogar Eier drauf braten
anfassen würde ich den jetzt nicht

und läuft um die 10 Stunden täglich
Beitrag09.08.2007 um 18:12 (UTC)    
Titel:

du übertaktest deinen Prozessor auch nicht, oder?
______________
[b:786390794f]gruß Nik[/b:786390794f] | Ich bin dabei, und wann kommst du?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de