Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag24.08.2007 um 07:28 (UTC)    
Titel: geänderte Schrift bleibt nicht, wie ich sie einstelle

Ich flippe hier gleich aus ...

Ich hab meine komplette Page mit der Schrift "Staccato 555" editiert. (In Word geschrieben und reinkopiert)

1. Problem: Auf manchen Rechnern wird diese Schrift gar nicht angezeigt, sondern Arial. Obwohl ich nie Arial eingestellt habe

2. Problem: Wenn ich eine von meinen Seiten ändere, muss ich jedes malden kompletten Text, der dort steht in Word kopieren, neu formatieren und wieder einfügen. Ansonsten ist alles in Arial formatiert.

3. Problem: Wenn ich meinen Text von Word in die Seite einfüge, wird nur die Hälfte des Textes in meiner gewünschsten Schrift angezeigt. Der Rest: Arial.

Also Oberboss hier im Baukasten ... Was hast du gegen meinen Schriftstil ????


Beispiele:
So sollte es aussehen (wenn dein Rechner es anzeigt)
http://www.ansbacher-land-connection.de.tl/Kay.htm

So siehts aus, wenn ich nicht den ganzen TExt zum Bearbeiten in Word kopiere:
http://www.ansbacher-land-connection.de.tl/Zu-verkaufen--s--Gesucht.htm


EDIT:

Achja .... Inzwischen kann ich meine Seiten gar nicht mehr mit der Schrift verschönern ……. Ich ändere meine Schrift in Word, kopiere sie in den Baukasten-editor und sie ist wieder stinknormal …

Scheißdreck, blöder !


Zuletzt bearbeitet von ansbacher-land-connection am 24.08.2007, 08:36, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag24.08.2007 um 07:50 (UTC)    
Titel:

ceep cool!

Zitat:
1. Problem: Auf manchen Rechnern wird diese Schrift gar nicht angezeigt, sondern Arial. Obwohl ich nie Arial eingestellt habe


Jede Schrift, wird nur auf dem Rechner dargestellt, die auch auf dem Rechner installiert ist. Deswegen sind im Baukasten Editor auch so wenige Schriften, weil die eigentlich auf jedem Rechne4r sind - also wenn ich kein Staccato 555 auf meinem Rechner habe, dann sehe ich deine Schrift nicht

Zitat:
2. Problem: Wenn ich eine von meinen Seiten ändere, muss ich jedes malden kompletten Text, der dort steht in Word kopieren, neu formatieren und wieder einfügen. Ansonsten ist alles in Arial formatiert.


Ist klar - die Editoren reagieren alle unheimlich negativ auf Word - dann solltest du mit Frontpage arbeiten - oder ein kostneloses Programm: Alleycode

Zitat:
3. Problem: Wenn ich meinen Text von Word in die Seite einfüge, wird nur die Hälfte des Textes in meiner gewünschsten Schrift angezeigt. Der Rest: Arial.


siehe Antwort 2

hat nichts mit dem Baukasten zu tun ist so - wie schon gesagt - anderes Programm verwenden
Ciao Michael
______________
Ciao Michael
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal fragen!


No Support via PN, E-Mail or Messenger - only here : FORUM
Beitrag24.08.2007 um 08:10 (UTC)    
Titel:

okay ... danke für die kompetente Antwort.

Ich werd wohl die komplette Schrift umstellen, sodass ich alles direkt im baukasten-editor machen kann.

is wohl am stresslosesten
Beitrag24.08.2007 um 11:24 (UTC)    
Titel:

Immer wieder gerne - Danke für Dein Feedback - Ciao Michael

oder lade dir den alleycode -editor auf deinen rechner - kostet nix
und wenn du sowas machen willst, dann mußt du es als Bild gestalten
http://conceptweb.de.tl/
die titelseite ist auch ein bild
______________
Ciao Michael
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal fragen!


No Support via PN, E-Mail or Messenger - only here : FORUM
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de