Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag19.09.2007 um 11:59 (UTC)    
Titel: Kann keine Bilder mehr hochladen

Hallo Baukastenteam

leider ist euch die Umstellung und Änderung der Übersicht nicht so gut gelungen Zur Zeit bin ich nicht in der Lage Bilder hochzuladen! sie liegen zum Teil bereits auf dem Server aber lassen sich nicht in die Galrie einfügen, das ist Schade denn nach unserer Laufveranstaltung möchte ich doch noch einige wochen die Leute auf unserer HP halten.

Könnt ihr mir da weiterhelfen?

MfG

Rainer von den www.niersrunners.de
Beitrag19.09.2007 um 19:00 (UTC)    
Titel:

hi - schreib es hierein: http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?p=373772#373772
- aber erst alles lesen! und genau so posten nach der vorlage von treo - sonst löscht er es wieder - weil sonst wieder keine übersicht da ist und alles, was vorher anfgegeben ist, wie gesagt lesen und abarbeiten.
ciao michael
______________
Ciao Michael
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal fragen!


No Support via PN, E-Mail or Messenger - only here : FORUM
Beitrag19.09.2007 um 19:40 (UTC)    
Titel: BK-Probleme und Analyse

Das Hochladen von Bildern mit dem neuen Server geht deshalb bei mir nicht, weil ich die Maske 'Datei durchsuchen' gar nicht habe. Die Seite wo dieser Befehl gegeben wird, ist verstümmelt angekommen. So komme ich in die Datei 'Eigenen Bilder' erst gar nicht hinein.

Ich bin froh, dass der alte Editor noch zur Verfüfung steht.

Die Baukastenleitung sollte bitte endlich Entwarnung geben, dass der alte Editor nicht endgültig verschwinden wird. Dazu ist er viel zu kostbar, als dass man ihn verschrottet. Es war der mit dem höchsten Komfort im Vergleich mit anderen Foren ausgestattet.

Der neue Editor kommt mit meinen Seiten nicht zurecht, weil diese zu struppig und zu voluminös sind. Mit dem alten Editor sind sie zusammen aufgewachsen. Den neuen Stiefvater können sie aber in der Wurzel nicht ausstehen.

Meine Festplatte hat genug Speicherplatz. Aber mein Arbeitsspeicher ist zu klein. Das zeigt sich auch bei Gelegenheiten, die nichts mit dem Baukasten zu tun haben. Manchmal zeigt er mir im Outlook nicht einmal den Posteingang an und behauptet, er kann die Nachricht nicht darstellen. Dann schließe ich einige offenen Dateien und dann geht es. Der Arbeitsspeicher geht nicht auszuwechseln. Den alten Komputer aufzurüsten wäre unrentabel. Die Übertragung meiner Dateien auf einen neuen ist mir zu risikoreich.

So ein Monster wie den neuen Editor kann mein jetziger nicht einmal in den Ansätzen schlucken. Man schiebt sich ja selbst auch nicht eine ganze Buttercremetorte auf einmal in den Hals.

Ich würde den Baukasten aber niemals endgültig verlassen, wie viele das machen, worüber ich entsetzt bin. Dafür ist meine Einschaltquote viel zu hoch und bin zu sehr verliebt in das gewählte technisch aber völlig anspruchslose Design.

Wenn der alte Editor aus dem BK.herausgenommen wird, müsste ich alles so stehen lassen, wie es ist. und meine Arbeit einstellen. Tatsächlich sind noch viele neue Seiten geplant und jede ist Werbeträger für den Baukasten.

Es kommt vor, dass ein Neuling neben mir sitzt, dem ich die Funktionsweise
des Baukasten erkläre. Mit dem alten Editor ging das wunderbar. Allein die Farbigkeit der Menütreppe lockte Begeisterung hervor. Die graphische Ausstattung des neuen Editors lockt keinen Hund hinter dem Ofen hervor..

Die neue Graphik des Forums gefällt mir inzwischen gut. Aber es müsste mit dem Forum inhaltlich mehr getan und die Promotion-Seite auseinandergefächert werden. Die Klagemauer 'Allgemeine Fragen' gehört in einen geschlossenen Mitgliederbereich und sollte nicht gegoogelt werden können. Es macht auf Außenstehende keinen guten Eindruck, wenn die Wegstrecke des Gejammers dreimal um den Äquator läuft.

Ich quittiere mit Anerkennung den Willen der Forenleitung alles in Ordnung zu bringen. Perseus ist mit der Medusa fertiggeworden, indem er ihr den Kopf abgeschlagen hat. Das sollte die BK mit dem neuen Editor auch machen.

LG.
Engelbert.
Beitrag19.09.2007 um 20:03 (UTC)    
Titel:

@musirony

hi !
zu deiner Aussage: "Ich bin froh, dass der alte Editor noch zur Verfüfung steht."
Kann man den noch verwenden ? Wie kommt man zu dem ?

Gruß Ruth
Beitrag19.09.2007 um 20:36 (UTC)    
Titel:

Man kann, wenn es zu viele Probleme gibt, den alten Baukasten (englisch) verwenden.
www.own-free-website.com
gleicher name und passwort
ciao michael
______________
Ciao Michael
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal fragen!


No Support via PN, E-Mail or Messenger - only here : FORUM
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de