Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag27.08.2008 um 17:18 (UTC)    
Titel: Domaininhaber

Hallo,

weiß nicht recht wie ich das Thema nennen soll,...

Wir haben unsere Seite buchbergstueberl.de früher bei 1&1 gehabt. Aus verschiedenen Gründen haben wir gekündigt und haben erfahren, daß zum 24.08. die Domain frei gegeben wird.
Eigentlich wollten wir unsere Homepage dann über den Homepage-Baukasten als ".de" laufen lassen. Nun ist ein andere Inhaber drauf.
Ich würd es ja als Schikane bzw. Briefkastenfirma bezeichen,...
Die Firma sitzt in Kalifornien und der Admin in Düsseldorf.
Hat man da überhaupt eine Chance die Domain zurück zu bekommen? Ohne etwas zu investieren?
Weil, ganz ehrlich, die haben mit dem Namen rein gar nichts zu tun. Sprich die brauchen die Domain nicht.

Liebe Grüße
Silvia
Beitrag27.08.2008 um 17:27 (UTC)    
Titel:

Wäre eine com-Domaine keine Alternative für dich,denn die wäre noch frei !
______________

Das Forum ohne Zensur ,hier könnt ihr die Wahrheit lesen !
Beitrag27.08.2008 um 17:31 (UTC)    
Titel:

hm, das ü statt einem ue wäre uns da als alternative lieber
Beitrag27.08.2008 um 17:34 (UTC)    
Titel:

schreibe bitte eine Mail an den Support.

support(@-zeichen)homepage-baukasten.de
bitte @-zeichen durch @ ersetzen !
______________

Das Forum ohne Zensur ,hier könnt ihr die Wahrheit lesen !
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de