Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag17.11.2008 um 12:36 (UTC)    
Titel: Praktikum

Hallo,

da ich demnächst von der Schule aus ein Praktikum machen muss, ich aber nicht weiß was ich machen soll, wollte ich euch fragen, was es für möglichkeiten gibt.

Ich möchte gerne in die Richtung Medien.

Biss jetzt habe ich mich schon bei einigen Radiosendern beworben, dafür ist es aber zu spät, da man sich meist 1 1/2 Jahre vorher bewerben muss. Desswegen suche ich jetzt nach alternativen.


MFG
______________
----------- ROCK ME AMADEUS -----------


Zuletzt bearbeitet von wir-die-12 am 19.11.2008, 15:03, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag17.11.2008 um 12:40 (UTC)    
Titel:

Beitrag17.11.2008 um 18:48 (UTC)    
Titel:

ähm wenn du irgendwo ein praktikum machst such dir ne praktikums versicherung ! Very Happy
Beitrag17.11.2008 um 19:24 (UTC)    
Titel:

Hallo,

Du kannst doch mal schauen wo es in deiner Nähe Praktika zu diesem thema gibt.

Vielleicht eine Werbeagentur oder eine Zeitung

Mfg
______________
THE JOY OF NOT BEING SOLD ANYTHING
Beitrag19.11.2008 um 13:50 (UTC)    
Titel:

@ Jadevampir: Danke für die PM


Sh hab nun rumgesurft, zig Print- Zetungsverlage angerufen leider ist alles schon voll bzw. sie bieten keine Schülerpraktika an.
So langsam weiß ich echt nicht mehr was ich machen soll.
Ich möchte im späteren Leben im Hörfunk arbeiten (da ist auch schon alles voll für ein Praktikum) desswegen dachte ich mir das ein Praktikum in einer Redaktion oder ähnliches nicht schlecht wäre. Da ist aber auch leider alles voll.
Hat jemand ein Tipp was es da noch für alternativen gibt?


Was mich aber auch noch interessieren würde als Praktikum sind Veranstaltungen.
Also Bühnentechnik, Licht, Planung usw...
weiß jemand wie dieser Beruf heißt?
______________
----------- ROCK ME AMADEUS -----------


Zuletzt bearbeitet von wir-die-12 am 19.11.2008, 15:04, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag19.11.2008 um 14:12 (UTC)    
Titel:

der Beruf heißt "Fachkraft für Veranstaltungstechnick"
Beitrag19.11.2008 um 14:49 (UTC)    
Titel:

baukastenhilfe hat Folgendes geschrieben:
der Beruf heißt "Fachkraft für Veranstaltungstechnick"

danke hast mir weiter geholfen.


Nun ja hab wieder rum telefoniert, und doch noch einen Betrieb gefunden, der Schüler für ein Praktikum einstellt.
Nur ist jetzt meine Frage wie soll ich mich da bewerben?
Soll ich schreiben ... als Redakteur, oder ganz einfach ... als Praktikant
oder sollte ich mich wür ja Schülerpraktikum auf eine andere Stelle bewerben?
Weil Redakteur ist man ja erst nach einer Ausbildung, oder nicht?
______________
----------- ROCK ME AMADEUS -----------
Beitrag19.11.2008 um 15:11 (UTC)    
Titel:

Wenn Du ein Praktikum machst, dann bewirbst Du Dich auch als Praktikant ("Bewerbung für ein Praktikum in Ihrem Hause als...").

Grüßle
______________
Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle den selben Horizont. - Konrad Adenauer

Beitrag19.11.2008 um 15:33 (UTC)    
Titel:

tanjaswebsite hat Folgendes geschrieben:
("Bewerbung für ein Praktikum in Ihrem Hause als...").



ja als was denn? Very Happy
man soll doch immer schreiben in welchem Bereich
______________
----------- ROCK ME AMADEUS -----------
Beitrag19.11.2008 um 15:38 (UTC)    
Titel:

Ja je nachdem, wie das Praktikum ausgeschrieben ist, z. B. "Praktikant für den Beruf Bürokaufmann", "Praktikant für den Beruf Redakteur"... etc...

Grüßle
______________
Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle den selben Horizont. - Konrad Adenauer

Beitrag19.11.2008 um 15:49 (UTC)    
Titel:

tanjaswebsite hat Folgendes geschrieben:
Ja je nachdem, wie das Praktikum ausgeschrieben ist, z. B. "Praktikant für den Beruf Bürokaufmann", "Praktikant für den Beruf Redakteur"... etc...

Grüßle

da liegt ja das "Problem" ausgeschrieben wurde nichts. Habe mich Telefonisch erkundigt, ob ein Schülerpraktikum möglich ist. Und es ist es.

Desswegen weiß ich nicht auf welchen bereich ich mich bewerben soll.
______________
----------- ROCK ME AMADEUS -----------
Beitrag19.11.2008 um 15:52 (UTC)    
Titel:

Dann schreibst Du halt einfach "Bewerbung als Praktikant in Ihrem Hause".

Und dann Deinen Bewerbungstext mit vorher Anrede und drunter Grußformel.

Grüßle
______________
Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht alle den selben Horizont. - Konrad Adenauer

Beitrag19.11.2008 um 16:27 (UTC)    
Titel:

wir-die-12 hat Folgendes geschrieben:
tanjaswebsite hat Folgendes geschrieben:
Ja je nachdem, wie das Praktikum ausgeschrieben ist, z. B. "Praktikant für den Beruf Bürokaufmann", "Praktikant für den Beruf Redakteur"... etc...

Grüßle

da liegt ja das "Problem" ausgeschrieben wurde nichts. Habe mich Telefonisch erkundigt, ob ein Schülerpraktikum möglich ist. Und es ist es.

Desswegen weiß ich nicht auf welchen bereich ich mich bewerben soll.



das solltest du selber rauskriegen, das is doch hier keine berufsberatung. ich bin da im bewerben auch nicht so gut drin, trotz guter deutscher grammatik und den ganzen formalen dingen in der bewerbung.

orientier dich im arbeitsamt oder biz oder in der schule.


Hier ein Test bei der man recht umfassend ein auf dich passenden Beruf finden kann:

http://portal.berufe-universum.de/
______________
Mit freundlichen Grüßen
Lebewesen (©) alias dein-musikportal

* * * arnoldB-media.com - Website-Services * * *


Zuletzt bearbeitet von dein-musikportal am 19.11.2008, 17:28, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de