Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag11.04.2009 um 10:36 (UTC)    
Titel: Suche PHP-Profi für Log-In-Tracking und anderes

Hallo zusammen - und frohe Ostern - ,

(falls falsches Forum, bitte verschieben - wusste es nicht besser)

ich möchte -nein, ich muss - auf meiner hpbk-Seite eine Funktion einrichten,
die offenbar nur unter PHP laufen kann. Ich nehme an, das Ergebnis müsste ich dann per iFrame einbinden.

Zum Problem:

Ich habe unter VERSTECKTE SEITEN Benutzernamen eingerichtet, mit denen sich (pro Name verschiedene) Leute diesen Bereich öffnen können.
Ich brauche aber dringend die abrufbare Information, wann ein Log-In mit diesem Usernamen stattfand. Im Idealfall soll der Besucher sich vorher auch noch identifizieren, also anmelden.
Beispiel: username "klausi205", log-in am 16.12.2004, 20.51 Uhr,
Besucherdaten: email/Name/pers.Passwort.

Diese Funktion ist das einzige, was mir partout nicht gelingen will, aber andererseits enorm wichtig.
Falls mir jemand helfen kann, würde ich mich gern erkenntlich zeigen.

EDIT: Vielleicht wäre es eine Option, unter jedem Benutzernamen eine eigene HPBK-Seite anzulegen und die Anmeldungen "an die zweite e-mail-Adresse"
,also an mich, weiterzuleiten?
______________
Beste Grüße, Björn

Wir werden alle sterben.
Aber nicht alle von uns werden dann gelebt haben.


Zuletzt bearbeitet von presentdriving am 11.04.2009, 11:54, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag11.04.2009 um 12:46 (UTC)    
Titel:

Das wird zwar zu coden sein, aber ich glaube kaum, dass du die Infos kaum bekommen wirst, da du trotz des PHP-Skripts keine Verbindung zum Loginfenster (also zum HPBK) bekommen wirst.

Mfg
______________
THE JOY OF NOT BEING SOLD ANYTHING
Beitrag11.04.2009 um 12:54 (UTC)    
Titel:

Du musst es dann halt als Iframe einfügen. Aber mal i ernst kein coder wird sich hier freiwillig melden.
______________


Beitrag11.04.2009 um 13:21 (UTC)    
Titel:

Das Problem ist folgendes:

Die Logindaten und alles was damit zusammenhängt ist in der HPBK-Datenkbank gespeichert. Diese ist, wie es auch sein soll, geschützt und für uns nicht zugreifbar. Es ist ja auch ein Baukasten, kein Webspace, wo man die Freiheiten dazu hat.

Du kannst also selbst nicht prüfen lassen, wann sich jemand mit der HPBK-Login Funktion eingeloggt hat. Du kannst ebenfalls kein eigenes Login zu den Versteckten Seiten bauen. Denn dazu bräuchtest du ebenfalls Zugriff auf die Datenbank, damit der HPBK dich als eingeloggt anerkennt und die versteckten Seiten anzeigt.

Oder habe ich dein Anliegen falsch verstanden?
______________
Beitrag11.04.2009 um 19:48 (UTC)    
Titel:

man könnte aber die cookies vom hpbk auslesen und dann abfangen und in ein login log die daten schreiben zb

theoretisch gehts nur praktisch wird es shcwierig sein aus einem iframe auf die daten zuzugreifen
______________
Video Portal Unplugged
Neues Gewinnspiel #1
Neues Gewinnspiel #2
Beitrag11.04.2009 um 23:16 (UTC)    
Titel:

Nur wird kein gängiger Browser die Cookies an eine andere Seite senden. Selbst, wenn du ein php-script per iframe einbindest oder per image, wie ich es ja gerne mache, so wird das php skript ja vom anderen server geladen, bzw das, was man eben davon bekommt, den html code, der dabei rauskommt.

auf jeden fall sendet der browser ein request an den externen server, somit übermittelt er keine baukastencookies.
sonst wäre es zu einfach, cookies in manchen foren z.B. auszulesen und somit an die userlogins heranzukommen~

das php skript müsste dafür eben direkt auf dem baukastenserver liegen, welches hier aber für uns user nicht zuer verfügung steht
______________
Beitrag11.04.2009 um 23:28 (UTC)    
Titel:

wenn man wüsste wie das cookie heißt müsste es evtl funktionierne man kanns ja mal ausprobieren ^^
______________
Video Portal Unplugged
Neues Gewinnspiel #1
Neues Gewinnspiel #2
Beitrag11.04.2009 um 23:43 (UTC)    
Titel:

Nein funktioniert ja nicht.
Der Browser sendet keine Cookies an fremde Server.. Ist ja extra zugeordnet.

Getestet habe ich das übrigens schon. Wollte einmal die Sicherheit in meinem Forum testen =)

Der Browser sendet ja wie gesagt ein extra Request an den externen Server. Was Der Browser an die Seite sendet, wo der iframe drin liegt, bekommt es gar nicht mit.
Das wäre eine zu große Sicherheitslücke. So könnte man dann sogar mti einem einfachen Banner, den andere Seiten verlinken, die Cookies abschnappen und sich dann mit den Daten einloggen.

Nur unsichere Nonamebrowser könnten die Cookies ggf. an dritte Seiten weitersenden. Aber die bekannten Browser (Firefox, Safari, IE und Opera z.B.) senden die Cookis eben nicht an andere Seiten weiter.

Cookienamen kannste bei dirj anachschauen unter denen, die du abgespeichert hast..
______________


Zuletzt bearbeitet von AsgarSerran am 12.04.2009, 00:44, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag12.04.2009 um 00:51 (UTC)    
Titel:

haste auch cUrl verwendet mit sessions um die verbindungen und die inhalte zu grabben?

naja dann gehts wohl nicht
______________
Video Portal Unplugged
Neues Gewinnspiel #1
Neues Gewinnspiel #2
Beitrag12.04.2009 um 09:37 (UTC)    
Titel:

Wenn du so ne funktion willst, dann musst du zu bplaced.net gehen und dann dein login system selbst erstellen mit php. Dafür musst du aber erstmal php können und dann könntest du via iframe dein login system in deine site einbinden und dann kannst du coden das es bei jedem login z.b. den namen und die ip speichert vll. noch die uhrzeit anschließend lasst du dann wieder via php deine Datenbank auslesen und das dann wieder via iframe einbinden. Aber dazu musst du 1. php ziemlich gut können und 2. dich mit mysql db's auskennen!
Und ich glaube das ist dir dann zu aufwändig. Aber das ist die einige halbwegs sinnvolle Möglichkeit.

MfG SmaX
Beitrag12.04.2009 um 10:49 (UTC)    
Titel:

Ich habe es nun auch versucht, es ist definitiv nicht möglich!!!
Beitrag12.04.2009 um 11:33 (UTC)    
Titel:

paderstardesiqntest hat Folgendes geschrieben:
Ich habe es nun auch versucht, es ist definitiv nicht möglich!!!
na da ist aber jemand von sich überzeugt xD nur weil du es mal probiert hast, geht es nicht ? ^^

Möglich wäre es durchaus, jedoch wird dir das niemand machen...

Einfacher und Sinnvoller ist es jedoch ein Neues Login zu schreiben, und eigene DB's für die nutzer zu nehmen...
______________
Beitrag12.04.2009 um 11:49 (UTC)    
Titel:

(bin paderstardesiqntest)

Wie sollte dass denn möglich sein??

Ich habe mein PHPScript per JS einbindung versucht, bei IFrame ist ja im vornerein abzusehen das es nicbht funktioniert.

Mit JS ist dies ja auch nicht möglich, hab es ja getestet!
Ich hab zwar noch eine Idee wie es möglich sein könnte, aber bin zu faul diese umzusetzen.

Außerdem kenne ich keine Weitere möglichkeit Externen Code in die Seite einzubinden!
Kennst du etwa eine?

//


Zuletzt bearbeitet von nndesign am 10.05.2009, 13:18, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag12.04.2009 um 12:44 (UTC)    
Titel:

Wenn Du so viele Funktionen haben willst geh einfach zu bplaced.net und lerne php und mysql dann kannst du alles machen was dein herz begehrt xDD
Und dann binde dein Login-System einfach via iframe ein. So einfach wäre es.

MfG SmaX
Beitrag12.04.2009 um 13:10 (UTC)    
Titel:

hmm ich hab da sone theorie Very Happy

man könnte ja ein login aufm externen webspace machen
(da ist das mit dem log in tracking ja kein problem)
so dieses login dann auf der seite einbinden

nun gibt jemand seine daten da ein die gehn dann an den server( extern) der die daten dann speichert und der schickt die dann zu dem "versteckte seiten" login script aufm hpbk
somit hättest du die daten und der user wäre eingeloggt

weiß aber nicht obs klappt bzw. wie man das umsetzt xD
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de