Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag01.06.2009 um 16:32 (UTC)    
Titel: Suche Coder - Grafiken schon fertig!

Hallo!
Ich suche jemanden, der sich mit CSS auskennt. Habe schon alle nötigen Grafiken fertig, mir mangelt es aber an den Kenntnissen, das Ganze zusammen zu setzen Rolling Eyes (siehe mein aktuelles Design - das war der Versuch xD)
Wenn mir also jemand seinen Dienst zur Verfügung stellen möchte (kann leider "nur" eine Danksagung im Footer oder so anbieten... EDIT: Hab mir schon was Schönes für den netten Coder ausgedacht^^), würde ich mich freuen Very Happy
Habe übrigens dazu noch einige Sachen zu sagen (ohje, hab ich hohe Ansprüche), damit das auch so wird, wie ich mir das vorstelle...
Danke schonmal Mr. Green
~cerrita~


Zuletzt bearbeitet von cerrita-adest am 14.06.2009, 17:21, insgesamt 3-mal bearbeitet
Beitrag01.06.2009 um 18:14 (UTC)    
Titel:

Biete doch schonmal die einzellnen Bilder hier an.
______________
WebDesign | Corporate Design | Redesign

Beitrag01.06.2009 um 18:30 (UTC)    
Titel:

Kann ich machen. Ich bin nur ehrlich gesagt etwas misstrauisch, weil ich nirgendwo ein Copyright oder so drauf hab... naja. Da habt ihr:

Hintergrund wird vielleicht noch erweitert mit ein paar Büroartikeln oder so Wink
Header passt von der Größe her wahrscheinlich in keins der vorgegebenen Designs rein, deswegen brauch ich ja nen Coder^^
Die Rechten Boxen - jaa, an die hab ich auch gedacht Rolling Eyes
Der normale und der Hover-button...

Die Maße:
Hintergrund: 1024x768
Header: 550x200
Rechte Box: 200x300
Buttons: am besten 150x60 (einer ist zu klein dafür, beim anderen ist noch Platz... ô_O)

Das Hintergrundbild sollte auch beim Scrollen schön da bleiben wo es ist (also so, dass es sich nicht irgendwann weiter unten wiederholt). Der Header gehört am besten genau in die Mitte Wink Und wenn ich das mit dem Header und dem Hintergrundbild falsch berechnet hab (sprich: der Header überlappt den "Notizzettel"), dann kann besagter Header auch ein bisschen verkleinert werden. Damit ich auch wirklich nur Text im "Notizzettel" hab und nicht irgendwo was übersteht (er ist ja schief), brauch ich von oben genug Abstand nach oben und den Seiten. Ich glaube, links sind es 320 Pixel Abstand und das Feld ist 400px breit und 455px hoch - ich bin mir aber nicht so sicher. Und natürlich muss die Hintergrundfarbe bei der Textarea transparent sein, damit man das auch sieht^^ (Manchmal vergisst man mal solche Offensichtlichkeiten...) Die Buttons hätt ich am liebsten wie beim IceBlue links, oder oben. Ich überlege noch, ob es geht, statt der Pinnwandnadeln verschiedene Büroartikel (also mal ein Spitzer, mal ein Radiergummi, mal ne Büroklammer, ...) zu den Seiten zu verlinken, oder ob das a) nicht geht oder b) zu aufwändig ist...

Jaja, ihr seht wie gern ich rede xD
Wer auf einmal extreme Langeweile verspürt, kann ja jetzt loslegen Mr. Green


Zuletzt bearbeitet von cerrita-adest am 13.06.2009, 21:28, insgesamt 3-mal bearbeitet
Beitrag02.06.2009 um 13:37 (UTC)    
Titel:

So hab ich mir das ungefähr vorgestellt:

]

Und noch ne Kleinigkeit: Das Textfeld und die rechten Boxen sollten scrollbar sein, weil es blöd aussieht, wenn der Text über den vorgesehenen Bereich hinausgeht. OK?
Beitrag08.06.2009 um 13:53 (UTC)    
Titel:

Ich suche immernoch nach einem Coder Rolling Eyes
Möchte mir denn niemand den Gefallen tun?
Beitrag08.06.2009 um 13:55 (UTC)    
Titel:

eine frage habe ich mit welchem programm hast du das denn gemacht?
______________
http://modellbau-timpen.de.tl <= Modellbau
http://wolles-modellbahn.de.tl <= Eisenbahn

Beitrag08.06.2009 um 14:21 (UTC)    
Titel:

Mit Gimp.
Beitrag09.06.2009 um 14:43 (UTC)    
Titel:

Was denn, ich krieg ne Frage gestellt und keine Antwort? T-T
Ich hab keine Lust zu betteln, ihr wisst ja was ich suche...
Beitrag11.06.2009 um 17:09 (UTC)    
Titel:

ja aber wie hast du die tesafilm streifen gemacht?
______________
http://modellbau-timpen.de.tl <= Modellbau
http://wolles-modellbahn.de.tl <= Eisenbahn

Beitrag11.06.2009 um 17:13 (UTC)    
Titel:

wie wärs mit brushes? selber machen? oder stocks?

LG Rico
Beitrag11.06.2009 um 21:20 (UTC)    
Titel:

timpen-test hat Folgendes geschrieben:
ja aber wie hast du die tesafilm streifen gemacht?

Mit etwas Gimp-Erfahrung und ner Määäääänge Fantasiiieee... okay, ich kanns dir mal im Einzelnen sagen (Mini-Tutorial im Anmarsch xD)
1. Mit dem Pfad-Tool eine Tesafilm-Streifen-Form machen (also der breite Streifen mit den ausgefransten Rändern)
2. Auswahl aus Pfad
3. Mit Weiß füllen mit 50% Transparenz
So einfach geht das Mr. Green
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de