Was ist ein Quellcode?

aus der Kategorie "HTML und CSS"
Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Quellcode deiner Seite anzeigenDer Quellcode ist eine Art Anleitung, der deinem Browser sagt, wie deine Webseite dargestellt werden soll und welchen Inhalt diese hat.

Der Homepage-Baukasten ermöglicht dir, eine Homepage innerhalb von Minuten und mit wenigen Mausklicks zu erstellen. Das, was du in deinem Seiteneditor einfügst und siehst, wird von uns in Anweisungen für deinen Internet-Browser umgeformt.

Wenn du einmal einen Blick in den Quellcode wagen möchtest, besuche doch mal deine Webseite und drücke die Tasten-Kombination Strg + U.

Im ersten Blick siehst du, neben dem von dir verfassten Inhalt, viele Zeichen und Buchstaben, die zunächst etwas verwirren können. Allerdings würde deine Webseite ohne diese ganzen Anweisungen nicht mehr so aussehen, wie sie aktuell ausschaut.

Diese "verwirrenden Zeichen" werden in der Fachsprache auch als "HTML-Tags" bezeichnet. Ergänzt werden diese durch Javascripts und CSS-Anweisungen.

Wofür benötige ich Codes und Scripte?

Der Homepage-Baukasten übernimmt ein Großteil der Homepage Gestaltung für dich, sodass du nur bei weitergehenden Funktionen oder bei deinem eigenen Design mit diesen Scripten arbeiten musst.

Sofern du beispielsweise Youtube-Videos in deine Homepage einbinden möchtest, kannst du dies mit einem kurzen HTML-Code tun. So könnte der HTML-Code für einYoutube-Video ausschauen:
<iframe width="560" height="315" src="//www.youtube.com/embed/_GNt4OypGEM" frameborder="0" allowfullscreen
></iframe>

Wie kann ich ein Script oder Code in meine Homepage einfügen?

Um ein Script in deine Webseite einzubinden, musst du zunächst oben links auf die Schaltfläche "Quellcode" klicken. Anschließend ändert sich die Ansicht des Seiten-Editors. Du gelangst nun in die HTML-Ansicht. Je nachdem, an welcher Stelle du dein Script platzierst, taucht es später auf deiner Seite auf.

Hinweis: In der normalen Ansicht des Seiten-Editors wird ein Youtube-Video oder iFrame aus Sicherheitsgründen nicht dargestellt.


Zurück zur Übersicht