Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag09.06.2010 um 20:43 (UTC)    
Titel: Rechtslage

Ich hab da mal eine allgemeine Frage zum Thema Geld und Homepages, vielleicht kennt sich ja hier jemand damit aus:

Angenommen ich biete irgendeine Dienstleistung (sei es Texte schreiben, designen oder sonst was) über meine Homepage regelmäßig an und habe dadurch auch praktisch ein regelmäßiges "Einkommen", müsste ich etwas davon beim Finanzamt oder anderen Institutionen anmelden?

Ich denke als Minderjähriger nicht, oder? Soetwas müsste doch in Richtung "Taschengeldgeschäfte" gehen.

Bzw. wie würde die Sache aussehen, wenn ich 18 werde, was (leider) bald der Fall ist.

MfG
Sascha
______________
Rechtschreibfehler sind gewollt und erhöhen die Qualität des Beitrags.
Beitrag09.06.2010 um 23:14 (UTC)    
Titel:

Meine unmaßgebliche Meinung:
Kommt auf die Höhe an. Unter 400¤ dürfte das noch alles problemlos sein. Da musst du selbst, wenn du bei einer Firma jobbst nicht in die Sozialkassen einzahlen, bzw. kannst das einfach auf Antrag verweigern...
Bin aber wie gesagt kein Experte auf dem Gebiet.
______________
Gruß
Andres

Beitrag10.06.2010 um 12:24 (UTC)    
Titel:

die-freien-soeldner-zu-oldenburg hat Folgendes geschrieben:
[...]
Bin aber wie gesagt kein Experte auf dem Gebiet.

Ich habe auch nicht erwartet hier einen Rechtsexperten anzutreffen, von daher werde ich wohl mal woanders suchen müssen. Wink
______________
Rechtschreibfehler sind gewollt und erhöhen die Qualität des Beitrags.
Beitrag10.06.2010 um 12:41 (UTC)    
Titel:

Im Zweifelsfalle solltest Du einen Steuerberater fragen oder das Finanzamt direkt. Nicht jeder "Nebenverdienst" unter 400,-- Euro ist steuerfrei!

Eines kann ich Dir aber sicher sagen: Sobald Du Geld mit oder über Deine HP verdienst, benötigst Du ein vollständiges Impressum nach dem Telemediengesetz inklusive Namen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie - falls vorhanden - Steuer-ID.

Edit: Impressum ist vorhanden, das ist schon mal wichtig.

lg
______________

Zitat: "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher"


Zuletzt bearbeitet von the-ghost-of-hamish am 10.06.2010, 13:42, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag11.06.2010 um 14:39 (UTC)    
Titel:

Du solltest auf jedem Fall ein Gewerbe anmelden !
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de