Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag12.09.2010 um 17:38 (UTC)    
Titel: Kündigung Premium - Homepage schon umgezogen

Hallo liebe User,

und zwar möchte ich kurz mein Problem schreiben...

Ich bin schon seit etwa 1 Jahr Premium-User, also mit .de-Adresse, bin aber zu einem anderem Anbieter umgezogen (seit etwa 5 Monaten schon) und möchte jetzt meinen Premium-Account löschen, weil ich ja nicht bei beiden Anbietern zahlen möchte. Meine Homepage ist schon umgezogen (das hat perfekt geklappt). Es soll nicht die Homepage-Adresse gelöscht werden, sondern nur der Premium-Account, wie oben schon geschrieben.

Ich möchte aber dennoch HPBK User bleiben, aber eben kostenlos!

An wen muss ich die Kündigung schreiben? Per EMail, Post?
Mit Sofortiger Wirkung (ich möchte nicht noch 1 Jahr zahlen)?
Gibt es Kündigungsvorlagen? - Wäre super! Kenne mich mit sowas nicht richtig aus!

MfG Sarah

Würde mich über eine schnelle Antwort freuen!!!


Zuletzt bearbeitet von helicopter-universe am 12.09.2010, 18:46, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag13.09.2010 um 12:53 (UTC)    
Titel:

Hey,

Also wenn du dein Premium Paket kündigen willst dann schreibst du am besten an diese E-Mail eine Nachricht: billing-de@webme.com ! Die fragen dich dann ob dur es wirklcih kündigen willst. Am besten gibst du deine Auftags-nummer mit auf dann geht es schneller! Die Nummer findest du in deiner Rechnung!



LG von thelasers.de-Team
Beitrag05.05.2011 um 08:22 (UTC)    
Titel:

Habe genau das gleiche Problem! Vor Monaten mit Domain umgezogen und wollte nur noch kostenlos nutzen.
Hatte dann auch, wie es bei der kostenlosen Variante in den AGB´s steht eine Kündigungsmail rechtzeitig vor Ablauf der Kündigungsfrist geschickt, aber das wurde geschickt überlesen. Kann mir keiner erzählen,das es keiner gelesen hat. Es wäre doch ein ehrlicher Kundenservice gewesen in dem Fall mal mit einem Dreizeiler auf die spezielle Kündigungsvariante des Premiumpaketes hinzuweisen,oder? Aber was muss man bei sowas denken? Absicht? Man bekommt doch so auch für alles ne Antwort oder einen Rat, auch wenn es teilweise Tage gedauert hat....
Nun bekam ich eine Rechnung, das mir jetzt wieder der volle Preis abgezogen werden soll für eine Leistung, die ich garnicht mehr in Anspruch nehme/nehmen kann (.de Domain läuft hier nicht mehr über Baukasten).
Ich wurde angeschrieben, das eine Kündigung des Premiumpaketes nur in schriftlicher Briefform möglich wäre.
Da es eh schon sehr schlechter Kundenservice ist, kann man ja wohl noch erwarten, das wenigstens der aktuelle Jahresbeitrag wenigstens angepasst wird an die tatsächlich mögliche Nutzungsmöglichkeit und dies ist schon der Fall durch die fehlende .de Domain!

Sorry, fühle mich echt abgezockt!
Beitrag10.05.2011 um 16:43 (UTC)    
Titel:

Wenn ihr kündigt dann immer schriftlich!
Bittet um eine Kündigungsbestätigung!
Drei Monate vor Ablauf eures Vertragsjahres muss der Brief da sein. Kündigung immer bestätigen lassen.
Per Email dauert das viel zu lange. Als der Support so viel zu tun hatte wegen den Serverabstürzen da haben Leute wochenlang auf Emailanfragen gewartet.
Schreibt eure Kundennummer und eure Homepageadresse sowie das Datum zu dem gekündigt werden soll in den Brief hinein mit der Bitte um schriftliche Rückbestätigung.

Absichtlich übersehen glaube ich gar nicht mal. Die Mitarbeiter scheinen einfach hoffnungslos überlastet zu sein. . .
Beitrag10.05.2011 um 16:51 (UTC)    
Titel:

gesunde-sexualitaet hat Folgendes geschrieben:
Drei Monate vor Ablauf eures Vertragsjahres muss der Brief da sein. Kündigung immer bestätigen lassen.

http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=101490
Es reichen sogar 4 Wochen vorher, sprich etwa einen Monat.
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de