Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  

An eine Insitution welcher "Kategorie" sollen wir 1.500 Euro spenden?
Menschenrechte (z.B. Human Rights Watch)
  7%
[ 71 ]
Umwelt/Tiere (z.B. WWF)
  27%
[ 243 ]
Kinder (z.B. Deutsches Kinderhilfswerk)
  37%
[ 331 ]
Kranke (z.B. Deutsche Krebshilfe)
  18%
[ 162 ]
Bedürftige (z.B. Caritas)
  9%
[ 85 ]
Stimmen insgesamt : 892

Autor Nachricht
Beitrag22.09.2012 um 11:44 (UTC)    
Titel: Entschädigung für Serverausfall: Wir spenden 1.500 Euro

Hallo,

wie sich einige von euch eventuell erinnern können, hatten wir letztes Jahr im Februar einen größeren Serverausfall, von dem viele Nutzer betroffen waren.

Hier findet ihr das entsprechende Posting dazu.

Euch wurde damals versprochen, dass ihr für den Ausfall entschädigt werdet.
Seitdem ist allerdings aus verschiedenen Gründen leider nichts passiert.

Wir haben im Team diskutiert und überlegt, wie eine Entschädigung für euch Nutzer aussehen könnte. Wir dachten erst an eine Verlängerung der Premium-Pakete oder an einen kleinen Geldbetrag, den wir allen Nutzern zukommen lassen. Leider waren all diese Ansätze technisch nicht so leicht umsetzbar und mit einem zielich großen "Overhead" verbunden.
Ein Beispiel:
Da wir nicht von jedem von euch die Adressdaten oder Kontodaten kennen, hätten wir diese bei einer Erstattung eines kleinen Geldbetrages erst erfragen müssen & euch womöglich via Post das Geld zukommen lassen müssen. Zudem möchten viele Nutzer ungerne ihre Kontodaten oder ihre Adresse herausgeben (was ich gut nachvollziehen kann!). Der Betrag pro Nutzer hätte zudem recht klein ausfallen müssen, da mittlerweile ja doch einige Nutzer beim Baukasten angemeldet sind.

Wie der Titel des Postings eigentlich schon verrät, haben wir uns deswegen entschlossen, statt dessen in "eurem Namen" 1.500 Euro an eine gemeinnützige Organisation zu spenden.

Die Spendenquittung werden wir hier natürlich veröffentlichen.

Ihr könnt zudem in diesem Thread mitbestimmen, an wen das Geld gehen soll.

Folgende Kategorien haben wir uns ausgedacht:
- Menschenrechte
- Umwelt/Tiere
- Kinder
- Kranke
- Bedürftige

Die Umfrage läuft bis zum Montag, 1.10.2012.
Sobald die Kategorie feststeht, werden wir euch abstimmen lassen, an welche Institution das Geld gehen soll.
Wenn ihr euch z.B. für "Menschenrechte" entscheidet, werden wir z.B. Institutionen wie diese hier zur Wahl stellen:
- Human Rights Watch
- Oxfam
- Brot für die Welt

Ich hoffe ihr habt Verständnis für die Entscheidung, anstatt einer kleinen Entschädigung für jeden das Geld im Ganzen an eine Insitution zu spenden!

Viele Grüße!
Benjamin Lochmann
______________
Geschäftsführer der webme GmbH. Support-Anfragen bitte an hilfe@homepage-baukasten.de senden.


Zuletzt bearbeitet von BLochmann am 22.09.2012, 12:46, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag22.09.2012 um 12:00 (UTC)    
Titel:

Hallo Ben!
Diese Entscheidung verdient respekt, großen Respekt!
Ich finde es toll, was ihr euch dabei ausgedacht habt.
Wenn jeder eine Entschädigung bekommen hätte, wann wäre dieser Beitrag wahrscheinlich nur ein paar Cent wert. Doch mit 1.500 Euro kann man wirklich helfen. Ich finde es großartig, dass ihr so was macht!

Nun ist es ja deine Firma (wieder). Du bist für diese Serverausfälle nicht verantwortlich. Dein Vorgänger hat dies Versprochen. Ja - eigentlich nur Versprochen. Rechtlich wurde dies nicht festgelegt. Um so mehr schätze ich diese Entscheidung, dass du das Versprechen deines Vorgängers umsetzt.
Klasse Ben! Echt klasse!

Mr. Green

Meine Antwort war Kinder Very Happy
Kinder kann man immer helfen! Wink
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag22.09.2012 um 12:04 (UTC)    
Titel:

Brot für die Welt
Beitrag22.09.2012 um 12:06 (UTC)    
Titel:

Hallo,

finde ich eine tolle Geste, und kann mich holz-osterholzer eigentlich nur anschliessen.

Ich wäre jedoch dafür die Spende nicht an eine große Organisation weiterzugeben, da dort wahrscheinlich viel von der Summe in bürokratischem verschwindet.

Bei Kindern könnte man z.B. direkt an eines der Häuser für unheilbare/todkranke Kinder spenden, ebenso bei "Kranke" direkt an ein Haus.

Umwelt und Tiere könnte man auch direkt an eine Tierschutzorganisation spenden zb. Tierhilfe Franken


Gruß


Zuletzt bearbeitet von felsenbuam am 24.09.2012, 11:16, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag22.09.2012 um 12:08 (UTC)    
Titel:

Ich finde das sehr nett.Ich habe Menschenrechte gewählt.
______________
Ich habe mal wieder keinen Rechtschreibfehler gemacht.
Beitrag22.09.2012 um 12:33 (UTC)    
Titel:

Wir finden es auch super das ihr das machen tut und hoffen darau das jetzt wieder alles richtig läuft. Very Happy
Beitrag22.09.2012 um 12:34 (UTC)    
Titel:

Finde ich eine sehr Tolle Idee von euch!!.Wenn ein paar User - ( ich wäre natürlich auch dabei ) - hier mit ein paar Spenden - Überweisungen mit dazu beitragen könnten, wäre die Aktion vielleicht noch Aktionsreicher.
Ich habe zwar auch nicht sehr viel, aber hätte gerne Lust auch zu Spenden, wenn es auch nur 15 ¤uro wären.
Nochmals echt super idee - weiter so, und viel Erfolg! Wink Very Happy
Beitrag22.09.2012 um 15:34 (UTC)    
Titel: Find ich gut !

Find ich gut das Ihr was Spendet.
Aber wenn ich seh wie viele hier ihr Geld mit der Homepage verdiehnen und wie vielen der Kundenstamm weggebrochen ist.
Beim grossen Ausfall (20-30 Tage) . Kommt Ihr ziemlich billig damit weg.

Da sind 1500 Euro doch wohl Peanuts, gerade wenn es um Kinder geht !
Geht mal in Euch, wie viele Premium-Homepagebesitzer Ihr entschädigen müstet. Und Ihr rühmt Euch 1500 Euro würden etwas grosses sein !


Rolling Eyes
______________
Beitrag22.09.2012 um 15:56 (UTC)    
Titel:

Ja - aber bedenkt Ben müßte überhaupt nichts tun - die großen Versprechungen kamen von de ehemaligen Geschäftsführern Andreas Wohlmuth und Ben Hicks.
Deswegen Daumen hoch das ist eine reine GoodWill Entscheidung von Ben - damit zeigt er, dass ein Wort im HPBK wieder etwas zählt - so wie früher.
Danke!
Beitrag22.09.2012 um 16:24 (UTC)    
Titel:

hpbk-css-design hat Folgendes geschrieben:
Ja - aber bedenkt Ben müßte überhaupt nichts tun - die großen Versprechungen kamen von de ehemaligen Geschäftsführern Andreas Wohlmuth und Ben Hicks.
Deswegen Daumen hoch das ist eine reine GoodWill Entscheidung von Ben - damit zeigt er, dass ein Wort im HPBK wieder etwas zählt - so wie früher.
Danke!


hier muß ich dir zu 100% recht geben.

allerdings ist zu bedenken das 1500¤ ein witz sind für diesen serverausfall des weiteren sind spenden absetzbar. Mr. Green
______________

Beitrag22.09.2012 um 16:29 (UTC)    
Titel:

Ich finde es auch Super von Ben. Das was der Vorgänger verbockt hat hier es wieder zu Kitten.

Und ob der Ben es machen muss oder nicht ist ja wuscht. Denn den Mitglieder ist es immer noch in Erinnerung. Ben übernimmt HPBK im guten so wie auch im schlechtem zustand.
Er muss das Reparieren was der Vorgänger versäumt oder verbockt hat hat.

Aber es ist ein lächeln da da endlich wieder hier was geschieht.
______________


Klick mich
Beitrag22.09.2012 um 17:15 (UTC)    
Titel: Okay

das wäre cool gewesen bin nähmlich erst seit juni dabei, aber auch egal um die paar cent. hmm ich denke kranke haben es am bedürftigsten. Hoffentlich wählt ihr alle für die kranken die brauchen es am meisten. die tuen mir so leid dehsalb sage ich für die Kranken. hoffe das es was hilft. Very Happy
Beitrag22.09.2012 um 17:28 (UTC)    
Titel:

Sorry - ich zahle meine Rechnungen per Bank - wußte gar nicht das andere das - ja wie ? in den Briefkasten einwerfen.
Das was Ihr vorhabt ist löblich - hat aber mit der versprochenen Entschädigung nichts zutun. Euer Aufwand ist zu groß ???? Ja was glaubt ihr den was ich für einen Aufwand hatte?
Was mich allerdings positiv wundert , ist das tatsächlich jemand noch den Schneid hatte dieses Thema aufzugreifen. Bisher war das ja nur die reinste Verarsche - psychologische Aushöhlung durch NICHTREAKTION. Ein absolutes Armutszeugnis.Aber natürlich behalte ich es mir vor MEINE entschädigung zuspenden. Wink
Beitrag22.09.2012 um 17:39 (UTC)    
Titel:

ich finde das total o.k.!
hab eine kostenlose HP und finde das einfach perfekt für mich!!! DANKE!!!
deshalb kann ich auch gar nicht meckern Laughing
hab gerade für die Kinder gestimmt....ist ja unsere Zukunft!!!
Beitrag22.09.2012 um 18:02 (UTC)    
Titel:

Ich finde, man sollte für etwas spenden, was insgesamt eher nicht so im Mittelpunkt steht. Für Umwelt und Kinder wird ständig und am meisten gespendet. Daher plädiere ich für einen der anderen Bereiche. Ich persönlich vote für Menschenrechte.
Gruß
Andreas
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de