Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag15.11.2012 um 17:41 (UTC)    
Titel: Javascript aktiviert?

Hallo,
wo kann man denn nachsehen ob Javascript aktiviert ist?

Danke für die Hilfe!

Grüsse, John
Beitrag15.11.2012 um 18:38 (UTC)    
Titel:

Meinst du in deinem eigenen Browser?
Schau mal hier: http://www.isjavascriptenabled.com/

Meinst du in den Browsern deiner Besucher?
Erstelle ein JavaScript, wenn es ausgeführt wird, dann ist JavaScript aktiviert. Oder nutze den<noscript>-Tag, dessen Inhalt angezeigt wird, wenn JavaScript nicht aktiviert ist.
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag15.11.2012 um 20:43 (UTC)    
Titel:

@ freefunstuff

Danke für Deine Antwort.
Es geht um Änderungen der Seite nach dem Login:
http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=131955

Ich habe alles genau nach Anweisung gemacht, nur klappt es leider nicht (der Original-Text ist noch immer sichtbar).
Nun war ich der Meinung, dass vielleicht JavaScript nicht aktiviert ist, ist es aber.
Gibt es evtl. noch eine andere Möglichkeit (ohne JavaScript) den vorhandenen Text abzuändern (sieht nicht gerade toll aus, ganz am oberen Rand geklebt).
Beitrag16.11.2012 um 18:39 (UTC)    
Titel:

Hallo,

ghs-finance hat Folgendes geschrieben:
Ich habe alles genau nach Anweisung gemacht, nur klappt es leider nicht (der Original-Text ist noch immer sichtbar).

Wenn dem so wäre, würde es funktionieren. Wink
Das lustige ist, ich wusste auch schon bevor ich nachgeschaut habe, was du falsch gemacht hast (Ist das, was viele falsch machen). Du hast die komplette URL eingefügt und was hättest du einfügen sollen?
______________
mfg
o-4-n

"If you’re incompetent, you can’t know you’re incompetent." - [David Dunning]

*** Die Suchfunktion ist KEINE tödliche Krankheit! ***

Eventplanung, Equipment, Zeltverleih, Catering


Zuletzt bearbeitet von o-4-n am 16.11.2012, 19:42, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag23.11.2012 um 22:02 (UTC)    
Titel:

o-4-n hat Folgendes geschrieben:


(Ist das, was viele falsch machen). Du hast die komplette URL eingefügt und was hättest du einfügen sollen?


Danke für Deine Antwort!
Wäre aber sehr nett gewesen, wenn Du Dich etwas verständlicher ausdrückt hättest und nicht in Rätseln geschrieben hättest. Schliesslich bin ich kein Profi auf diesen Gebiet und meine Fachkompetenz liegt ganz wo anders.
Viellecht liegt es ja auch an Deiner Anleitung, dass so viele den gleichen Fehler machen. Schon mal darüber nachgedacht? Wink

Verrate mir aber doch bitte noch eine andere Sache:
Wenn ich nun mit HTML arbeite, muss ich den Quellcode als Fliesstext eingeben, da ansonsten wenn ich das nicht mache, der Originaltext vom HPBK wieder erscheint. Durch die Fliesstexteingabe wird die ganze Sache natürlich sehr unübersichtlich.
Beitrag24.11.2012 um 00:30 (UTC)    
Titel:

ghs-finance hat Folgendes geschrieben:
Wäre aber sehr nett gewesen, wenn Du Dich etwas verständlicher ausdrückt hättest und nicht in Rätseln geschrieben hättest. Schliesslich bin ich kein Profi auf diesen Gebiet und meine Fachkompetenz liegt ganz wo anders.

Ich habe doch nicht in Rätsel geschrieben!? Ich habe ganz klar gesagt, dass du nicht die komplette URL einfügen sollst, sondern das, was in dem anderen Thread steht.
Was hätte ich dir den antworten sollen? Nochmal das Gleiche, was ohnehin bereits im anderen Thread steht?
- Klar, ich hätte dir die Arbeit abnehmen könne, indem ich es dir richtig gemacht hätte, aber a) halte ich nichts davon, da du dann keinen Lerneffekt hast und b) ist das Forum nicht dafür gedacht. Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was", hier geht es um Hilfe zur Selbsthilfe. Letzteres hat bei dir doch sehr gut funktioniert. Ich habe dir gesagt, was falsch ist und du hast dich erfolgreich darum bemüht es selbst richtig hinzubekommen.
Man muss nur richtig lesen. Wenn du unter Umständen nicht weißt, was eine URL ist (Was hier ganz offensichtlich mit das Problem war, sonst wurdest du nicht auf die Idee kommen, diese komplett einzufügen.) oder etwas anderes nicht ganz verstehst, musst du eben mal kurz die Suchfunktion bemühen. Das Zauberwort hier heißt Eigeninitiative, daran scheitern allerdings 99% der Baukastenuser. Sollte es danach immer noch nicht verstanden worden sein, kann man fragen. Ob sich jemand selbst bemüht hat, sieht man daran, wie gefragt wird. Hat man sich bemüht, wird die Frage automatisch sehr prä­zi­se gestellt.

Man kann nicht bei jeder Erklärung bei Null anfangen und setzt einige Dinge, die man an anderer Stelle schon unzählige Male erklärt hat, einfach voraus. Das ist wie in der Schule, der Mathelehrer in Klasse 8 fängt auch nicht mit dem kleinen 1 x 1 an.
Wo wäre den sonst der Anfang und wo das Ende? - Der eine möchte noch erklärt haben, wo sich das Feld "Text unter dem Design" befindet. Ein anderer versteht nicht, was es bedeutet den Text in eine Zeile zu schreiben und der Nächste versteht das Wort "ein" nicht. Letzteres ist vielleicht etwas übertrieben, aber dennoch nicht wirklich abwegig.

Ich weiß nicht, vermutlich halten die Leute hier die SuFu für eine tödliche Krankheit. Anders kann ich mir die Fragen, die sich fast täglich wiederholen nicht erklären. Die Alternative zu der Theorie wäre eine unfassbare Naivität, wenn die Leute bei manchen Dingen wirklich glauben sollten, sie wären die ersten mit dieser Frage. Sicherlich spielt auch die Bequemlichkeit eine gewisse Rolle.
Der Absatz bezieht sich nicht direkt auf dich @ghs-finance du hast die Suchfunktion zumindest dazu verwendet, um den anderen Thread zu finden. Ich meine das ganz allgemein.


ghs-finance hat Folgendes geschrieben:
Viellecht liegt es ja auch an Deiner Anleitung, dass so viele den gleichen Fehler machen. Schon mal darüber nachgedacht?

Die Tatsache, dass du und die Meisten anderen es bei nochmaligem lesen ohne weitere Erklärung hinbekommen haben, zeigt mir, dass es daran nicht liegen kann. Wink
Es steht alles da. Man muss einfach nur richtig lesen, kurz nachdenken und eventuell etwas Eigeninitiative zeigen.


ghs-finance hat Folgendes geschrieben:
Wenn ich nun mit HTML arbeite, muss ich den Quellcode als Fliesstext eingeben, da ansonsten wenn ich das nicht mache, der Originaltext vom HPBK wieder erscheint. Durch die Fliesstexteingabe wird die ganze Sache natürlich sehr unübersichtlich.

Du darfst die [ENTER]-Taste nicht drücken. Das ist doof und unübersichtlich, aber zum Anpassen für die Meisten User hier wohl am einfachsten.
Speichere dein Html doch ganz normal in einer Text-Datei und such dir ein Tool, welches die Zeilenumbrüche entfernt (Einfach mal googlen. Notfalls kann ich auch schnell eines schreiben.).

Die Alternative wäre etwas komplizierter anzupassen (Ich sehe schon die ganzen "Es funktioniert nicht"-Threads") und daher auch Fehleranfälliger (Weshalb ich mich auch für die Erklärung der anderen Variante entschieden habe). Du könntest den String zusammensetzen. Bsp:
Zitat:
var blub = '<h1>Test</h1>'; // Hier würde alles in einer Zeile stehen
blub += '<p>'; // Ab jetzt, wird der String zusammengesetzt.
blub += 'text';
blub += '</p>';


oder

Zitat:
var blub = '<h1>Test</h1>' +
'<p>' +
'Text' +
'</p>';

______________
mfg
o-4-n

"If you’re incompetent, you can’t know you’re incompetent." - [David Dunning]

*** Die Suchfunktion ist KEINE tödliche Krankheit! ***

Eventplanung, Equipment, Zeltverleih, Catering


Zuletzt bearbeitet von o-4-n am 24.11.2012, 08:27, insgesamt 5-mal bearbeitet
Beitrag24.11.2012 um 18:06 (UTC)    
Titel:

Vielen Dank für Deine tiefsinnigen Ausführungen Herr Oberlehrer.
Ich habe ja nicht behauptet, dass Deine Anleitung etwa falsch sei, sondern lediglich, dass (wie Du selbst behauptest) sehr viele Normal-User alle den gleichen Fehler begehen. Somit liegt hier also ein Problem, dass gelöst oder beseitigt werden sollte (Problem- u. Ursachenforschung, 1. Semester).
Wenn Du in Deiner absolut korrekten Anleitung evtl. noch einmal zusätzlich betont hättest, dass rein nur der Name der Seite und nicht die vollständige URL gemeint ist, hättest Du Dir bestimmt schon eine ganze Menge Zeit (einschliesslich der aktuellen) mit dem Beantworten von Fragen "normaler User" einsparen können. (Soviel zum Thema Effektives Arbeiten!)
Sorry falls die Frage schön öfters gestellt wurde, aber ich hatte leider nicht die Zeit, mir alle 1.500 Fragen und Antworten in diesen Thread durchzulesen, um nach meinen ganz persönlichen Problem zu suchen, da ich ganz nebenbei auch noch ein Wirtschafts- u. Finanzberatungsunternehmen zu leiten habe.

Dass wir hier nicht bei 'Wünsch Dir was' sind, habe ich mir fast gedacht. Aber als Premium-User (von dem vielleicht auch Dein Gehalt mitbezahlt wird) und Nicht-Profi, kann man aber doch erwarten, dass man in einem Hilfe-Forum diese besagte Hilfe auch einfach erklärt und auch für einen Normal-User verständlich ausgeführt bekommt, und auf wichtige Details die von einem Laien evtl. übersehen werden könnten, nochmals zusätzlich hingewiesen wird, ohne oberlehrerhafte Belehrungen zu erhalten.

Prinzipiell habe ich aber Verständnis für Deine Situation und dem nervenaufreibenden Job den Du ausübst, immer und immer wieder die gleichen Fragen zu beantworten. (Solltest Du Dich einmal verändern wollen, wir suchen noch ein paar gute (intelligente) Vertriebspartner für die Neukundenakquise vom Homeoffice. Infos unter http://ghs-finance.de.tl/Jobs.htm)

Wenn Du also noch etwas Zeit übrig hast, dann möchte ich Dir gleich meine nächste Frage stellen:
Wie muss der Link aussehen, wenn man von einer der Loginseiten zurück zur Menüseite (1. Seite nach dem Login) möchte?
Mit dem üblichen Code (<a href="http://ghs-finance.de.tl/Login-f.ue.r-Vertriebspartner.htm">) komme ich auf die Seite zum Ausloggen.

Schon mal ein grosses Danke im Voraus!

Grüsse, John
Beitrag24.11.2012 um 20:30 (UTC)    
Titel:

ghs-finance hat Folgendes geschrieben:
Vielen Dank für Deine tiefsinnigen Ausführungen Herr Oberlehrer

Immer wieder gerne. Wink

ghs-finance hat Folgendes geschrieben:
Ich habe ja nicht behauptet, dass Deine Anleitung etwa falsch sei, sondern lediglich, dass (wie Du selbst behauptest) sehr viele Normal-User alle den gleichen Fehler begehen. Somit liegt hier also ein Problem, dass gelöst oder beseitigt werden sollte (Problem- u. Ursachenforschung, 1. Semester).

Und ich habe nicht behauptet, dass du das behauptet hast. Wink
Meine These zu dem Problem habe ich oben aufgestellt, die Leute lesen einfach nicht richtig und machen sich die Sache dann zu einfach.


ghs-finance hat Folgendes geschrieben:
Wenn Du in Deiner absolut korrekten Anleitung evtl. noch einmal zusätzlich betont hättest, dass rein nur der Name der Seite und nicht die vollständige URL gemeint ist, hättest Du Dir bestimmt schon eine ganze Menge Zeit (einschliesslich der aktuellen) mit dem Beantworten von Fragen "normaler User" einsparen können. (Soviel zum Thema Effektives Arbeiten!)

Warum sollte man Dinge doppelt schreiben, dort steht doch bereits:
o-4-n hat Folgendes geschrieben:
Hier der Name der Loginseite, wie er in der URL steht

Womit wir wieder beim Thema Leseverständnis und Eigeninitiative wären.


ghs-finance hat Folgendes geschrieben:
von dem vielleicht auch Dein Gehalt mitbezahlt wird
ghs-finance hat Folgendes geschrieben:
Aber als Premium-User (von dem vielleicht auch Dein Gehalt mitbezahlt wird) und Nicht-Profi, kann man aber doch erwarten, dass man in einem Hilfe-Forum diese besagte Hilfe auch einfach erklärt und auch für einen Normal-User verständlich ausgeführt bekommt, und auf wichtige Details die von einem Laien evtl. übersehen werden könnten, nochmals zusätzlich hingewiesen wird, ohne oberlehrerhafte Belehrungen zu erhalten.

Ob premium oder nicht ist völlig egal. Ein anderer User räumt dir ein kostenloses Nutzungsrecht an seinem geistigen Eigentum, dessen Erstellung ihn durchaus etwas Arbeit gekostet hat, ein. Der Autor darf dann wohl erwarten, dass man sich bemüht und Dinge, die man eventuell nicht auf Anhieb versteht erstmal selbständig versucht zu klären. Ansprüche zu stellen, finde ich da fast schon unverschämt.
Die Anleitung ist bei richtigem lesen auch für Laien verständlich. Das sieht man daran, dass auch du, der sich selbst als solchen bezeichnet, es ohne weitere Erklärung hinbekommen hast.
Wenn du als premium User weitere Vorteile haben möchtest, ist das eine Sache zwischen dir und dem Betreiber, nicht zwischen dir und einem anderen User (Ich räume dir da allerdings keine großen Chancen ein. Das Wesen eines Baukasten ist es nunmal, dass man sich seine Homepage selbst zusammenbaut.).


ghs-finance hat Folgendes geschrieben:
Sorry falls die Frage schön öfters gestellt wurde, aber ich hatte leider nicht die Zeit, mir alle 1.500 Fragen und Antworten in diesen Thread durchzulesen, um nach meinen ganz persönlichen Problem zu suchen, da ich ganz nebenbei auch noch ein Wirtschafts- u. Finanzberatungsunternehmen zu leiten habe.

Naja, da musst du eben Prioritäten setzen (Magisches Dreieck der Stakeholdererwartungen, Projektmanagement 4. Semester). Es ist deine Homepage, nicht unsere => Du kannst nicht erwarten, dass andere dir die Arbeit abnehmen um deine fehlende Zeit auszugleichen.
Außerdem verweise ich an dieser Stelle dann mal auf die Forenregeln:
http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=68693

Ich glaube allerdings du hast meine Aussage falsch verstanden. Ich sagte nicht, du sollst die Suchfunktion nutzen um dein spezielles Problem zu lösen (normalerweise dürfte es schwierig sein, einen Thread zu finden, in dem jemand exakt der identische Fehler unterlaufen ist, daher war deine Frage nach deinem Fehler schon ok). Ich sagte, du sollst die Suchfunktion nutzen, um deine Verständnisprobleme zu lösen und weitergehende Erklärungen zu erhalten. Das ist der Grund, weshalb ich dir oben auch nur gesagt, was du falsch gemacht hast und nicht die Arbeit abgenommen habe.

btw. Wenn du so viele Fragen und Antworten durchlesen musst, suchst du definitiv falsch. Vielleicht liegt das Problem ja darin, dass viele die Suchfunktion nicht richtig bedienen können. Was soll man da aber machen? - Ein Tutorial wäre ein klassischer Fall von: Um Rekursion zu verstehen, muss man Rekursion verstehen.


ghs-finance hat Folgendes geschrieben:
Wie muss der Link aussehen, wenn man von einer der Loginseiten zurück zur Menüseite (1. Seite nach dem Login) möchte?
Mit dem üblichen Code (<a href="http://ghs-finance.de.tl/Login-f.ue.r-Vertriebspartner.htm">) komme ich auf die Seite zum Ausloggen.

Wenn ich das richtig verstehe, hast du die Menüseite mit dem Script erstellt? In dem Fall wäre es wohl am einfachsten, du erstellst eine ganz normale Seite und statt den Inhalt mit dem Script zu generieren, machst du einfach eine Weiterleitung. Auf die Seite kannst du dann ganz normal verlinken.

Um die Weiterleitung zu erreichen, musst du ein paar Anpassungen vornehmen. Suche im Script folgendes:
Zitat:
function styleThePageAfterLogin() {
contentElement.innerHTML = newLoginPage;
window.location.replace('Hier die komplette URL der Seite');
}

löschen
einfügen
die komplette URL, auf welche weitergeleitet werden soll
______________
mfg
o-4-n

"If you’re incompetent, you can’t know you’re incompetent." - [David Dunning]

*** Die Suchfunktion ist KEINE tödliche Krankheit! ***

Eventplanung, Equipment, Zeltverleih, Catering


Zuletzt bearbeitet von o-4-n am 25.11.2012, 10:11, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de