Häufig gestellte Fragen

aus der Kategorie "Deine Homepage"
Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Warum bekomme ich keine E-Mails von meiner Webseite?

Einige der Homepage-Baukasten-Funktionen, wie beispielsweise das Gästebuch oder das Kontaktformular, senden dir Benachrichtigungen an deine E-Mail Adresse, vorausgesetzt du hast dies innerhalb deines Login-Bereiches auch so eingestellt.

Die zwei häufigsten Gründe, warum keine Mails zugestellt werden

Sollten diese Benachrichtigungen bei dir nicht ankommen, dann checke am Besten mal zuerst den Spam-Ordner deines E-Mail Anbieters, ob die E-Mails dort vielleicht fälschlicherweise als SPAM einsortiert werden. Sollten dort keine Benachrichtigungen vorhanden sein, dann kannst du noch überprüfen, ob du im Login unter "Einstellungen" auch wirklich deine aktuelle Mailadresse eingetragen hast.

E-Mail Adresse als vertrauenswürdig einstufen

Wenn unsere Mails häufiger in deinem Spam-Ordner landen, gibt es bei vielen E-Mail-Anbietern die Möglichkeit einzustellen, dass du E-Mails von unserem System vertraust. Dann sollten diese nicht mehr in deinem Spam-Ordner landen.

Ich habe mein Passwort vergessen

Solltest du in die Verlegenheit kommen, dass du dein Kennwort vergessen hast, dann klicke unter "Login" einfach auf den Link "Kennwort vergessen?". Dort kannst du deine Mailadresse angeben und erhältst anschließend einen Link, mit dem du dein Kennwort neu setzen kannst.

Falls du die E-Mail mit dem Bestätigungslink nicht erhalten hast, dann überprüfe auch kurz den Spam-Ordner deines Mailanbieters, ob die Mail nicht aus Versehen dorthin verschoben wurde.

Mailadresse und Kennwort vergessen

Wenn du nicht mehr weißt, mit welcher Mailadresse du dich angemeldet hast, sende einfach eine Mail an unseren Support mit deinem Benutzernamen.

Wie kann ich die Adresse meiner Homepage ändern?

Du bekommst bei der Anmeldung beim homepage-baukasten.de eine sogenannte "Subdomain" wie beispiel.de.tl. Du kannst diese ändern, indem du z.B. das Premium-Paket "plus" buchst.

Bei diesem Paket bekommst du eine eigene Top-Level-Domain (deinname.de, deinname.com etc.) für deine Webseite.

Eine Änderung deiner Subdomain von z.B. benutzername.de.tl auf neuer-benutzername.de.tl ist leider im Nachhinein nicht möglich. In einem solchen Fall kannst du dich einfach neu bei unserem Dienst anmelden und eine neue kostenlose Webseite erstellen.

Wie kann ich meine Webseite löschen?

Du kannst deine Webseite und deinen Account löschen, indem du im Login unter "Einstellungen" ganz unten den Menüpunkt "Weitere Optionen" auswählst und dort dann den Punkt "Homepage löschen" klickst.

Sofern du in deinem eigenen Account angemeldet bist, kannst du auch den nachfolgenden Link nutzen: Homepage löschen.

Löschen aus Versehen ist nicht möglich

Damit du nicht "aus Versehen" deine Homepage löschen kannst, musst du hier einen kurzen Kontrolltext in ein Feld eintragen und die Löschung deiner Seite bzw. deines Accounts per Checkbox bestätigen.

Wie kann ich das Design meiner Homepage ändern?

Du kannst das Design deiner Homepage jederzeit ändern, indem du dich einloggst und im Menü oben auf den Punkt "Design" klickst.

Du findest dann unter "Basisdesign" die unterschiedlichen Grunddesigns deiner Homepage. Das aktuell ausgewählte Design ist farbig hinterlegt und kann ganz einfach per Klick geändert werden.

Weitere Designeinstellungen möglich

Jedes der Designs kann unter dem Menüpunkt "Designeinstellungen" individuell weiter angepasst werden. Mit ein wenig CSS-Kenntnisse lassen sich die Standard-Designs noch weiter anpassen und können zu tollen Ergebnissen führen.

Designerstellung wie ein Profi

Weitergehende Designänderungen sind möglich, indem du ein flexibles Basisdesign wie z.B. das "CSS Design" auswählst. Bei diesem Basisdesign kannst du (fast) alles selbst positionieren und designen, allerdings ist hierfür Kenntnis von HTML und CSS notwendig.

Darf ich mit meiner Homepage Geld verdienen?

Du kannst auf deine Webseite beispielsweise Werbebanner oder Links platzieren, um damit Geld zu verdienen.

Um beliebige eigene Werbung, wie beispielsweise Adsense, einzubauen, mit der du dann Geld verdienen kannst, benötigst du für deine kostenlose Homepage allerdings ein Premium Paket ("werbefrei" oder "plus").

Bei vielen Webseiten rentiert es sich aber auch finanziell, unsere Werbung kostenpflichtig auszuschalten, da du statt unserer Werbung z.B. eigene Werbebanner auf deine Webseite setzen kannst, um damit Geld zu verdienen.

Darf ich eine kostenlose Homepage kommerziell betreiben?

Du musst bei uns kein Premium Paket buchen, auch wenn du deine Webseite kommerziell z.B. als Werbung für dein Nagelstudio, deine Firma oder deinen Verein nutzt. Denke aber bitte daran, dass es für kommerzielle Webseiten bestimmte rechtliche Stolperfallen bei der eigenen Homepage zu beachten gilt, wie beispielsweise ein rechtsgültiges Impressum.

Nur für die Platzierung von Werbebannern, die für fremde Seiten Werbung machen, benötigst du ein Premium-Paket. Werbebanner für gemeinnützige Organisationen sind von dieser Regelung natürlich ausgeschlossen!

Wie kann ich mehrere Webseiten miteinader verbinden?

mehrere Webseiten miteinader verbinden Sofern du mehrere Webseiten im Homepage-Baukasten betreibst, hast du die Möglichkeit diese zu verbinden und mit einem einzigen Login zu verwalten. Hierbei wird ein "Hauptaccount" definiert unter dessen Namen du im Forum Beiträge hinzufügen und private Nachrichten versenden kannst.

So verbindest du mehrere Webseiten miteinander

  1. Logge dich in deinen Homepage Account ein.
  2. Klicke in der oberen, horizontalen Navigationsleiste auf den Punkt "Einstellungen".
  3. Klicke in der linken Navigation auf "Accounteinstellungen".
  4. Gebe hier den Benutzernamen, sowie das Kennwort deines Hauptaccounts ein.

Wie funktionert das Extra "Versteckte Seiten"?

Extra: Aktivierung der Verstecken Seite Das Extra "Versteckte Seiten" ermöglicht dir bestimmte Seiten nur eingeloggten Nutzern zugänglich zu lassen. Diese Funktion muss zunächst in der Übersicht der Extras aktiviert werden. Anschließend navigierst du zu deiner Seite, welche du verstecken möchtest. Dort findest du oben rechts, neben dem Seiten-Titel, ein kleines Zahnrad.

In diesem Menü kannst du einstellen, für wen die Seite sichtbar sein soll. Hierbei hast du die Möglichkeit die Seite für alle oder nur für einen einzelnen, registrierten Nutzer freizugeben.

Tipp: Wenn du Seiten nur in der Navigation unsichtbar schalten möchtest, definiere diese als Unterseite einer Hauptseite, welche nur für eingeloggte Nutzer sichtbar ist.

Wie viele Seiten kann ich erstellen?

Unabhängig von deinem gewählten Paket geben wir dir bei der Seitenanzahl keine Limitierung vor. Du kannst dir bei uns sogar schon als kostenloser Nutzer so viele Unterseiten erstellen, wie du möchtest.

Was ist eine Badwordliste?

In diversen Extras des Homepage-Baukastens taucht der Begriff "Badwordliste" auf.

Eine Badwordliste funktioniert wie eine Art Filter. Wörter, die du hier hinterlegst, können deine Seitenbesucher in den jeweiligen Extras nicht mehr verwenden.

Gibt es die Möglichkeit ein Backup meiner Seite zu machen?

Ja, du kannst die HTML Inhalte deiner Seiten mit nur einem einzigen Klick sicher auf deinem PC speichern.

Dazu wählst du, nachdem du dich erfolgreich mit deinem Account angemeldet hast, im Menü dem Punkt Einstellungen.

Auf der linken Seite findest unter dem letzten Menüpunkt "Weitere Optionen" mehrere Buttons.

Mit einem Klick auf den Button "Texte herunterladen" kannst du nun ein Backup der Inhalte deiner Seite auf dem eigenen PC sichern. Dieses Backup umfasst die Inhalte deiner Seiten im HTML Format, d.h. falls du bestimmte Seiten wieder herstellen möchtest, dann stellst du deinen Seiteneditor in den Quellcode Modus und kopierst per Copy & Paste die entsprechenden Inhalte in den Editor, speichern nicht vergessen, fertig.

Schon hast du deine gesicherten Texte wieder eingespielt.

Wie baue ich ein Kontaktformular in meine Seite ein?

Ein eigenes Kontaktformular für deine Homepage lässt sich ganz einfach über die Homepage-Baukasten Extras einbinden.

Hierfür meldest du dich mit deinem Namen und deinem Passwort an und klickst im Menü auf den Punkt "Extras". Unter "Inaktive Extras" auf der linken Seite findest du in der Auswahlbox bei "Große Extras:" die Auswahlmöglichkeit Kontaktformular. Auswählen, den "Extra hinzufügen" Button klicken und nun kannst du dein eigenes Kontaktformular bearbeiten.

In dem neuen Einstellungsfenster kannst du dir jetzt dein Kontaktformular an deine eigenen Bedürfnisse anpassen.

Das abschliessende Speichern nicht vergessen und schon hast du dein eigenes Kontaktformular auf deiner Homepage.

Sobald jetzt jemand eine Nachricht über dein Kontaktformular verschickt, bekommst du diese im Menüpunkt "Nachrichten" angezeigt. Zusätzlich wird dir eine Benachrichtigung an die bei uns hinterlegte Emailadresse geschickt, die dich darüber informieren soll, dass dir jemand eine Nachricht über das Kontaktformular geschrieben hat.

Wie baue ich ein Gästebuch in meine Seite ein?

Ein Gästebuch lässt sich einfach und bequem über die Homepage-Baukasten Extras einbinden.

Dazu meldest du dich mit deinem Seitennamen und deinem Passwort beim Baukasten an und klickst im Menü auf den Punkt "Extras". Unter "Inaktive Extras" auf der linken Seite findest du in der Auswahlbox bei "Große Extras:" die Auswahlmöglichkeit Gästebuch. Dieses auswählen, den "Extra hinzufügen" Button klicken und schon kannst du dein eigenes Gästebuch bearbeiten.

In dem aktuellen Einstellungsfenster kannst du nun dein Gästebuch an deine eigenen Bedürfnisse anpassen.

Unter der Badword-Liste kannst du "böse" Wörter definieren und falls eines dieser Wörter dann in einem Gästebuch Eintrag Verwendung findet, dann wird dieser Gästebucheintrag erst gar nicht angenommen, sondern direkt gelöscht.

Mit dem Menüpunkt "Eintrag bearbeiten" kannst du einzelne Gästebuch Einträge bearbeiten und / oder auch löschen. Du kannst hier auch einzelne Einträge kommentieren.

Wie immmer das Speichern nicht vergessen und schon kannst du dich über dein Gästebuch auf deiner Homepage erfreuen.

Wie kann ich die Sprache meiner Webseite ändern?

Sofern es sich um die "vorgefertigten" Sprachbausteine handelt, die über den Homepage-Baukasten bereit gestellt werden, wie zum Beispiel im Gästebuch Extra oder auch im Extra Kontaktformular, dann lassen sich diese Bausteine innerhalb deines Login Bereiches folgendermaßen umstellen.

Nach erfolgreichem Login mit deinem Webseiten Namen und deinem von dir ausgewählten Passwort klickst du im Menü oben auf den Punkt "Einstellungen".

Unter "Allgemeine Einstellungen" findest du das Feld "Die Sprache deiner Webseite (Die Extras werden z.B. angepasst)" mit einer Auswahlbox. Dort wählst du die für dich und deine Webseite passende Sprache aus, speichern nicht vergessen, fertig!

Jetzt sind alle Sprachbausteine deiner Webseite angepasst. ( Die Inhalte deiner Webseite musst du allerdings selbst in der passenden Sprache verfassen )

Wie zeige ich eine Landesflagge des aktuellen Besuchers meiner Webseite an?

Falls du eine Flagge des Landes anzeigen möchtest, aus dem der aktuelle Besucher deiner Webseite kommt, kannst du dies ganz einfach mit sogenannten Variablen lösen. Der Hompage-Baukasten bietet dir hierfür eine Reihe von Variablen an, die du jederzeit und überall auf deiner Webseite verwenden kannst.

Um die Landesflagge anzeigen zu lassen klickst du innerhalb deines Login-Bereiches oben auf den Menüpunkt "Einstellungen" und anschliessend auf der linken Seite auf "Weitere Optionen". Mit der Schaltfläche "Variablen verwenden" kannst du dir die verfügbaren Design Variablen anzeigen lassen.

Eine kleine Landesflagge kannst du mit folgendem Codeschnipsel anzeigen lassen:

[visitor_country_image_small]

Diesen Code kannst du entweder in eine einzelne Seite einbauen, indem du die jeweilige (Unter)Seite im "Quellcode anzeigen" Modus bearbeitest und den Flaggen Code einträgst, oder aber du baust dir diesen Codesnippet bei Text über / unter dem Design oder den Boxen der rechten Seite ein, wo die Landesfahnen dann angezeigt werden.

Wie zeige ich die IP des Besuchers meiner Webseite an?

Du kannst überall und jederzeit die IP-Adresse deines Besuchers anzeigen lassen. Hierzu stellt dir der Homepage-Baukasten sogenannte Variablen zur Verfügung.

Um die IP-Adresse anzeigen zu lassen klickst du innerhalb deines Login-Bereiches oben im Menü auf den Punkt "Einstellungen" und danach links auf "Weitere Optionen". Mit der Schaltfläche "Variablen verwenden" kannst du dir die verfügbaren Design Variablen anzeigen lassen.

Die IP-Adresse kannst du mit folgendem Codeschnipsel anzeigen lassen:

[ip]

Diesen Code kannst du beispielsweise so in eine einzelne Seite einbauen:

Hallo Besucher, du hast die IP [ip]

An dieser Stelle steht dann:

Hallo Besucher, du hast die IP 87.138.75.6

Diesen Codesnippet kannst du dir auf ausgewählten (Unter)Seite im "Quellcode anzeigen" Modus einfügen oder aber du baust dir diesen IP-Adressen Schnippsel bei Text über / unter dem Design oder den Boxen der rechten Seite ein.

Wie kann ich sehen, ob sich jemand Fremdes bei mir eingeloggt hat?

"Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!", wenn es darum geht, sicherzustellen, dass sich keine fremde Person in eueren Homepage-Baukasten eingeloggt hat. Sofern du ein sicheres Passwort für deinen Login verwendest, sollte es relativ schwer bis nahezu unmöglich sein, dass eine andere Person zu deinem Login Bereich Zugriff hat.

Wenn du dir dennoch nicht sicher bist oder aber das Gefühl hast, dass irgendetwas anders ist auf deiner Homepage, dann hast du die Möglichkeit, dir die letzten Account Logins anzusehen und zu kontrollieren, ob tatsächlich nur du Zugriff zu deinem Account hattest.

Die Übersicht der letzten Logins findest du im Menüpunkt "Einstellungen", danach auf "weitere Optionen" und dann musst du nur noch auf den Button "login-log" drücken und schon bekommst du eine Auflistung der letzten Anmeldungen.

Sollten dir hier Unstimmigkeiten auffallen, dann raten wir dir dringend, dass du dein Passwort abänderst!

Wie baue ich ein Forum in meine Seite ein?

Ein Forum (Bulletin Board) lässt sich einfach und bequem über die Homepage-Baukasten Extras aktivieren.

Dazu meldest du dich mit deinem Seiten- / Usernamen und deinem Passwort in deinem Hompage-Baukasten Account ein und klickst oben auf den Menüpunkt "Extras". Unter dem Punkt "Inaktive Extras" auf der linken Seite findest du in der Auswahl bei "Große Extras:" das Forum. Das Forum auswählen, "Extra hinzufügen" Button anklicken und schon kannst du dir dein eigenes Forum einrichten und an deine eigenen Bedürfnisse anpassen.

Die Einstellungen sind relativ selbsterklärend. Unter Forenkategorien kannst du deine Kategorien benennen und festlegen, wer die Kategorie sehen kann. Bei den Benutzerrechten kannst du einzelne Nutzer nach Bedarf freischalten, falls du in den Einstellungen bei "Registrierung möglich?" die "Aktivierung durch mich" ausgewählt hast und du kannst auch festlegen, wen du zusätzlich als Moderator einsetzen möchtest.

Unter der sogenannten Badword-Liste kannst du "böse" Wörter definieren und falls eines dieser Wörter dann in einem Forenbeitrag verwendet wird, dann wird dieser Eintrag normalerweise gar nicht erst veröffentlicht.

Nachdem du alle Einstellungen und Rechte passend vergeben hast, das Speichern nicht vergessen und schon ist dein eigenes Forum auf deiner Homepage aktiv.

Wie binde ich einen eigenen Newsletter in meine Seite ein?

Einen eigenen Newsletter kannst du dir einfach und bequem über die Extras im Homepage-Baukasten einbauen.

Dazu meldest du dich mit deinem Hompage-Baukasten Account an und klickst im oberen Menü auf den Punkt "Extras". Unter dem Punkt "Inaktive Extras" auf der linken Seite findest du in der Auswahl bei "Große Extras:" den Newsletter. Den Newsletter auswählen, "Extra hinzufügen" Button anklicken und schon hast du deinen eigenen Newsletter aktiviert, den du nun an deine eigenen Bedürfnisse anpassen kannst.

Die Einstellungen hier sind selbsterklärend. Unter "Newsletter schreiben" hast du eine Übersicht deiner Newsletter Abonnenten und die Felder zum Schreiben deines Newsletters.

Mit "Newsletter versenden" schickst du dann deinen von dir verfassten Newsletter an die "Fans" deiner Seite, die sich bei deinem Newsletter eingetragen haben.


Zurück zur Übersicht