Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag25.12.2012 um 18:18 (UTC)    
Titel: Jahresrückblick 2012

Hallo liebe Baukasten-Community!

Gespannt blickte die ganze Welt dieses Jahr nach Syrien, nach Ägypten und nach Russland. Überall gab es Probleme. Auch in Griechenland waren die Medien präsent wie sonst noch nie. Die Finanzkrise schlug allen mit der Faust ins Gesicht. Der Amoklauf in den USA vor ein paar Wochen erschütterte die Welt.
Doch es gab auch schöne Momente: Barack Obama gewann, Nachwuchs im Britischen Königshaus wurde angekündigt. Vielleicht gab es auch für jeden von uns einen persönlichen schönen Moment.

Aber auch hier im Homepage-Baukasten tat sich dieses Jahr selten viel. Viele Sachen haben uns erschüttert - positiv, wie auch negaitv.

Wie bereits schon 2010 und 2011 möchte ich euch auch in diesem Jahr wieder die Ereignisse des Homepage-Baukasten-Jahres präsentieren.
Wem es interessiert, was 2010 und 2011 geschehen ist - hier nochmal zu den alten Rückblicken:
>> Jahresrückblick 2010 << & >> Jahresrückblick 2011 <<

Zum Jahresrückblick 2012 - ich beginne natürlich von ganz von vorne:


Januar:

Arrow Es gab gleich mal eine sehr erfreuliche Nachricht zu Beginn des Jahres. Am 4. Januar wurde der Winter-Award-Gewinner des Homepage-Baukastens durch philipp7 veröffentlich. Mit Hilfe einiger User wurde von vielen hunderten Bewerberseiten erst 20 Seiten rausgefiltert, und von diesen 20 wurde dann die Siegerseite ermittelt. Platz drei erreichte>> martin-tiere.de.tl <<, Platz 2 ging an >> h-y-kehne.eu<< und der erste Platz ging verdienter-weise an >> weihnacht-im-netz.de.tl <<. Großes Lob war den Helfen auszusprechen, die die neue Beispielseite und somit auch Awardgewinner-Seite rausfilterten. Großartige Aktion finde ich!
>> HIER << gehts zum Ankündigungs-Thread!

Arrow Am 12. Januar kündigte der alte Geschäftsführer des Baukastens an, dass am 16. Januar grundlegende Dinge am Baukasten erneuert werden. Dies bedeutete, dass am 16. Januar der Homepage-Baukasten und die ganzen Homepages kurzzeitig (für zirka 5 Stunden) nicht zu erreichen waren. Durch diese Ankündigung wurde trubel verhindert, da alle Nutzer informiert wurden. >> HIER << gehts zum kurzem Ankündigungsthread.

Februar:

Arrow Am 14. Februar wurden wieder Bauarbeiten am Baukasten angekündigt (vom alten Admin). Die Bauarbeiten fanden dann schließlich am 16. Januar statt. >> HIER << gehts zum Ankündigungsthread.

März:

Arrow Es war der 12. März 2012 als es wieder einmal einen DDoS-Angriff auf die Homepage-Baukasten-Server gab. Das bedeutete, dass der Baukasten und alle Homepages nicht mehr zu erreichen waren.
Die Angst war groß, dass es wieder einen ähnlich fatalen Servercrash gäbe, wie im Jahre 2011. Doch es kam anders.

Arrow Bereits am 13. März 2012 bekam das webme-Team die DDoS-Attake unter kontrolle und informierte sofort die Baukasten-Nutzer. Alle Seiten waren schließlich bis spätestens 14. März (20 Uhr) wieder erreichbar. Zum Glück war der Serverausfall für alle Homepage-Betreiber verschmerzbar. >> HIER << gehts zum Ankündigungsthread.

April:

Arrow Alle Jahre wieder...kommt der Osterhase und bringt mir Schokolade. Nein, diesmal brachte er natürlich nicht nur mir persönlich Schokolade, sondern er hinterlies der Baukasten-Community einen Ostergruß.
Gut - vielleicht wars nicht der Osterhase persönlich, da hab ich ein wenig geschummelt. Aber der alte Geschäftsführer Ben (nicht BLochmann) wünschte uns erholsame Ostertage. >> HIER << gehts zum Thread.

Arrow Es macht den Eindruck, als ob die ersten Monate im Jahre 2012 die "Wartungsarbeits-Monate" waren, denn am 16. April wurde angekündigt, dass am 19. April wieder einmal die Seiten offline gehen würden und Wartungsarbeiten durchgeführt würden. >> HIER << gehts zum Thread dazu.

Mai:
Arrow Misteriöserweise gibt es im ganzen Monat Mai nichts erwähnenswertes zu berichten.

Juni:

Arrow Ein Problem, welches das ganze Jahr immer wieder vielen Nutzern auf die Nerven ging, waren Spamhomepages und Spameinträge auf vielen Baukasten-Seiten. Ich vermute, dass es russische Seiten waren, die sich auf vielen Homepage-Baukasten-Seiten unbemerkt einloggen konnten und schließlich massenhaft Spam-Seiten erstellen. Das blöde daran war, dass der Homepage-Besitzer von diesem gar nichts mitbekam und feststellen musste, dass sein Baukasten-Profil gehackt wurde und die Homepage vollgemüllt wurde.
Am 14. Juni wandte sich der alte Geschäftsführer an die Baukastencommunity mit der Bitte, noch sicherere Passwörter zu wählen, um es (vermutlich) russischen Hackern nicht so leicht zumachen.
Desweiteren wurde eine Funktion im Login-Bereich eingebaut, mit der man in kürzester Zeit die vielen Spam-Seiten auf der Homepage löschen kann. >> HIER << gehts zur Beschreibung dieser Funktion. Die Funktion ist >> HIER << zufinden.
Und >> HIER << gehts zum Ankündigungsthread.


Juli:

Arrow Der 1. Juli und der 2. Juli gehen definitiv in die Baukasten-Geschichte ein. Ich wage zu haupten, dass nur wirklich sehr wenige - nein, eher gar keiner - damit gerechnet hätte, was am 1. Juli geschah: Im bisherigen Jahresbericht habe ich immer vom "alten Geschäftsführer" geschrieben. Warum? Ganz klar: Die Geschäftsführung hat sich geändert. Andreas Wohlmuth (29 Jahre) übergab die webme-GmbH an den Erfinder des Homepage-Baukastens. Der alte Admin (Gründungsadmin) BLochmann ist seitdem wieder da. Am 1. Juli trat er das Amt an. Und bereits am 2. Juli wurden die User darüber informiert. Diese Änderung der Geschäftsführung ist das größte Ereignis im Baukasten im Jahre 2012. >> HIER << gehts zum Ankündigungsthread, in dem sich BLochmann auch direk vorgestellt hat, und Andi sich verabschiedet hat.
Jetzt gehts erst so richtig auf mit diesem Jahresbericht - ab jetzt gibts was zu berichten.

Arrow 13 Tage nach Amtsantritt von BLochmann gab es ein kleines Serverproblem. Das ganze war am Freitag, den 13. - so könnte man es erklären. Die Homepages und der Homepage-Baukasten waren kurzzeitig nicht zu erreichen. Aber bereits am 14. Juli funktionierte wieder alles. Natürlich gab es dafür auch gleich einen Ankündigungsthread - >> HIER <<.

Arrow Noch etwas was am 13. Juli geschah: Ein neues Diskussionskonzept wurde eingeführt. Seit BLochmann den Baukasten im Februar 2009 an Andi übergab, waren Diskussionen im News-Bereich nicht direkt gerne gesehen. Alle Ankündigungsthreads wurden sofort nach dem Erstellen geclosed. Doch an diesem Unglückstag wurde dieses System zunichte gemacht. Diskussionen sind seitdem Öffentlich im Forum gerne gesehen. Auch wenn der Baukasten mal kritisiert wird - die User dürfen nun auch in die Ankündigungsthreads direkt ihre Meinung schreiben. >> HIER << gehts nochmal zu diesem Thread, in dem das neue Konzept vorgestellt wurde.

Arrow Seit dem 17. Juli ist der Homepage-Baukasten nicht mehr in Erlangen sässig, sondern in Nürnberg. BLochmann zog mit der Firma webme zu seiner App-Entwicklungsfirma in Nürnberg um. Nun hat webme einen Teil des Großraumbüros von BLochmann. Bilder gab es natürlich auch gleich, damit wir User wussten, wie es dort eigentlich ausschaut. >> HIER << gehts zum Thread.

Arrow In der Plauderecke tat sich am 22. Juli was erstaunliches, oder weniger übertrieben einfach: Es tat sich was. Ein Forenspiel wurde eröffnet - User VS. Mods heißt es. Forenspiele waren bis zu diesem Zeitpunkt nicht gestattet und wurden sofort nach dem erstellen gesperrt, mit der Absicht, dass man das Niveau im Forum einigermaßen hoch hält. Doch es herrschte Aufbruchstimmung - BLochmann war zurück - es tat sich was. Somit wurden auch Forenspiele gestattet - dieser Thread ist heute noch immer offen und es wird noch immer hochgezählt. Wenn du tatsächlich mitspielen willst, dann kannst du dies >> HIER << machen.


August:

Arrow Durch eine Aktualisierung der Checkboxen am Baukasten kamen zwei neue Bugs auf. Am 1. August entstanden sie und wurden aber gleich am selben Tag glücklicherweise wieder behoben. Der Thread dazu ist
>> HIER << zu finden.

Arrow Kaum einen Monat Geschäftsführer im Baukasten und kaum 2 Wochen im neuen Büro wurden zwei Bugs behoben.
>> HIER << erfährst du mehr darüber.

Arrow Die Support-Team-Webme-Team-Mitarbeiterin "stubsiii" ging in Kinderpause. Doch sie lässt sich noch ab und zu blicken. Wir wünschen viel Freude und alles Gute fürs Kind!

Arrow In der ersten Augustwoche sind mehrere Festplatten bei den Bildservern kaputt gegangen. Dies bedeutete, dass kein Biderupload mehr möglich war und viele Bilder nicht mehr angezeigt wurden. Am 7. August informierte uns BLochmann, dass der Bilderupload für weitere 3 Tage nicht funktionieren würde. Doch bereits am 9. August funktionierte wieder alles einwandfrei. Die Bildserver waren repariert. Zum Thread gehts >> HIER << lang. Und der "Entwarnungsthread" ist >> HIER <<.

Arrow Am 14. August wurden die Baukasten-User über den Besuch im Serverzentrum informiert. BLochmann unternahm einen Ausflug mit einigen seiner Mitarbeiter ins Rechenzentrum in der nähe von Nürnberg. Er brachte uns natürlich einige Fotos mit, damit wir uns auch etwas vorstellen können, so unsere Seiten eigentlich gelagert sind. Zu den Bildern gehts >> HIER << lang. Und zum Ankündigungsthread >> HIER << lang.


September:

Arrow Es war der 11. September, als der "Gefällt mir"-Button rechts oben in die Navigation des Baukastens eingebaut wurde. Die Facebook-Seite des Homepage-Baukastens öffnete schon ein paar Tage zuvor. Doch kaum jemand entdeckte diese Seite. Aber am 11. Dezember gings so richtig los. Seit dem sind über 1.800 Menschen auch auf Facebook ein Fan vom Baukasten. Den Thread zu dieser Sache gibts >> HIER <<. Und
>> HIER << ist die Facebook-Seite des Baukastens.

Arrow Am 22. September wurde der Ankündigungsthread "Wir spenden 1.500 Euro als Entschädigung" veröffentlicht. Wie sicherlich noch viele von euch wissen, gab es im Jahr 2011 einen großen Servercrash. Viele hunderte Homepages waren über Monate hinweg nicht zu erreichen. DAvon waren leider auch Premiumseiten betroffen. Schließlich hat es sich rausgestellt, dass auch noch der Inhalt vieler Seite gelöscht wurde und manuell vom webme-Team wieder online gestellt werden musste. Doch dies war 2011. Daraufhin versprach der alte Geschäftsführer, dass es eine Entschädigung zwecks diesen Ausfällen geben würde. Doch bis zum 22. September 2012 gab es keine weiteren Informationen zur Umsetzung dieses Versprechens. Nun übernahm BLochmann dieses Versprechen und schlug vor, 1.500 Euro an eine Wohltätige Organisation zu spenden.
Von einigen Usern gab es zwar Kritik dafür, da manche lieber selber das Geld wollten, als es bei bedürftigen zu sehen, aber der Großteil der Baukasten-Community stimmte sich positiv für diesen Vorschlag. Zuerst musste man abstimmen, in welche "Richtung" eine Wohltätige Organisation gesucht werden sollte. >> HIER << gehts zur Umfrage & Ankündigung.

Arrow Der 26. September - wieder ein Tag, der für einige Streitereien schuld war - aber ich denke, alles hat sich zum guten gewendet. Beginnen wir von vorne: es gab eine Zeit lang im Baukasten die Funktion, die Layer-Werbung auf euren Seiten für 7 Tage durch Popunder zu ersetzen. Nach diesen 7 Tagen konnte man sich wieder in den Baukasten einloggen und für weitere 7 Tage die Popunder statt den Layern aktivieren. Diese Funktion wurde ausgebaut, mit der Begründung, dass die Baukasten-Oberfläche übersichtlicher gestaltet werden soll. Desweiteren sollen nur 0,05 % aller Baukasten-User diese Funktion genutzt haben. (Ich berufe mich auf die Daten des Ankündigungsthreads!). Eine 28 Seitige Diskussion ist daraufhin ausgebrochen - sehr viele "Free User" haben sich beschwert und ihren Unmut Luft gemacht. Auch das "X" beim Layer wurde ausgebaut. Somit konnte man den Layer nicht mehr schließen, ohne auf die Werbeseite zu gelangen. Dies zürnte viel Unmut, vielleicht auch zurecht. Der 28-seitige-Thread ist
>> HIER << zu finden.


Oktober:

Arrow Am 1. Oktober wurde eine Umfrage gestartet, in der man für einen Wohltätigen Verein abstimmen konnte, der schließlich die 1.500 Euro erhalten soll. Die vorherige Umfrage vom 22. September ergab, dass das Geld an "Kinder" fließen soll. Die neue Umfrage ermittelte schließlich einen Verein, der sich für Herzenswünsche von Krebskranken Kindern einsetzt. >> strahlemaennchen.de << hieß der Verein.
>> HIER << gehts zum Ankündigungsthread.

Arrow Am 5. Oktober wurde bekanntgegeben, dass alle Seiten wieder ordnungsgemäß laufen, denn um dieses Datum rum gab es wieder einmal einen DDoS-Angriff auf den Baukasten. Doch das Problem wurde wieder schnell unter Kontrolle gebracht. >> HIER << gehts zum Thread.

Arrow Noch was tat sich am 5. Oktober: Ben (Lochmann) hat sich Unterstützung von seinem Mitarbeiter "Seo" geholt. Seo ist mit dem Usernamen "seo-suchmaschinenoptimierung" hier im Baukasten unterwegs und hilft seit dem 5. Oktober kräftig im Support-Team mit. Das gute daran ist, dass jetzt auch immer schnell wichtige Infos direkt von der Baukastenzentrale an die User übermittelt werden können. Seo wurde zwar nicht Öffentlich vorgestellt, deshalb hab ich auf meiner Homepage ein kleines Interview mit ihm Veröffentlicht - nämlich >> HIER <<.

Arrow Am 9. Oktober wurde schließlich die "Schließen-Funktion" am Layer wieder eingebaut, da es so viele Beschwerden gab. Seit dem lies sich der Layer auch wieder schließen.
>> HIER << der Thread zu dieser Ankündigung.

Arrow Aufgrund der vielen Beschwerden über die Wegnahme der "7-Tage-Deaktivieren"-Funktion entschloss sich das webme-Team die Baukasten-User über die weitere Werbegestaltung entscheiden zu lassen. Es standen zwei Varianten zur Auswahl: Die normalen Layer wie sie bisher vorhanden waren (mit schließen-Funktion) oder wie es momentan ist mit Werbebanner auf der rechten Seite. Um demokratisch zu entscheiden, wurde eine Umfrage erstellt - mit dem Ergebnis: Werbebanner auf der rechten Seite. Eben so, wie es derzeit ist.
>> HIER << der Thread dazu.

Arrow Die 1.500 Euro Entschädigungs-Spenden-Zahlungen gingen am 23. Oktober vom webme-Konto zu strahlemaennchen.de.
>> HIER << die tolle Neuigkeit dazu.

Arrow Es war der 26. Oktober, an dem wieder ein kleiner Bug behoben wurde. Wenn man sehr viele Unterseiten besaß, wurden diese im Seiteneditor nicht mehr direkt schön angezeigt, beziehungsweise waren ineinader verschoben.
>> HIER << die Ankündigung dazu.

Arrow Am 31. Oktober 2012 wurde beim Extra "Intro" wieder ein Bug behoben. Das "Bild-Einfügen-Popup" erschien nicht mehr. Dies bedeutete, dass man die Bilder in den Intro nur noch schlecht einfügen konnte. Dieser Bug wurde behoben und nun funktioniert hier auch wieder alles einwandfrei. Wer dazu nähere Infos haben will, kann sich >> HIER << umsehen.


November:

Arrow Seit dem 6. November ist es wieder einmal ansprechender, hier im Baukasten das Premium-Paket "Plus" zu kaufen, denn seit diesem Tag gibt es auch eine eigene E-Mail-Adresse für alle Plus-Besitzer. Seit diesem Tag ist es möglich, eine E-Mail-Adresse in der Form name @ die-gekaufte-homepage-url.de zu erstellen - und dies ist natürlich im Preis des Premiumpaketes inklusive. Dies ist zwar eine Sache, die andere Baukästen schon Jahre zuvor angeboten haben, aber es zeigt, dass sich der Homepage-Baukasten bemüht, mitzuhalten. Ich finde, er schaft dies derzeit auch. Ehe ichs vergesse - >> HIER << gehts zum Ankündigungsthread samt Beschreibung zur Erstellung dieser E-Mail-Adresse.

Arrow Am 7. November ging dann der Werbebalken auf der rechten Seite online. Viele User beglücktwünschten diese Entscheidung. Leider gab es aber auch Kritiker - aber jedem kann man es ja bekanntlich nicht recht machen. Dies war wieder einmal einer der größten Werbeumstiege in der Baukastengeschichte. Somit geht der 7. November auch wieder in die Geschichte ein.
Mir persönlich gefällt die neue Werbeart sehr gut - viel besser als die Layer. Wie gesagt: Meine Meinung.
Schließlich wurde dann auch noch eine kleine "Eigenwerbung" für den Homepage-Baukasten im Footer auf allen kostenlosen Seiten online gestellt. Dieser Footerlink passte sich leider noch nicht der Hintergrundfarben der Seiten an - was schließlich wieder zu Kritik führte.

Arrow Eine Woche darauf - am 14. November - wurde dann die Footerwerbung verbessert beziehungsweise Benutzerfreundlicher gemacht. Die Schriftgröße wurde um 3 Pixel runtergesetzt und eine CSS-Definition wurde eingebaut, was die Gestaltung der Werbung erleichtert. Es besteht seitdem nur die Regel, dass die Werbung in irgendeiner Form sichtbar sein muss. >> HIER << das dazugehörige Posting.

Arrow Am 21. November erschien die neueste Version von Firefox - der Firefox 17. Doch mit dieser neuen Version war der Editor im Baukasten nicht kompatible. Die hatte somit zur folge, dass User mit dem neuesten Firefox die Seiten nicht mehr bearbeiten konnten. Zum Glück wurde dies von webme gleich noch am selben Tag bemerkt - und so wurde schließlich am 22. November gleich berichtet, dass dieser Fehler behoben sei. Viele User haben dies noch gar nicht mitbekommen. So schnell konnte man ja auch fast nicht schauen. Zum Thread gehts >> HIER <<.


Dezember:

Arrow 11 Millionen - das ist eine 11 mit 6 Nullen - ist die Anzahl der Mitglieder beziehungsweise der angemeldeten User bei der webme-GmbH. Weltweit - mit allen Baukastenversionen (wie etwa türkisch) sind 11 Millionen Menschen registriert und haben eine Homepage. Das wäre knapp (!) jeder 7 Deutsche, der hier im Baukasten eine Homepage besässe. Das ist enorm. themenportal.de - natürlich eine externe Seite - berichtete über diesen großartigen Erfolg dieser kleinen Firma. Den vollständigen Bericht zu diesem Erfolg gibts >> HIER <<.

Arrow Es war der 18. Dezember, den viele User in äußerst positiver Erinnerung haben: Ein neues Standartdesign wurde vorgestellt. Das Design "Clean" wurde veröffentlicht. Das Besondere an diesem Design ist, dass man einstellen kann, ob die Navigation Horizontal oder Vertikal sein soll. Desweiteren ibt es unzählige vorgefertigte Header und Menügestaltungsmöglichkeiten. Desweiteren kann man von einer unzahl an Hintergründen seinen perfekten Hintergrund raussuchen. Nur mit ein paar Mausklicks hat man sein individuelles Homepage-Design zusammengestellt.
Das Design ist auch äußerst Modern und grenzt sich durch das futuristische deutlich von den anderen leicht veralteten Standartdesigns ab. Diese Neuerung wurde sehr positiv aufgenommen - dies kannst du >> HIER << verfolgen.

Arrow Am 18. Dezember wurde eine Kleinigkeit im Baukasten-Header geändert, beziehungsweise an die aktuelle Zeit angepasst. Die Werbedame trägt derzeit eine Weihnachtsmütze. Passend zur Zeit - so was gefällt! >> HIER << waäre die Grafik alleine zusehen. Aber wenn ihr raufscrollt, dann seht ihr sie ja eh.

Arrow Weihnachten stand vor der Türe. Deshalb hat BLochmann auch am 23. Dezember einen "Frohe Weihnachten und guten Rutsch"-Thread erstellt.
>> HIER << kannst du noch immer deine Weihnachts-Grüße und deine Grüße fürs nächste Jahr loswerden.

Arrow Heute (25. Dezember), um 16 Uhr, wurde wieder ein Ankündigungsthread erstellt. Derzeit gibt es Probleme mit dem Bilder-Uploader. Doch die Techniker sind schon an der Arbeit. Das lobenswerte daran: Heute ist ja schließlich der erste Weihnachtsfeiertag. Mitten im Feiertags-Urlaub wird wirklich daran gearbeitet - obwohl man genausogut mit Verwandten um die Wette (fr)essen könnte. >> HIER << gehts zum neuesten Ankündigungsthread.


______________________________________________
Ich finds schon ein Wahnsinn, was dieses Jahr so alles hier im Baukasten geschah. Wenn ich das Jahresgeschehen im Baukasten mit einzelnen Wörtern beschreiben würde, dann kämen folgende Worte:
Arrow überraschend Arrow neuerungsreich Arrow demokratisch & fair

Ich wage zu behaupten, dass dieses Jahr eines der Besten angesichts der vergangenen Jahre war. Vorallem die Aktion mit der Werbung fand ich klasse. webme hat firmenorientiert gearbeitet, aber dabei auch die Probleme der User ernst genommen. So stellt man sich es vor. Einerseits auf sich selber schauen, aber seine Kunden nicht im Stich lassen. Das verdient Lob!

Desweiteren möchte ich die Moderatoren im Forum loben:
o-4-n, philipp7, transint und der-bielefeld-club leisteten überzeugende Arbeit.
Aber ich möchte auch find-templates nennen - Wolle (find-templates) aktualisierte das ganze Jahr über viele Tutorials.

Auch gilt meinerseits großen Dank den vielen engagierten Usern, die hier tagtäglich Support-Arbeit leisten.



Wie habt ihr das Baukastenjahr 2012 empfunden?
Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen!


Ich wünsche euch noch frohe Weihnachtsfesttage und dann schließlich auch noch einen guten Rutsch ins hoffentlich genauso erfolgreiche Jahr 2013!

Euer Loisi
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!


Zuletzt bearbeitet von holz-osterholzer am 25.12.2012, 19:19, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag25.12.2012 um 18:54 (UTC)    
Titel:

uff - na da gibts aber ne menge zulesen
haste dir wirklich richtig Arbeit gemacht Loisi - toll
______________
MfG aus dem Weihnachtsland


Zuletzt bearbeitet von weihnacht-im-netz am 25.12.2012, 19:55, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag25.12.2012 um 21:40 (UTC)    
Titel:

Schöne Zusammenfassung, aber irgendwie fällt mir zu dem meisten was du schreibst nur die Top-Meldung des Tages ein Top News
Beitrag25.12.2012 um 22:03 (UTC)    
Titel:

jonasklein hat Folgendes geschrieben:
Schöne Zusammenfassung, aber irgendwie fällt mir zu dem meisten was du schreibst nur die Top-Meldung des Tages ein Top News

Und mir fällt zu diesem unqualifizierten Kommentar nur Kopfschütteln ein Rolling Eyes

Diese Zusammenfassung soll uns eben noch einmal daran erinnern, was im vergangenen Jahr hier passiert ist. Im Großen wie im Kleinen.
Da fühlen sich natürlich am ehesten die angesprochen, die da schon angemeldet waren und auch wissen, worum es geht Exclamation

Gruß,

TransInt

P.S: Wieder mal sehr schöne Eindrücke aus dem letzten Jahr Smile
Ich muss gestehen, vieles davon hätte ich nicht mehr parat gehabt.
______________
Kein Support per PN - Im Forum hilft es allen!

Life is what happens while you are busy making other plans.
- John Lennon


Zuletzt bearbeitet von transint am 25.12.2012, 23:10, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag25.12.2012 um 22:14 (UTC)    
Titel:

transint hat Folgendes geschrieben:

Und mir fällt zu diesem unqualifizierten Kommentar nur Kopfschütteln ein Rolling Eyes

Diese Zusammenfassung soll uns eben noch einmal daran erinnern, was im vergangenen Jahr hier passiert ist. Im Großen wie im Kleinen.
Da fühlen sich natürlich am ehesten die angesprochen, die da schon angemeldet waren und auch wissen, worum es geht Exclamation

Gruß,

TransInt

Ich frage mich, wessen Kommentar hier unqualifiziert ist. Musst du andere User, die nur ihre Meinung gesagt haben, direkt persönlich angreifen? Gibt dir das einen Kick? Rolling Eyes
Wer sagt den, dass ich nicht schon vorher da war? Natürlich mit einem anderen Account.

Wenn dich die Meldung, dass Wartungsarbeiten durchgeführt werden oder die Selbstverständlichkeit, schöne Ostern zu wünschen vom Hocker reisen, dann schön für dich. Auf mich hat das die identische Wirkung, wie die oben genannte Meldung.


Zuletzt bearbeitet von jonasklein am 25.12.2012, 23:16, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag25.12.2012 um 23:19 (UTC)    
Titel:

jonasklein hat Folgendes geschrieben:
Ich frage mich, wessen Kommentar hier unqualifiziert ist. Musst du andere User, die nur ihre Meinung gesagt haben, direkt persönlich angreifen? Gibt dir das einen Kick? Rolling Eyes
Wer sagt den, dass ich nicht schon vorher da war? Natürlich mit einem anderen Account.

Wenn dich die Meldung, dass Wartungsarbeiten durchgeführt werden oder die Selbstverständlichkeit, schöne Ostern zu wünschen vom Hocker reisen, dann schön für dich. Auf mich hat das die identische Wirkung, wie die oben genannte Meldung.

Es liegt mir fern, irgendjemanden persönlich anzugreifen. Wenn das der Fall gewesen ist, bitte ich um Entschuldigung.
Wenn du mit einem einzeiligen Post kommst, der zum größten Teil aus einem meiner Meinung nach höchst unpassenden, wenn nicht sogar respektlosen Vergleich besteht, dann kann die Antwort durchaus entsprechend ausfallen.

Gruß,

TransInt
______________
Kein Support per PN - Im Forum hilft es allen!

Life is what happens while you are busy making other plans.
- John Lennon
Beitrag26.12.2012 um 00:06 (UTC)    
Titel:

Also ich finde das ist ein guter Jahresrückblick.
Auch wenn ich erst seid denn 01.09.2012 10:58:28
hier bin(mit ein anderen Accaunt).
______________
Kostenlose Header
Kostenlose Buttons
Kostenlose Banner
Kostenlose Hintergründe
Forum
Chat


Zuletzt bearbeitet von designandcode am 26.12.2012, 02:30, insgesamt 13-mal bearbeitet
Beitrag26.12.2012 um 00:09 (UTC)    
Titel:

transint hat Folgendes geschrieben:
Wenn du mit einem einzeiligen Post kommst, der zum größten Teil aus einem meiner Meinung nach höchst unpassenden, wenn nicht sogar respektlosen Vergleich besteht, dann kann die Antwort durchaus entsprechend ausfallen.

Gruß,

TransInt

Deine halbherzige Entschuldigung kannst du dir schenken!

Was kann an der Meinung eines anderen Users den unpassend sein? Ok, wenn man seine Meinung zu einem ganz anderen Thema sagt, wäre sie unpassend, aber sonst? Gehst du mit allen so um, die deine Meinung nicht teilen? Ist für dich jede Meinung, die sich nicht mit deiner deckt respektlos?

Ich habe einen Satz geschrieben, indem aber alles drin steht, was es zu sagen gibt: Die Zusammenfassung ist gut, der Inhalt langweilig. Was daran ist also bitte respektlos?
Falls dir meine Aussage zu kurz ist, schau dir mal deine an. Mein Beitrag besteht aus 19 Wörtern, deiner aus 20 - Wenn man das was nicht zum Thema gehört nicht berücksichtigt - sensationeller Unterschied! Der von weihnacht-im-netz hat sogar nur 16 Wörter und dennoch ist dir nur meiner zu kurz. Dennoch greifst du nur mich an.
Wo also bitte ist der Unterschied zwischen meiner Aussage, deiner und der von weihnacht-im-netz? Richtig, er besteht lediglich darin, dass wir unterschiedlicher Auffassung sind.
Das lässt nur den Schluss zu, dass dir einfach nur meine Meinung nicht gefällt und man hier mit Kritik nicht umgehen kann. Tut mir leid, dass ich kein Arschkriecher bin und ich deshalb ehrlich sage, was ich denke.


Zuletzt bearbeitet von jonasklein am 26.12.2012, 01:20, insgesamt 3-mal bearbeitet
Beitrag26.12.2012 um 00:39 (UTC)    
Titel:

jonasklein hat Folgendes geschrieben:

Wenn dich die Meldung, dass Wartungsarbeiten durchgeführt werden oder die Selbstverständlichkeit, schöne Ostern zu wünschen vom Hocker reisen, dann schön für dich. Auf mich hat das die identische Wirkung, wie die oben genannte Meldung.


Hallo!
Ochmenno - schon wieder eine Streiterei... Sad

Aber was erwartest du von einem Jahresrückblick? Viele neue Sachen, die einem vom Hocker reisen? Sachen, die sonst keiner gehört hat? Ein Jahresrückblick ist der Rückblick auf ein ganzes Jahr. Und da in diesem Jahr nun auch mal Ostern vorkam - ists halt drinnen. Was soll ich denn anderes präsentieren? Es ist doch selbstverständlich, dass User, die hier einigermaßen aktiv sind, vielleicht schon mal alles gehört und gelesen haben. Aber dazudichten werd und kann ich nunmal nichts.
Somit denke ich auch, dass dieser Vergleich mit dem "Reissack in China fällt um" nicht sehr passend ist. Das ist doch nun mal ein Jahresrückblick. Mehr nicht - aber auch nicht weniger.

transint hat Folgendes geschrieben:
Diese Zusammenfassung soll uns eben noch einmal daran erinnern, was im vergangenen Jahr hier passiert ist. Im Großen wie im Kleinen.

So ists Smile

Danke transint für deine positive Rückmeldung Smile
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag26.12.2012 um 01:10 (UTC)    
Titel:

Langsam glaube ich, ich rede chinesisch. Ich sagte doch nicht, dass du etwas dazudichten sollst. Ich sagte nur, der Inhalt ist langweilig. Dass du da nichts dafür kannst, ist mir klar und habe ich auch nie gesagt.
Wenn man aber einen Jahresrückblick mit solchen Nachrichten füllen muss, kann das Jahr nicht so toll gewesen sein oder habt ihr in den Jahresrückblicken im Fernsehen schon einmal einen Bericht über die Wartungsarbeiten im Sender - Ob ihr es glaubt oder nicht, die finden statt - gesehen? Aber STOPP: Ganz rausnehmen kann ich dich da nicht. Du hast die Themen, die du auflisten möchtest gewählt. Hast du eventuell mal darüber nachgedacht, dich von den News-Threads zu lösen? Hier gibt es noch wesentlich mehr, über was man schreiben kann. Einzelne User, einzelne Beiträge, Tutorials... Ich bin mir sicher, da würdest du wesentlich spannendere Themen finden, natürlich wäre das aber mit wesentlich mehr Aufwand verbunden. So hättest du sicherlich auch etwas passendes für den Mai gefunden und müsstest Herrn Isteriös Wink nicht die Schuld für den fehlenden Inhalt geben.
Man muss Kritik auch verstehen, wenn man ihr begegnet.

Ich warte immernoch auf die Erklärung, was an dem Bild unpassend ist. Es beschreibt eine langweilige Nachricht, genau das, was ich von dem meisten Nachrichten in deiner Zusammenfassung halte. Damit habe ich nichts anderes gesagt, als das ich einige der News langweilig finde. Was also bitte ist da unpassend?
Ich kann mich nur wiederholen, man muss Kritik auch verstehen, wenn man ihr begegnet. Rolling Eyes


Zuletzt bearbeitet von jonasklein am 26.12.2012, 06:09, insgesamt 5-mal bearbeitet
Beitrag26.12.2012 um 09:49 (UTC)    
Titel:

jonasklein hat Folgendes geschrieben:
Langsam glaube ich, ich rede chinesisch. Ich sagte doch nicht, dass du etwas dazudichten sollst. Ich sagte nur, der Inhalt ist langweilig.
[...]
Wenn man aber einen Jahresrückblick mit solchen Nachrichten füllen muss, kann das Jahr nicht so toll gewesen sein oder habt ihr in den Jahresrückblicken im Fernsehen schon einmal einen Bericht über die Wartungsarbeiten im Sender - Ob ihr es glaubt oder nicht, die finden statt - gesehen?
[...]
Ich warte immernoch auf die Erklärung, was an dem Bild unpassend ist. Es beschreibt eine langweilige Nachricht, genau das, was ich von dem meisten Nachrichten in deiner Zusammenfassung halte. Damit habe ich nichts anderes gesagt, als das ich einige der News langweilig finde. Was also bitte ist da unpassend?
Ich kann mich nur wiederholen, man muss Kritik auch verstehen, wenn man ihr begegnet. Rolling Eyes

Wenn du das so gesagt und in eigene Wort gefasst hättest, dann wäre ja alles in Ordnung gewesen.
Die Botschaft dieses Bildes ist aber mehr als nur "langweilig".
Deutung in Kurzform:
- China ist ja, wie allgemein bekannt sein dürfte, sehr weit weg.
- Ein Sack Reis, der umkippt, ist, je nachdem wen man dort fragt, mehr oder weniger belanglos, so wird es zumindest in dem Bild dargestellt. (Nein, natürlich nicht direkt, sondern über den Umweg der Übertreibung u.a.)
- dass er umkippt, hat normalerweise keine weitreichenden und schon gar nicht dauerhaften Folgen. Schon gar nicht bei uns.

Was heißt das jetzt konkret?
Mit der Nennung dieses Bildes in dem Zusammenhang verbindest du die von Loisi (holz-osterholzer) in seinem Jahresrückblick genannten Punkte unweigerlich mit dem besagten Sack Reis.
Damit werden diese Punkte, und somit auch die entsprechenden Aktionen und Geschehnisse nicht nur als banal und uninteressant, sondern auch als effektlos und ohne Nachwirkung für den Baukasten und sein Forum dargestellt.
Dieser Eindruck wird noch dadurch verstärkt, dass von China die Rede ist: Dinge, die dort schon insgesamt als wenig wichtig gesehen werden, haben für Europäer in der Regel gar keine Konsequenzen.

Eben wegen dieser Botschaft ("nicht weitreichend", "bedeutungslos", "betrifft uns nicht") ist das Bild an dieser Stelle unpassend.
Es trifft auf viele dieser Punkte einfach nicht zu und würdigt so auch die Arbeit herab, die Loisi (holz-osterholzer) mit diesem Jahresrückblick hatte.

Wenn dir Informationen, dass Wartungsarbeiten stattfinden, so wenig erwähnenswert vorkommen, dann bezweifle ich stark, dass du in den letzten Jahren hier gewesen bist.
Sowohl Updates als auch ausführliche Informationen darüber hat es vor der Wieder-Übernahme durch BLochmann nämlich eher selten gegeben. Umso erwähnenswerter ist es jetzt.
Viele Dinge, die im letzten Jahr passiert sind, hatten und haben ähnliche Symbolwirkung.
Wenn du das langweilig findest, ist das natürlich immer noch deine Sache.

Gruß,

TransInt

P.S: Da es anscheinend wichtig ist, das klarzustellen: Das ist meine persönliche Meinung.
______________
Kein Support per PN - Im Forum hilft es allen!

Life is what happens while you are busy making other plans.
- John Lennon
Beitrag26.12.2012 um 11:48 (UTC)    
Titel:

transint hat Folgendes geschrieben:

Die Botschaft dieses Bildes ist aber mehr als nur "langweilig".
Deutung in Kurzform:
- China ist ja, wie allgemein bekannt sein dürfte, sehr weit weg.
- Ein Sack Reis, der umkippt, ist, je nachdem wen man dort fragt, mehr oder weniger belanglos, so wird es zumindest in dem Bild dargestellt. (Nein, natürlich nicht direkt, sondern über den Umweg der Übertreibung u.a.)
- dass er umkippt, hat normalerweise keine weitreichenden und schon gar nicht dauerhaften Folgen. Schon gar nicht bei uns.

Was heißt das jetzt konkret?
Mit der Nennung dieses Bildes in dem Zusammenhang verbindest du die von Loisi (holz-osterholzer) in seinem Jahresrückblick genannten Punkte unweigerlich mit dem besagten Sack Reis.
Damit werden diese Punkte, und somit auch die entsprechenden Aktionen und Geschehnisse nicht nur als banal und uninteressant, sondern auch als effektlos und ohne Nachwirkung für den Baukasten und sein Forum dargestellt.
Dieser Eindruck wird noch dadurch verstärkt, dass von China die Rede ist: Dinge, die dort schon insgesamt als wenig wichtig gesehen werden, haben für Europäer in der Regel gar keine Konsequenzen.

Eben wegen dieser Botschaft ("nicht weitreichend", "bedeutungslos", "betrifft uns nicht") ist das Bild an dieser Stelle unpassend.
Es trifft auf viele dieser Punkte einfach nicht zu und würdigt so auch die Arbeit herab, die Loisi (holz-osterholzer) mit diesem Jahresrückblick hatte.

...und? Genau das ist meine Meinung! Was ist so schlimm daran?
Kurzform deiner Aussage:
Alles was sich nicht mit meinen Ansichten deckt ist unpassend!

Langt euch mal an die eigene Nase, ihr wertet hier die Meinung anderer User ab. Wie schon gesagt, aus deiner Sicht ist wohl alles, was nicht deiner Meinung entspricht unpassend. Was aber erwartet man von jemandem, der nichts weiter kann, als andere persönlich angreifen?

"Wenn du das langweilig findest, ist das natürlich immer noch deine Sache."
Das ist der springende Punkt! Es ist meine Meinung, wenn ihr damit nicht klar kommt ist das eure Sache! Es wird allerdings nicht das letzte mal gewesen sein, das ihr Kritik bekommt, die euch vielleicht nicht ganz so gefallt, daher solltet ihr besser lernen damit umzugehen.
Beitrag26.12.2012 um 12:04 (UTC)    
Titel:

jonasklein hat Folgendes geschrieben:
Schöne Zusammenfassung, aber irgendwie fällt mir zu dem meisten was du schreibst nur die Top-Meldung des Tages ein Top News


Dazu fällt mir nur DNFTT ein.
______________
mfg SEO
---
Ist ein Thema von dir erledigt, dann schreib das [erledigt] doch BITTE auch in den Titel des ersten Postings rein!
Verwendet sinnvolle und beschreibende Titel. Wer kann mir helfen ... oder Hilfe... sind nur bedingt hilfreich!
Doppelpostings quer durchs Forum finden übrigens nicht nur Moderatoren doof!
Themenfremde Posting in den verschiedenen Kategorien sind ebenso doof und schaffen nur unnötige Arbeit!
Beitrag26.12.2012 um 12:31 (UTC)    
Titel:

@holz-osterholzer


sehr intressant zusammengestellt so macht es Spaß das Jahr noch mal Revue passieren zu lassen.
______________
Beitrag26.12.2012 um 22:10 (UTC)    
Titel:

Gute Zusammenfassung, Hat bestimmt viel zeit gekostet das ganze. Respekt.
Aber so weiß ich wenigstens was hier so passiert ist Smile Danke.
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de